Hannover 96 - Stern des Nordens

  • Zum Anfang der Saison glaubten die Meisten ja viel mehr, das es noetige Punkte gegen den Abstieg sind, die 96 da ansammelt, aber inzwischen darf man getrost nicht mehr von einem "Zufall" sprechen, da steckt schon mehr dahinter ;-)
    Auch von mir Respekt fuer die Arbeit die Slomka in Hannover vollbracht hat bislang.

    0

  • Ab 40 Pkt wird das Ziel neu verhandelt ;)


    An Zufall glaub ich auch nicht das hat alles Hand und Fuß. Ich kennen einen der 96 Spieler schon lange, da er aus meinen Verein kommt und ich mit dem Bruder zur Schule gegangen bin :). Er sagte, dass da wirklich was hinter steckt.

    0

  • Das denke ich auch!
    Da ist eine echte Einheit zusammen gewachsen, wer haette das gedacht nach der letzten Spielzeit 8-)

    0

  • 40 Punkte wollten wir möglichst schnell zusammen gesammelt haben. Das war das Ziel. wesekai hat das auch nochmal in Erinnerung gerufen. Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich am Anfang der Saison gefragt, wie man das anstellen will. Jetzt weiß ich es.
    Für den Experten schlechthin, Rainer Holzschuh vom KICKER, waren wir Abstiegskandidat NR.1. Das sind wir für ihn offensichtlich immer noch. Er schreibt im Montagskicker:


    "Die enttäuschenden Auftritte aller 3 Verfolger Leverkusen, Mainz und München zeigen ..."


    Ich finde es gut, dass wir im Stillen und ohne den Hype, so wie bei Tuchel-Mainz, unauffällig unsere Punkte sammeln können.

    0

  • Ich kann sehr gut ohne Hype leben. Denn je mehr Hype desto härter fällst du auf die Nase.


    Wir spielen hoffentlich weiter unser Spiel runter und holen noch den einen oder anderen Punkt. Vllt stellen wir auch noch einigen ein Beinchen mal schauen.


    Ich seh das alles relativ entspannt und ohne Angst abzusteigen.

    0

  • Ja ich denke da hast Du recht :)


    Ist auch mal schön ins Stadion zu gehen und mal nicht daran zu denke das die Punkte heute überlebenswichtig sind :)

    0

  • Ich will mal wieder etwas Öffentlichkeitsarbeit betreiben.


    Im KICKER steht: "Sportlich verzückt Hannover Deutschlands Fußballfans wie noch nie zuvor in der Bundesliga..."


    Der KICKER hat was Fußball angeht ja immer recht (Abstiegskandidat Nr.1). Dann gehe ich jetzt also davon aus, dass wir u.a. auch euch Bayern verzückt haben.


    Jetzt kommt das schwere Spiel gegen die Übermacht auch Schalke. Die haben den besseren und viiieel teureren Kader und dazu noch mit Magath den Erfolgstrainer schlechthin. Eigentlich haben wir keine Chance.

    0

  • Ich sage es mal so, es hat KEINER mit gerechnet, das ihr so aufspielen wuerdet.
    Und wenn ich ehrlich bin goenne ich Euch das genau so, wie der derzeitige Tabellenplatz der Dortmunder, weil er halt verdient ist, da muss man auch mal alle Fuenfe gerade sein lassen, auch als Bayern Fan, alles andere waere "die rote Brille" auf zu setzen ;-)

    0

  • ich weiß leider nur noch nicht warum sie slomka so auf der nase tanzen und nicht ein vernünftiges angebot abgeben damit er verlängert

    0

  • Kann es nicht vielleicht auch sein, dass Slomka seinen frischen Ruhm zum Pokern ausnutzt? Soweit ich weiß, ich noch nichts unterschrieben, obwohl doch schon seit dem 15. 12. alles klar ist (Slomka)??!
    Es mag jetzt bösartig klingen, aber sollte man nicht erstmal abwarten, ob Wolfsburg in Mainz verliert.
    Winterkorn ist genau wie Maschmeyer ein Duzfreund von Slomka. Das muß jetzt nichts heißen.

    0

  • Ich finde es auch legitim, das Slomka ein wenig pokert, er hat ja die besseren Karten in der Hand ;-)
    Wenn die es nicht schaffen sollten mit ihm zu verlaengern, ist Hannover echt nicht mehr zu helfen !!

    0

  • Laut der Pk ist der Poker auch zu ende. Er will den Vertrag am Sonntag in Ruhe durchlesen und damit ist dann die Sache auch erledigt. So ein Papier lese ich auch nicht mal eben innerhalb von einer Stunde und unterschreibe dann. Das man da mal einen Tag zu brauch ist ok. Sind ja sicher ein paar Seiten und und dann in diesem "Beamtendeutsch". Die letzten drei Tage hat er mit der Mannschaft gearbeitet und Abends sicher keine lust mehr gehabt da 20 25 Seiten zu lesen. Also ich hätte die nicht;)

    0

  • wesekai, hier sind wir mal ausnahmsweise nicht einer Meinung. Wenn Slomka nicht jetzt schon weiß, was im Vertrag steht, kann er seinen Berater (der auch der Berater von z.B. Löw ist) in die Tonne treten. Und die PK kann man auslegen wie man will.
    Für mich hält uns Slomka hin und wartet auf was Besseres. 96 hat da wenig Einfluß. Sportlich wäre der Abgang übel für uns.
    Wir werden sehen, was passiert.
    Erstmal muß S04 nachher verlieren, das wäre schon mal wichtig, weil es uns den 40 Punkten näher bringt.

    0