Tigerentenclub Dortmund

  • Was bist denn du für ein Komiker.
    BVB in den letzten Jahren mit 20 Punkten+ Rückstand hinter uns, alle WICHTIGEN Spiele verloren, und du faselst was von Angstgegner!
    Wenn Dortmund hoch gewinnt waren sie immer megastark, bei uns ist dafür immer der Gegner schwach.

  • Am meisten nervt mich an diesem Spiel, dass ich immer noch nicht verstehen kann, wie man gegen einen die matt Theo den CL-Sieg vergeigen konnte >:-|>:-| Ich könnte immer noch kotz.....

  • seh ich auch so. viel zu schnell vergisst man die letzen 4 jahre. da sahen wir manchmal trotz überlegenheit net grad gut aus gegen die. stell dir vor die schmeissen uns ausm pokal und aus der cl . was dann los ist. nützt uns die tolle meisterschaft mit 15 punkten vorsprung en dreck.:-S

    3

  • Die wichtigen Spiele haben wir alle gewonnen und sie dürften schon eine Robben Allergie haben. Er hat denen immer in die Suppe gespuckt bei den Endspielen. Dazu 20 Punkte Vorsprung in der BL. Fatzke wolle diesen Abstand ja verändern, das haben sie auch grandios hinbekommen denn aktuell haben wir sogar 30 Punkte Vorsprung :D
    Sie haben uns nur besiegt als wir entweder schon Meister waren oder bei diesem komischen Cup in der Vorbereitung. Angstgegner sieht anders aus.

    0

  • für einen solchen Jubel ist selbst in der Kreisliga A Essen-Süd Fremdschämen angesagt -
    das hat etwas von C2-Jugend der wenig talentierten und schwer erziehbaren Jugendlichen aus dem Dortmunder Brennpunkt

    0

  • Bei uns könnte ich mir gar vorstellen, dass so einer irgendwann fliegen würde, wenn er so einen Mist wiederholt.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Da sagst du was; kaum haben sie das Derby gegen grottenschlechte Orks gewonnen, schon hauen diese Erdlochpropheten in ihrem Wahn wieder Szenarien von Pokal oder gar CL Siegen durch den Äther :D


    Wohl zu viel in Akis Märchenfibel gelesen und mal schnell Juve verdrängt, gegen die man mal so gar keine Schnitte hatte.


    Dieses Boygroup Maskengetue, passt auch eher ins Kinderzimmer von 6 jährigen, als ins Profifußball Geschäft. Wie kann erwachsenen Männern, oder gar sogenannten, seriösen Sport Medien, so etwas gefallen?
    Ist mir unbegreiflich, wie es möglich ist, ausgewachsene Gehirne , in dieser Breite, zurück auf Kinderzimmerniveau zu schrumpfen. Das schafft in der kurzen Spanne, nicht mal der Alkohol, soweit ich weiss. >:|

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Nun - wir reden von Reus und Aubemeyang...


    Reus wollte einfach nur Spaß haben... - dass für den die Regeln nicht gemacht wurden, sollten mittlerweile doch alle wissen...

    0

  • Er hat doch nicht unrecht! Keines der Spiele wurde überragend gewonnen. Das waren alles enge Kisten. Wenn die gegen uns spielen erlauben die sich kaum Fehler und gehen über das bisher gezeigte in der Saison hinaus.

    0

  • Er hat doch nicht unrecht! Keines der Spiele wurde überragend gewonnen. Das waren alles enge Kisten. Wenn die gegen uns spielen erlauben die sich kaum Fehler und gehen über das bisher gezeigte in der Saison hinaus.

    0

  • Als der IQ verteilt wurde sind halt beide falsch abgebogen...

  • Na na.Wie wäre es mal mit nem anderen Ton bitte.
    Nenne mir ein Spiel in den letzten Jahren wo wir uns gegen die Dortmunder nicht schwer getan haben ?
    Selbst in der Hinrunde als die Dortmunder in der Krise waren war es eine enge Kiste.
    DFB-Pokal und Championsleague Finale ähnlich!
    Von den Jahren zuvor reden wir mal besser nicht!Da haben wir oftmals aufn Sack bekommen.
    Haste scheinbar vergessen ;-)

    0 :thumbup:

  • Sport1, BVB haus interne Zeitschrift schreibt:


    Die Wiedergeburt der Comic -Helden.


    und das soll das heißen.

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.