Hannover 96 - Stern des Nordens

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stern des Nordens, pffff, Tanne Tarnat so abzusägen Schweinerei !! Das hatte er nicht verdient...</span><br>-------------------------------------------------------


    Einfach nur asoizial dieser Kind da in Hanne. Wundert mich nicht dass der Investoren will, aalglatt der Hund

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stern des Nordens, pffff, Tanne Tarnat so abzusägen Schweinerei !! Das hatte er nicht verdient...</span><br>-------------------------------------------------------


    Einfach nur asoizial dieser Kind da in Hanne. Wundert mich nicht dass der Investoren will, aalglatt der Hund</span><br>-------------------------------------------------------


    ja, er ist schon ein wenig merkwürdiger Kerl...zumindest die Auftritte von ihm die ich bislang gesehen habe hatten immer etwas an sich, was mich "frösteln" ließ ;-)


    dann gabs ja noch jemanden von Deportivo La Coruna...das war schon ein "klasse" Management damals

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stern des Nordens, pffff, Tanne Tarnat so abzusägen Schweinerei !! Das hatte er nicht verdient...</span><br>-------------------------------------------------------


    Einfach nur asoizial dieser Kind da in Hanne. Wundert mich nicht dass der Investoren will, aalglatt der Hund</span><br>-------------------------------------------------------


    ja, er ist schon ein wenig merkwürdiger Kerl...zumindest die Auftritte von ihm die ich bislang gesehen habe hatten immer etwas an sich, was mich "frösteln" ließ ;-)


    dann gabs ja noch jemanden von Deportivo La Coruna...das war schon ein "klasse" Management damals</span><br>-------------------------------------------------------


    Da siehst Du mal, wie leidensfähig 96er sein müssen.
    Über die Sache mit Tanne sind hier auch alle stinkesauer. Er hätte eigentlich ein Abschiedsspiel verdient und dann sowas. Wir Fans im Stadion wussten von nichts.
    Ich denke aber, dass hier Hecking die Schuld trifft, weniger Kind.
    Trotzdem: Riesensauerei.


    Das wir alleine Schuld sind, dass Bayern nicht Meister geworden ist, halte ich für Sartire. Es hat euch niemand verboten, z.B. bei uns zu gewinnen. Meine private Meinung ist, dass die überwiegende Mehrheit von uns lieber euch als Meister gesehen hätte. Und wenn ich ehrlich bin: Gegen die hätten wir auch in Bestform vergeigt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das wir alleine Schuld sind, dass Bayern nicht Meister geworden ist, halte ich für Sartire. Es hat euch niemand verboten, z.B. bei uns zu gewinnen. Meine private Meinung ist, dass die überwiegende Mehrheit von uns lieber euch als Meister gesehen hätte. Und wenn ich ehrlich bin: Gegen die hätten wir auch in Bestform vergeigt.</span><br>-------------------------------------------------------


    klar, der Spruch von @bay_liebling war wohl auch eher ironisch gemeint, natürlich war ich (und wohl auch viele andere Bayernfans) sehr enttäuscht über die Leistung von Hannover, denn dass man es auch anders machen kann hat ja (ausgerechnet) Hoffenheim gezeigt


    aber gut - natürlich ist Hannover nicht schuld, wenn wir nicht Meister werden, wir hatten dieses Jahr Spiele in Gladbach oder zu Hause gegen Bochum, als wir in der letzten Minute den Ausgleich aus dem Nichts kassiert haben...da haben wir den Titel verspielt


    muss Dir auch mal ein Kompliment aussprechen, zusammen mit @nordensNr.1 bist Du hier der Gastuser, der mir am liebsten ist - nichts zu sehen vom Antibayern-Gen, wie bei so vielen anderen ;-)

    0

  • das ist richtig. es gibt hier einige fremduser mit klasse kommentaren und sehr fairen äußerungen. sehr sympathisch!

