Hannover 96 - Stern des Nordens

  • Riesen-Chaos im Nachwuchs-Leistungszentrum (NLZ) von Bundesligist Hannover 96!


    Ein Foto mit nackten Kinder-Hintern sorgt für Empörung. Mobbing-Vorwürfe machen die Runde. Gegen einen Trainer wurde sogar Strafanzeige erstattet.


    Die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ zeigt ein zwei Jahre altes Foto von einer München-Reise, auf dem fünf Kinder in 96-Trainingsanzügen ihren Hintern entblößen. Der Jugend-Trainer Stefan L. (34/Name von der Redaktion geändert) soll das Foto an Eltern geschickt, dazu geschrieben haben: „Bayern ist halt scheiße.
    Nicht der einzige Vorwurf gegen Stefan L. 2014 bekam der Trainer eine Strafanzeige wegen unterlassener Hilfestellung. Aktuell soll eine Strafanzeige gegen ihn wegen Verleumdung vorliegen.


    Bei BILD bezieht NLZ-Leiter Jens Rehhagel (41), Sohn von Trainer-Legende Otto Rehhagel (76),stellung. Rehhagel zu den nackten Kinder-Hintern: „Das Foto wurde nicht vom Trainer gemacht. Die Jungs haben sich einen Spaß erlaubt, auch die Jungs vom FC Bayern waren dabei.“


    Kind zu den Po-Bildern: „Die ganze Sache ist natürlich unglücklich und nicht hilfreich für 96. Aber diese Dinge werden sich nicht wiederholen, wir haben uns neu organisiert.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich weiß nicht, ob ich rauskriege, um wen es da geht. Ist ja 2 Jahre her.
    Aber es gab schon mal - auch so um diese Zeit- Proteste der Eltern gegen einen Trainer. Die wollten die Jugendlichen komplett abmelden.
    Die Wurzel unseres Nachwuchsübels ist Dr. Jens Rehagel.
    Trotz allem ist aber z.B. unsere U19 richtig gut. Letzte Saison deutscher Vizemeister. Jetzt schon wieder 2. hinter VW und noch vor dem Leipziger Konstrukt.

    0

  • Hallo liebe Freunde des geneigten Herzkasperfußballs aus der niedersächsischen Landeshauptsadt,


    mir fehlen inzwischen die Worte. War gegen Schalke, Mainz, Hamburg noch viel Pech dabei aber immerhin guter Fußball, haben sich diese Ergebnisse nun in latente Unsicherheit verwandelt. Ich finde nicht dass unser System so bescheiden ist wie viele im heimischen Forum. Ich glaube einfach es fehlt der Entscheidende Schlag einfach mal ein Spiel mit Glück zugewinnen. Die ganze Mannschaft ist ohne Selbstvertrauen. Woher auch. Man spielt die ersten 3 Spiele gut bis sehr gut und bekommt die s.cheiß Kugel nicht ins Tor.


    Jetzt ist der Trainer wieder die Sau die irgendwohin getrieben werden muss. Klar sind einige Aufstellungen nicht mehr nachvollziehbar. Aber alternativen sehe ich auch nicht. Im Training drängt sich auch nicht wirklich jemand auf. Habe in den letzten Wochen einige Einheiten verfolgt.


    Naja das Glück vorm dem Tor sowohl vor dem eigenen als auf fremden wird bald wiederkommen. Hoffe ich. Dann gibt es noch ca 9 Punkte und dann ist die Saison hoffentlich bald vorbei.


    Schöne Grüße aus Hannover!


    PS. ich biete euch ein 0:1 für den nächsten Samstag an. Wegen unserem Torverhältnis.
    Vielen Dank ;-)

    0

  • Humor hast'e ja. Leider jagen wir den Torrekord, da können wir uns nicht auf deinen Deal einlassen. Also 3-4 Dinger wollen wir schon machen bei euch. Sollte sich mehr ergeben sagen wir sicher nicht nein.;-) Wir sind halt gierig...>:|

    0

  • Triplejörgo bist Du nicht der, der im Intro in der anderen Rubrik die Ergebnisse der beiden wichtigsten und schönsten Spiele unterschlagen hat?


