Tigerentenclub Dortmund

  • bielefeld is für die zecken doch sowas wie ein freilos in berlin..zuhause mögen sie vll noch gewinnen auch wegen dem schlechten platz, aber in berlin glaub ich kaum das sie ne chance ham, da is mir wolfsburg lieber..des gibt dann wenigstens nen spannendes finale (hoff ich)

  • wie cool ihr seid, habe ich gestern aus der nordkurve von unterhalb der gästefans aus beobachten können...


    auf unzählige mittelfinger habe ich mit herzchen und küsschen geantwortet, da sind eure schwarz-gelben fans erst so richtig aggressiv geworden :-D ...selbst die wasserstoffblonden frauen bei euch toben und spucken, das ist echt der hammer.


    hammer cool. hammer lässig. :8

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • die machen gerade deshalb etwas wütend (gerade die Aussage von Kehl) weil sie von Typen kommen die bis vor kurzem noch am weinen waren weil ihnen im letzten Pokalfinale ein Tor und ein möglicher Elfer vom Schiri verweigert wurde.
    Das ist armselig oder einfach nur verblödet das solche Typen dann dem FCB vorwerfen sie würden über den Schiri jammern....

    „Let's Play A Game“

  • fakt ist, das gaggelmann mit seinen Entscheidungen den BVB im spiel gehalten hat. hätte er regelkonform gepfiffen, wäre das Thema nach 90 min. längst erledigt gewesen.
    die Dortmunder haben gestern nicht zu 11 sondern zu 12 gespielt.
    aber seiß drum, sie stehen im finale u. das genauso unverdient wie damals chelsea die cl gewonnen hat. solche rückschläge gilt es zu verkraften u. das können wir u. werden wir.

    0

  • Ich gehe mal davon aus das Wolfsburg ganz sicher vorhat ihre Saison als 2 in der Liga durch den DFB Pokal auch vergolden zu wollen, die holen sich das Ding.

    „Let's Play A Game“

  • Was Kehl für ein Charakter ist, das sollte ja schon seit dem damaligen Wechseltheater hinlänglich bekannt sein. Wenn sie verloren haben die größte Heulsuse, der mit Schnappatmung mit dem Finger auf alles und jeden zeigt der angeblich Schuld ist und wenn sie mal gewinnen, dann widerwärtig sticheln und nachtreten, auch wenn man selbst kaum einen Beitrag zum Erfolg geleistet hat.


    Aber Kehli, du weisst ja, wer sich im Erfolg schlecht verhält und so. Noch gibt es ein Finale zu spielen. Und selbst wenn ihr auch das irgendwie gewinnt, DFB-Pokal...huuuh. Karrierehighlight für dich? Wembley bringt dir nichts und niemand zurück du mieser Wi**ser...


    Gut das diese Ratte nach der Saison endgültig von der Liga-Bühne verschwindet. Aber mit seiner miesen Art ist er geradezu geschaffen demnächst neben oder direkt zusammen mit der Owomaltine selbstgefällig bei sky den "Experten" zu machen.

  • Zecken sind nun mal Ungeziefer!>:-|Dieser arrogante Fatzke Kehl wusste genau das er hier zum letzten Mal aufläuft und dies ist auch besser für ihn! So ein Drecksack>:-|

    0

  • Ernsthafte Frage mal: wann haben wir uns denn nach Niederlagen gegen den BVB (also "Kehls BVB" und nicht anno 1995) über den Schiri beschwert, geschweige denn diesem die Schuld zugeschoben?

    0

  • AUSGERECHNET eine Zecke meint, wir würden über den Schiedsrichter jammern... ich schmeiss mich weg.


    Die Idioten denken doch immer noch, dass sie eigentlich eine gute Saison gespielt haben und immer nur vom Schiri benachteiligt wurden.


    Hoffentlich gewinnt Bielefeld den Pokal, dann bringt ihnen auch der 7. Platz in der Liga nix; dann fahr ich mit dem LKW um den Borsigplatz.

    0