Hannover 96 - Stern des Nordens

  • Nun ja Krzynowek ist so verletzt, dass er seine Karierre beenden musste, leider. Bruggink war die psychische Belastung um Enke zu hoch. Was bei Sestak gelaufen ist weiß ich nicht.


    Ich bin sehr gespannt was nächste Saison passiert. :)

    0

  • Ich glaube, bei Sestak ist überhaupt nichts gelaufen. Das war eine Erfindung der Presse. Für uns würde bei dem das Preis-Leistungsverhältnis auch nicht stimmen. Gerüchte besagen, dass er einen Marktwert von 3,5 Mios haben soll. Soviel haben wir nicht. Bei Fuchs war es ähnlich. Da glaube ich auch nicht, dass der ein Thema war.
    Bei Arnie stimme ich wesekai zu. Der hätte vermutlich bleiben können, wenn er gewollt hätte.

    0

  • Kann mal ein Hannoveraner a bissl was zu Ilja Kaenzig erzählen? Der wurde heute grad zum neuen starken Mann bei meinem Heimatverein Young Boys Bern gemacht... Ich seh das extrem negativ. Vor allem wenn ich dies hier sehe: boutique-football.com/

    0

  • Das ist ganz schwer zu beantworten. Da gehen bei uns die Meinungen von "bester Manager aller Zeiten" bis hin zu "Verbrecher". Als AZUBI vom dicken Calli ist er zunächst mit Wohlwollen aufgenommen worden. Er hat uns auch Spieler wie Enke und Huszti beschert, aber auch jede Menge Flops, an die ich mich gar nicht mehr alle erinnern kann. Mit Lienen war Krieg. Die konnten sich überhaupt nicht ab und dann hat er den Clown Neururer geholt. Der allergrößte Flop.
    Aus meiner Sicht muß er unbedingt jemanden an seiner Seite haben, der Fußballkompetenz hat. Ob er den dann akzeptiert, ist fraglich.
    Bei Spielerverträgen wird ihm kaum jemand über den Tisch ziehen. So habe ich gelesen, dass wir bei einem Verkauf von Mertesacker immer noch profitieren werden, ebenso, wenn Werder Meister wird.
    Meine Meinung: Vom Fußball versteht er nicht so viel, mit Geld kann er wohl umgehen. Auf jeden Fall sollte es eine Kontrollinstanz geben, die ihn im Auge behält.
    Ich weiß nicht, ob das weiterhilft.
    Frag doch nächstes Mal lieber nach Hochstätter.

    0

  • Jop, danke für deine Einschetzung. Bei uns in Bern drehen im Moment alle am Rad. Die Begründung für die Verpflichtung lautet lustigerweise, die bisher fehlende Fussballkompetenz.

    0

  • Ein Tipp noch: Geh einfach in unser Forum


    http://forum.hannover96.de/index.php


    und such nach Beiträgen über Kaenzig. Außer dass sich da User seitenweise anpflaumen, wirst Du auch viel über ihn finden. Das geht ab 2004, als er bei uns anfing, bis zu dem Hinweis, das er jetzt in der Schweiz ist.
    Charakterisierung damals: Aalglatt und naßforsch. Jagut, Menschen ändern sich.

    0

  • Ich werde berühmt! Darauf ein leckeres Herri!


    Die Aussagen von Lienen darf man nicht überbewerten. Immer, wenn er entlassen wurde, war er das ärmste Schwein. Das war vorher in Gladbach auch schon so. Natürlich wird im allem immer auch ein Fünkchen Wahrheit stecken.
    96 gibt es auch nach Kaenzig noch und aus meiner Sicht war Hochstätter als Manager noch viel schlimmer. Also "Kopf hoch"!

    0

  • Ich hatte das bereits im "Konzerte-Fred" geschrieben. Das war von Bono keine Show, das war ehrlich. Der Klos im Hals kommt wieder, wenn ich daran denke.
    An die Münchener: Wenn ihr die Möglichkeit habt (und die Knete) unbedingt im September hingehen.



    orakel : Auch Lotto King Karl ist bei uns immer wieder gerne gesehen.

    0

  • Ich wünsche Hannover 96, dass nach dem Aus im DFB-Pokal wenigstens nicht der Abstiegskampf in der Bundesliga erneut ein Thema für die Mannschaft wird.

    0

  • 96 ist für mich ein klarer abstiegsfavorit nicht nur wegen des pokal aus von heute auch die testspiele warens chlecht. es gibt irgwie gar keine möglichkeiten nach vorne zu spielen.

    0

  • Ein Teil der mitgereisten Anhänger von Bundesligist Hannover 96 hat auf die Erstrunden-Pokalpleite ihres Klubs beim saarländischen Regionalligisten SV Elversberg (4:5 nach Elfmeterschießen) mit Gewalt reagiert.


    Knapp 100 Krawallmacher randalierten vor dem Haupteingang des Stadions.


    Erst ein massiver Einsatz der Polizei, die zum Teil auch Festnahmen vornehmen musste, beruhigte die Lage.



    http://www.sport1.de/de/fussba…okal/newspage_274800.html

    0