    wesekai hat alles prima zusammengefasst. Ich möchte als Älterer (glaube ich zumindest) allerdings nicht so recht daran glauben, dass man vieles mit Pech erklären kann. Wenn man mal ein Spiel oder auch 2 dabei hat, wo einem wie in Hamburg (3 Tore geschossen, 2:1 verloren) das Pech an den Füßen klebt, kann das passieren. Nur diese Spiele gab es zuletzt in der Hinrunde ja auch (WOB, LEV. Freiburg) und exakt genauso ging es weiter.
    Jetzt ist es nur noch traurig was da geboten wird, auch vom Trainer. So spielen normal Absteiger.
    Ihr Bayern könnt euch auf ein weiteres Heimspiel freuen, weil in dieser Saison alle, bis auf 96, 18 Heimspiele haben.
    Hoch werden wir sicher nicht gewinnen, aber das wesekai ja auch so vorhergesehen.

    0

  • Ja der bin ich...;-)
    Allerdings habe ich die Spielergebnisse nicht unterschlagen - sie wurden kurioserweise geblitztdingst... :8
    Bei der derzeitigen Leistung eurer Truppen schätze ich mal, dass sich das Ergebnis irgendwo zwischen Hamburg und Paderborn bewegen wird...

  • Ach naja, warum sollte ich mir meinen Humor nehmen lassen ;-)


    Ich tippe auf ein 0:4 alles andere drunter wäre eine Sensation alles drüber auch nicht abwegig. Ich lasse mich überraschen :)

    0

  • 96-Boss Kind macht Druck auf Hannovers Trainer Korkut


    "Er braucht die Ergebnisse", sagte Kind im Interview der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung". Zur Frage, ob er mit der derzeitigen Situation zufrieden sei, antwortete Kind: "Darüber haben wir noch kein abschließendes Urteil gefällt. Aber es ist nicht die erfolgreichste Arbeit."


    Hannover 96 hat in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga noch kein Spiel gewonnen und trifft in den kommenden drei Partien auf den FC Bayern, Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund. "Wenn Korkut alles richtig analysiert, wird er es schaffen", sagte Kind der "Neuen Presse" und forderte: "Drei Punkte sollten wir schon machen aus den drei Partien." Eine Einschränkung nannte Kind für das Bayern-Spiel: "Wenn wir 0:10 verlieren, dann hätten wir eine besondere Situation."


    http://www.t-online.de/sport/f…overs-trainer-korkut.html

  • Alles kein Problem. Martin der Kindische hat nämlich gesagt, dass er "keinen Abstieg akzeptiert"! Uns kann daher nichts passieren.
    Sieht man die Realität kommt man allerdings zu einem anderen Schluß. Kind hat die Fans (nicht nur die paar, die Probleme bereiteten) nachhaltig vertrieben, die in der Nord für die Stimmung gesorgt haben. Daher gibt es nur noch Auswärtsspiele. Die Mannschaft soll ein System spielen, das sie nicht kann, aufgrund ihrer abenteuerlichen Zusammenstellung. Der Trainer hat angeblich ein Konzept, dass er bis zur Besinnungslosigkeit durchzieht. Das ist dann keine Handschrift mehr, das ist Sturheit. Mit der Aufstellung gegen Stuttgart z.B. konnten wir nicht gewinnen. Ein Antifußballer und ein noch nicht fitter Spieler auf der 6. Unfassbar!

    0

  • Die momentane Verfassung der Mannschaft ist echt erschreckend, dann holt sich der einzige Lichtblick auch noch ne gelb-rote ab, also ich fahre recht optimistisch am Samstag nach Hanoi :8
    Wird bestimmt ein Ergebnis das nicht geblitzdings werden muss ;-)

    0

  • Mit dem einzigen Lichtblick in der Mannschaft haben wir aber nur ein einziges Spiel gewonnen. Ist zwar merkwürdig, ist aber so. Ohne Stindl haben wir sogar bei den übermächtigen Dortmundern gewonnen.
    Irgendwann werden wir Dir die Fahrt wieder gründlich vermasseln. :D
    Ich hoffe, diese Aussage fällt nicht auf mich zurück, nämlich dann, wenn wir uns die 1. Liga von der 2. aus ansehen müssen.
    Dann ist es für euch vorbei mit den schönen Fahrten nach Hannover. Und wer hat schon ein so schön gelegenes Stadion wie wir? Und zu befürchten habt ihr bei uns auch nichts.
    Schade, dass unsere Mannschaft z.Z. praktisch ohne Leben ist.

    0