Tigerentenclub Dortmund

  • Käffinn stand in der Kurve. Wohnt im Arbeiterviertel. Nennt sich Eigengewächs. Ist da “groß geworden“ und sogar “Weltmeister“.


    Vom “Ansehen“ (aus Applerbecker Sicht ) eher vergleichbar mit BS31.


    Auch hier fehlt mir die mediale Empörung über den Verlust an Identität.


    Er sollte zu ManU wechseln, sein neuer bester Freund spielt da ja auch...;-)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • ach was,der pig-climber kennt sich doch mit chips bestens aus...lässt dafür sogar sein auto veräussern,der macht das schon mit wayne...

    0

  • Hey Käffin...


    Wat denn, Wayn?


    Kuck mal, Käffin, mein Strahl. Ohne festhalten voll gegen die Wand. :D:D:D

  • ich hingegen würde Dir gütlichst vorschlagen, dass Du in einem Bayernforum schnellstens die frexxe hältst, wenn es darum geht, absolute FCB -legenden zu verunglimpfen.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Einigen wir uns doch gütlich darauf das du mich mal genüsslich am gesäß lecken kannst...und zwar kreuzweise das du auch zweimal am loch vorbei kommst wo keine sonne rein scheint..ok mein gudster?
    Danke das wir darüber gesprochen haben:8


    Asso.i freu mi auf ne gute saison des geilen bvb's:P

    0

  • @börsenGnu:


    Gemessen an sonstigen bvb -Zuständen war Dein letzter Beitrag ja nahezu von Goethe'scher Poesie.


    Da weiß man dann auch wieder, warum sich der FCB genötigt sah, einen Spuck- und Geiferschutz im Oberrang zu installieren.


    Bussi Bussi!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Aki hatte Recht. Der BVB war nie weg :D Der BVB vom letzten Jahr :D


    3:0
    :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Kunst in der Trinkhalle.;-)


    Ob das nicht ein Fake ist, wahrscheinlich hat sein Kumpel ihm das mit einer Schablone in der Freistunde auf den Arm gesprüht oder gemalt.
    Ist auch vollkommen wurscht - gaga!

    Fußball ist immer ding, dang, dong.

  • ausgleich...da graut mir morgen schon wieder vor der presse...ultragalaktische aufholjagd und co wird über uns hereinbrechen...hier fehlt der kotzsmily...

    demokratie ist solange in ordnung wie das ergebnis stimmt...

  • geht schon rund auf fb in den kommentaren,wie sie aus sämtlichen löchern gekrochen kommen...und von was für glanzleistungen sie reden...trotzdem die das spiel gekippt haben war es eine peinliche vorstellung 3:0 hinten zu liegen gegen eine manschaft die oberliga niveau hat im schnitt...

    demokratie ist solange in ordnung wie das ergebnis stimmt...

  • Abgesehen von den deutschen medien,kann man nach dem gestrigen Spiel nun genau einschätzen,wie "stark" die Fohlen letztes Wochenende wirklich waren und das bei den ersten wirklichen Gegnern,die Imker so richtig auf die Mütze bekommen.

    0

  • Das ist zum Erbrechen, wie die doofmunder jetzt von den Medien (z.B. der WAZ) hochgejubelt werden...>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|


    Da heißt es "beispiellose Aufholjagd" oder "die Mentalitätsmonster vom BVB"...


    Was dabei aber übersehen wird, ist die Tatsache, dass sie dabei eklatante Unterstützung vom Schiri hatten...3 ( !!! ) irreguläre Tore, eine schwere Tätlichkeit (Kopfnuss) gegen einen Odds-Spieler, der dabei die Nase brach (und die nicht geahndet wurde)...


    DAS sollte man auch mal erwähnen...