Hannover 96 - Stern des Nordens

  • Kann sein, aber dann sage mir wenigstens warum?
    Das Don Jupp mehr Schimpfwörter auf Lager hat als Mourinho, brauchst Du mir aber nicht weiss machen ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was mich jetzt wirklich stört ist die Hetzkampagne von Hoeness und Rummenigge. Was soll das? Wenn die wirklich glauben, es lag kein (heftiges) Foul vor, disqualifizieren sie sich selbst. Wenn dann kann es überhaupt lediglich um die Frage gehen, wie viele Rollen "notwendig" waren.</span><br>-------------------------------------------------------


    Um genau diese Frage geht es ihnen auch, was dir auch aufgefallen wäre, hättest du die Scheuklappen mal abgelegt und ihre Statements gelesen. Davon abgesehen, war dies nicht die erste Aktion dieser Art eines Pintos bei einem Spiel gegen den FCB.
    Außerdem wäre ich anstelle der BuLi und der Medien mal ganz kleinlaut, was solche Sachen betrifft. Man denke nur an die Zeiten eines Van Bommels bei dem jedes Allerweltsfoul zu einem terroristischen Anschlag gegen den Gegenspieler hochgepusht wurde und die Massen fröhlich gröhlten, wenn ihn der Schrir dann endlich vom Platz hatte.....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • airlion


    Ach so, dann hatte ich das mit dem "aufspringen" falsch aufgefasst, eher als Wutausbruch als eine Einsicht der Peinlichkeit der eigenen Aktion :D
    Sorry ;-)

    0

  • Auch wenn über diesen Bayern Dusel geschrieben und Diskutiert wird, Aber wo andere Mannschaften aufhören zuspielen und sich mit dem einen Punkt zufrieden geben versucht Bayern das entscheidene Tor noch zumachen.
    Wie lange spielt Bayern schon in der BL ? und wie Lange sind sie davon liga spitze.
    Also kann man doch nicht in der großen menge vom Bayern Dusel sprechen.
    Man sollte in seine eigenen Vitrinen mal schaun und sich fragen was ich erreicht habe , in all den jahrzehnten die man in der BL ist.

    0

  • Glück und Dusel gehören zum Geschäft!
    Und wenn ein Team halt immerzu in der höchsten Spielklasse aktiv ist inclusive Pokal und CL, dann kommen halt mehr Storys zusammen als bei Mannschaften, die über die Jahre eine Berg u. Talfahrt durchgemacht haben.

    0

  • Auch wenn über diesen Bayern Dusel geschrieben und Diskutiert wird, Aber wo andere Mannschaften aufhören zuspielen und sich mit dem einen Punkt zufrieden geben versucht Bayern das entscheidene Tor noch zumachen.


    Bevor man hier vor lauter Selbst-Beweihräucherung gar nichts mehr sieht will ich die Sicht zumindest Richtung BVB mal ein bißchen verbessern: unsere Jungs haben erst vor kurzem nahezu eine gesamte HZ in Unterzahl gegen Bremen auch noch ein Tor geschossen... ;-)

    0

  • Nicht ganz richtig!
    Man kann es vom BVB erwarten. Wir hatten nicht sehr oft Mannschaften, die durch eine besondere Spielkultur aufgefallen sind. Eigentlich immer nur dann wenn wir das nötige Kleingeld hatten um uns die entsprechenden Spieler zu leisten (oder meinte, sie sich leisten zu müssen).
    Das hervorstechende Merkmal des schwatzgelben Fussballs war jeher Laufen, Rennen und Kämpfen. Deshalb waren und sind Spieler wie Nelson Valdez immer beliebt und talentfreie wie Jürgen Kohler genießen bei uns immer noch Heldenstatus während sich um Spieler wie Rosicky so langsam der Mantel des Vergessens legt.

    0

  • wenn man solche quervergleiche anstrebt, sollte man aber auch bitte nicht die spielanlage des jeweiligen gegners ausser acht lassen...
    während bremen immer versucht mit der gesamten mannschaft offensiv zu spielen, ist hanoi bekannt für kompaktes stehen in den eigenen reihen, um dann relativ schnell und gut zu kontern...
    und das bekannterweise nicht nur auswärts...


    für 10 leute jedenfalls etwas einfacher normal weiterzuspielen, wenn der gegner ebenfalls mitspielt, anstatt hinten dicht zu machen und dann zu kontern... ;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • wir sind hier im fcbayernforum und nicht im hannover....


    nur noch mal zur erinnerung.
    kritik ja, provokationen kannste stecken lassen

    4

  • Hatte nicht vor, jetzt ein Loblied auf den BVB zu singen, sam. Ich wollte nur klarstellen das der Wille, ein Spiel noch zu drehen kein Alleinstellungsmerkmal des FCB ist!

    0

  • grueeminenz hat es auf den Punkt gebracht. Die Seitenhiebe auf Pinto dienen einzig und allein dazu, von der eigenen Niederlage abzulenken. </span><br>-------------------------------------------------------


    nö, sie dienen dazu, zukünftig solche unarten genauer unter die lupe zu nehmen...
    gilt für unsere, wie für jeden anderen spieler anderer vereine...


    denn nur durch solche schauspielerischen einlagen werden die gemüter so richtig angeheizt...
    demnach wäre es gut, wenn man gleich den ursprung einer rudelbildung verhindert...
    das ändert zwar nichts an der tatsache, dass auch unsere leute die pfoten bei sich behalten müssen, aber zumindest könnten solche situationen minimiert werden...
    allerdings muss sich da natürlich auch jeder spieler mal selbst hinterfragen, ob solche showeinlagen wirklich nötig sind...
    wir haben schiris, die situationen bewerten sollen und brauchen keine spieler, die karten fordern, schiris bequatschen, oder durch theatralik die schwere einer verletzung vorgaukeln wollen, die nicht vorhanden ist...


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich wollte nur klarstellen das der Wille, ein Spiel noch zu drehen kein Alleinstellungsmerkmal des FCB ist! </span><br>-------------------------------------------------------


    schande über den, der sowas behauptet... :D;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich wollte nur klarstellen das der Wille, ein Spiel noch zu drehen kein Alleinstellungsmerkmal des FCB ist! </span><br>-------------------------------------------------------
    Ketzerei! Auf den Scheiterhaufen mit ihm!

    0