    0

  • @ einroter auch wenn wir uns in der Enke-Diskussion nicht gerade lieb hatten muss ich wirklich sagen du wirst mir langsam sypathisch.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,624172,00.html


    Denke, das passt hier gut rein. ;-)


    @ einroter:


    Von dir als Hannoveraner wuerde mich mal interessieren, wie beliebt dieser Kind in Hannover eigentlich ist...</span><br>-------------------------------------------------------


    Der letzte Abschnitt des Artikels trifft die Sache sehr gut. Eigentlich hat er mit Fußball doch gar nichts am Hut. Aber ohne Kind gäbe es uns nicht mehr. Z.Z. ist er aber dabei, alles mit dem Ar... wieder umzustoßen, was er mühsam aufgebaut hat. Keine Ahnung, was ihn mit Hecking verbindet.
    Beliebt? Nee, ich denke eher nicht. Aber das ist meine private Meinung, von der ich allerdings weiß (auch nachzulesen in unserem Forum), dass ich damit nicht alleine bin. Aber es muß sich auch erst mal ein doofer finden, der seinen Job macht. :)
    So, jetzt muß ich aufpassen, dass ich auf eurer Schleimspur nicht ausrutsche. Ich denke, euer Lob bezieht sicher auch Roter Stern 96 mit ein.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Der letzte Abschnitt des Artikels trifft die Sache sehr gut. Eigentlich hat er mit Fußball doch gar nichts am Hut. Aber ohne Kind gäbe es uns nicht mehr. Z.Z. ist er aber dabei, alles mit dem Ar... wieder umzustoßen, was er mühsam aufgebaut hat. Keine Ahnung, was ihn mit Hecking verbindet.
    Beliebt? Nee, ich denke eher nicht. Aber das ist meine private Meinung, von der ich allerdings weiß (auch nachzulesen in unserem Forum), dass ich damit nicht alleine bin. Aber es muß sich auch erst mal ein doofer finden, der seinen Job macht. :)
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Danke,danke mein Lieber!
    Ich wollte gerade genau das gleiche schreiben,aber das hast du mir ja jetzt abgenommen! ;)
    Sicher... Ohne Kind würde es uns schon nicht mehr geben. Er hat hier in Hannover einiges aufgebaut und uns in der 1. Liga etabliert. Nur leider macht er,wie einroter es schon geschrieben hat,alles wieder kaputt,indem er stur an Hecking festhält. Dabei sollte auch Kind langsam merken,dass es so nicht mehr weiter gehen kann in Hannover. Das Ziel vor der Saison war für uns Fans zumindest,dass wir uns in der ersten Tabellenhälfte etbalieren. Doch dieses Ziel haben wir nicht erreicht. Jetzt müssen wir uns daran erfreuen,dass wir den vorzeitigen Nicht-Abstieg geschafft haben. Kind und Hecking haben einfach zu weit geplant und damit unbewusst großen Druck auf die Mannschaft aufgebaut. Was dabei heraus gekommen ist,kann man jetzt in Hannover begutachten.


    Noch ein Wort zu der Verabschiedung oder eher der Nicht-Verabschiedung von Tanne. Für mich ist das ein absolutes No-Go. Tanne war einer der Spieler,die sich den Allerwertesten aufgerissen und immer alles für seinen Verein gegeben haben. Besonders die Art,wie sie es Tanne gesagt haben,ist wirklich respektlos. 4 Stunden vor so einem wichtigen Spiel einem Spieler zu sagen,dass der Vertrag nicht verlängert wird,ist wirklich nicht schlau. Aber Tanne hätte dann zumindest richtig verabschiedet werden müssen. Auch wenn es nur ein Blumenstrauß von der nächsten Tanke gewesen wäre. Hauptsache er hätte zumindest so etwas wie eine Verabschiedung bekommen. Wieso geht das bei Krebs und Fahrenhorst aber nicht bei Tanne,der wesentlich mehr für Hannover geleistet hat,als die anderen Beiden zusammen? Daher wäre ich für ein Abschiedsspiel für Tanne. Aber dieser Wunsch wird wohl leider unerfüllt bleiben...


