Hannover 96 - Stern des Nordens

  • Bei uns haben schon ganz andere Kaliber verloren ;) Wir haben eig keinen großen Druck.
    Ein 2:2 Auswärts ist gut. Nachher zählen die Punkte und dann der direkte vergleich da sind 2 Auswärtstore schon mal gut. Wenn man zu Hause nicht gegen Twente verliert!

    0

  • Was willst Du von mir hören? Ein glücklicher Punkt für Hannover. Levante, Twente und Hannover nehmen sich meiner Meinung nach nicht viel. Wieviele Mannschaften kommen denn weiter? Zwei oder Drei?

    0

  • Wenn Hannover wieder soweit kommen will, wie letzte Saison in der Europa League! Dann sollte der Anspruch klar von Hannover sein,alle in der Gruppe zu schlagen.Hannover ist in der Gruppe ganz klar der Favorit! Un die werden auch weiter komm.

    0

  • Wir sind nicht der klare Favorit. blauhund hat das richtig beschrieben. Alle sind etwa auf Augenhöhe und wenn wir da weiter wollen, müssen wir ganz schön strampeln. Der Punkt in Enschede (egal wie) war ein positiver Anfang. Mehr nicht!
    blauhund : 2 kommen weiter, der 3. muß zurück in die Quali und muß da 4 mal gegen 7. aus der 2. Liga Islands antreten. Auf neutralem Boden in Kasachstan.

    0

  • Wieso A.rsch??


    Ich finde, der Rote hat das so schlüssig, korrekt und professionell erklärt, dass das selbst blaue Hunde raffen... :8

    0

  • Man kann nicht immer nur Glück haben. Wir hatten das wohl etwas überstrapaziert in letzter Zeit. Aber warum wir so grottenschlecht gespielt haben? Ob es an Enschede lag? Oder ob man sich die Kräfte irgendwie einteilen wollte, bei dem was auf uns zukommt? Ärgerlich ist das insofern, weil 18,99 doch völlig verunsichert war.
    Naja, Mittwoch gehts weiter. Dann hoffentlich wieder mit einer vernünftigen Leistung. Dann will ich diese Pleite auch wieder vergessen.
    Ich ärgere mich trotzdem. Ausgerechnet gegen die!

    0

  • Das war schon gegen Werder und Enschede keine gute Leistung. Mit gefällt der Trend nicht. Die letzten 2 Tore für uns hat der Gegner geschossen.
    Mal sehen, wie Slomka die Kurve kriegt. Wird vielleicht ja auch die Bayern interessieren.

    0

  • Niemand in und um Hannover hat Rang 3 als Ziel ausgegeben. Genau wie für Gladbach, wäre die CL für Hannover eine Nummer zu groß!

    0

  • Klar interessiert uns das. Slomka steht bei uns auf dem Zettel und da wird genau verfolgt wie er mit schwierigen Situationen umgehen.


    Kleinere Schwächephasen sind aber normal. Die hat jedes Team mal. Und H96 steht ja in BuLi und EL gut da, von dem her ist Schwächephase momentan noch übertrieben...

    0

  • also die defensive bei hannover nimmt mittlerweile bedenkliche gaal ausmaße an.
    bekommen sie das nicht bald in den griff, sehe ich nen mittelfeldplatz auf hannover zukommen.
    so viele tore können die selbst gar nicht mehr schiessen

    4

  • Der 1. Satz stimmt. Auf die Idee käme noch nicht mal Kind.
    Den 2. Satz finde ich sinnfrei. Selbst für den Deutschen Meister war die CL im letzten Jahr mehrere Nummern zu groß. Mit Losglück kann man in der CL eine Gruppe erwischen, die auch nicht schwerer ist als in der EL (auch hier wieder das Beispiel BvB). Und wenn man beim Los Pech hat? Viel höher als 0:7 hätten wir bei Barca auch nicht verloren.
    Gegen Kiew wären wir jedenfalls nicht in der Quali rausgeflogen. Da bin ich mir sicher.

    0

  • honnover hat letztes jahr sicher qualitäten was die doppelbelastung anbelangt gezeigt.


    ... nur die zeit bleibt nicht stehen und man kann sich diesbezüglich auf nichts ausruhen ;-)
    sogesehen ist es wichtig, dass man heute abend gegen das blubb-blubbdingens drei punkte einfährt, was sicher alles andere als eine einfache aufgabe werden könnte.


    viel erfolg und spass bei der sache *wünsch*

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)