Tigerentenclub Dortmund

  • Ja ja, der Pöhler...hat wohl seine freie Zeit dazu genutzt, Statistiken zu lesen. "Der BxB war die zweitbeste Mannschaft der Saison. Das sagen die Zählen eindeutig. Sie hatten halt einen unverhältnismäßig großen Anteil an Pech."


    ...und was ist schon so ein plöder Henkelpott in der Vitrine; Hauptsache, man war dabei und durfte Spalier stehen. :D


    Warum ist er denn nicht trotzdem um den Borsigplatz gefahren und hat seine Anwesenheit im Pokalfinale gefeiert? >:|

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Aber die Aussage ist doch ein Widerspruch in sich! Erinnerung? Was für eine Erinnerung, wenn er nicht weiß, was für ein Titel oder Spiel es was? Das nennt man Demenz oder Alzheimer. So ein Käse kann auch nur von dem kommen!

    0

  • Der Simon wiederholt das gebetsmühlenartig. Wenn uns das passiert wäre, wäre es wahrscheinlich gar nicht so schlimm.


    Das Foul an Kimmich war ja auch nicht so schlimm. Die Bayern sollen sich mal nicht so anstellen ...

    FC Bayern München

  • ... oder gegen Tuchel ??? Die Dortmunder sind erfolgsgewohnte Fans ! Zur Erinnerung: letzte Saison dem Abstieg entronnen, tollen 7.Platz geholt. Und dann gegen Österreicher nur 0:0 nach 45 Minuten.
    Nee, die Pfiffe galten Tuchel, nicht dem Schieri.
    Ausserdem war der Mann ja Ausländer. Da wären In der BRD negative Bekundungen eh verboten !

    0

  • Weltmeister Ginter scheint auch wieder voll auf dem Abstellgleis zu sitzen. Kümmert offenbar niemand, da ja nur der FCB junge Spieler auf der Bank vergammeln lässt.

    0

  • im Fall Ginter, haben sie doch nur einen direkten Konkurrenten geschwächt!
    Anscheinend, wussten die schon vor der letzten Saison, das sie zumindest, die erste Halbserie auf Abstiegsplätze dümpeln werden.

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Das ist auch auffallend richtig. Wer das Spiel gesehen hat der hat mitbekommen das erst dann richtig losging als die Mannschaften fast komplett im Kabinengang waren.