    @ alle Bayern : Ich weiß,dass ich mich jetzt etwas weit aus dem Fenster lehne,aber ich behaupte einfach mal dreist,dass ihr trotz allem noch Meister werdet. Wolfsburg verliert gegen euphorische (wenn sie das Finale gewinnen) oder mit Frust geladene (wenn sie das Finale verlieren) Bremer und ihr gewinnt einfach gegen Stuttgart (Ich weiß...Leichter gesagt als getan). Und schon seid ihr Deutscher Meister. :P
    Ich denke ich spreche für einige,die euch lieber da oben sehen würden,als die Wolfsburger.

    0

  • Grandios war das Spiel heute nicht,aber wenigstens haben sie sich heute noch einmal reingehängt.Ein halbwegs guter Saisonabschluss.


    Für mich war aber heute die Szene des Spiels,als Pinto nach seinem 2:1 sich das Trikot von Tarnat geholt hat,es auf den Rasen gelegt hat und dann die Mannschaft dieses Trikot angebetet hat. Das war eine klasse Aktion! Wenigstens wissen die Spieler,was wir an Tanne hatten. Im Gegensatz zu unserem lieben Hecking. Danke Pinto für diese Aktion !!


    Und endlich gab es auch Hecking raus-Rufe der Fans. Ich habe immer noch so eine kleine Hoffnung,dass in der nächsten Saison ein anderer Trainer auf der Bank sitzt...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wenn sie wollen , können sie es doch.....warum nicht auch gegen WOB ???</span><br>-------------------------------------------------------


    Na ja, WOB war schon eine andere Hausnummer.
    Sonst schließe ich mich Roter Stern 96 an.
    Hecking muß weg. Auch die Aktion mit den Hüten ("Nimm ihn Dieter") fand ich sehr originell.
    Pinto war eigentlich mein "Lieblingsspieler" seit er bei uns ist. Jetzt hat er bei mir Punkte gesammelt.


    Bayern hat es ja geschafft direkt in die CL zu kommen. Mit v. Gaal vermute ich mal, werden sie wieder als letzte übrig bleiben.

    0

  • Geile Aktion mit der Tanne-Huldigung! :D


    Und der Schlaudraff ist sooo blöd! Erzählt einem Bielefelder Spieler nach seiner Einwechslung, das Cottbus führt :-O


    Der Junge muss vom Talent her Stammspieler bei Löw sein und immer noch beim FCB. Aber stattdessen hat er es nirgendwo gepackt :(

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Und der Schlaudraff ist sooo blöd! Erzählt einem Bielefelder Spieler nach seiner Einwechslung, das Cottbus führt :-O


    </span><br>-------------------------------------------------------


    Wo hast Du das denn her? :-S

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Und der Schlaudraff ist sooo blöd! Erzählt einem Bielefelder Spieler nach seiner Einwechslung, das Cottbus führt :-O


    </span><br>-------------------------------------------------------


    Wo hast Du das denn her? :-S</span><br>-------------------------------------------------------


    hat nen bielefelder auf ard in die kamera gesagt

    0

  • Tarnat: "Kein Spieler hat so etwas verdient"



    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Keine Blumen, kein Applaus, keine warmen Worte vom Clubchef: Die Karriere des dienstältesten Feldspielers der Bundesliga nahm ein unwürdiges Ende. Michael Tarnat war bei Hannover 96 nicht mehr erwünscht, doch mitgeteilt wurde ihm das zwischen Tür und Angel. Nach 363 Bundesliga-Spielen, davon 102 für Hannover 96, ist Schluss für den 39-jährigen Profi, der gerne noch ein Jahr drangehängt hätte. Als "respektlos" bezeichnete Tarnat den Abschied nach fünf Jahren in Hannover: "Ich glaube, kein Spieler hat verdient, so etwas zu erleben", sagte der Routinier am Sonntag im Sportclub des NDR Fernsehens.</span><br>-------------------------------------------------------


    Quelle: http://www1.ndr.de/sport/fussball/tarnat106.html

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für den 39-Jährigen wird das Fußball-Leben nach der Profi-Karriere aber nun beim FC Bayern München weitergehen. Von Manager Uli Hoeneß hat er das Versprechen, dass er bei den Bayern arbeiten kann. Bei jenem Club, mit dem er 2001 die Champions League und den Weltpokal gewann sowie viermal deutscher Meister wurde.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Haette ich nichts gegen, Tanne geht immer ;-)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage