Hertha BSC Berlin

  • Preetz hatte noch einen gültigen Vertrag, der wurde jetzt aufgelöst.

    Danke für die Klarstellung. Dachte schon, da wäre etwas an mir vorbei gegangen ^^


    Gegenbauer ist ja nicht sonderlich beliebt dort. Aber ob sein Abgang etwas bewirkt? Bobic ist doch derjenige, der dem aktuellen Kader jede Spielfreude genommen hat. So schnell haben selbst Preetz und Co den Kader nicht heruntergewirtschaftet.

  • Danke für die Klarstellung. Dachte schon, da wäre etwas an mir vorbei gegangen ^^


    Gegenbauer ist ja nicht sonderlich beliebt dort. Aber ob sein Abgang etwas bewirkt? Bobic ist doch derjenige, der dem aktuellen Kader jede Spielfreude genommen hat. So schnell haben selbst Preetz und Co den Kader nicht heruntergewirtschaftet.

    Preetz Shopping-Tour für 80 Mio. in der damaligen Winterpause und dann die folgende Pandemie hat den Ausschlag gegeben. Bobic musste das ausbaden und einen großen Transferüberschuss samt Gehaltseinsparungen diesen Sommer erreichen.

    0

  • Und wie erreichte er das? Indem er die gesamte Offensive abgab und damit jeden Spieler, der Fussball spielen wollte. Am Ende bestand der Kader aus Arbeitern und Ballzertretern. Marko Rehmer und Carsten Ramelow wären stolz gewesen.

  • Da kann man spotteln wie man will, aber der Felix und auch KPB haben geliefert als es drauf an kam.


    Das würde ich mir von unseren hochw€rtgeschätzten Fussballhuren auch mal wünschen.

    Da ist dann aber schon viel Verklärung dabei. Die Fußballhuren sind deutscher Meister geworden und Magath und KPB sind glücklich dem Abstieg von der Schippe gesprungen.

  • Bobic musste das ausbaden und einen großen Transferüberschuss samt Gehaltseinsparungen diesen Sommer erreichen.

    Bobic hat in einer Saison Korkut und Magath verpflichtet. Mehr muss man über diesen Mann nicht wissen. Das würde jeder hinkriegen, der dreimal im Jahr den Doppelpass schaut und sich seit 10 Jahren nicht mehr für Fussball interessiert...

    0

  • Und wie erreichte er das? Indem er die gesamte Offensive abgab und damit jeden Spieler, der Fussball spielen wollte. Am Ende bestand der Kader aus Arbeitern und Ballzertretern. Marko Rehmer und Carsten Ramelow wären stolz gewesen.

    Ja, klar. Das waren die einzigen Spieler, die Geld einbringen konnten.

    Dafür hat Bobic ein gutes Händchen beweisen bei Belfodil.


    Und zu dem Clown Don Ed muss man nichts sagen. Zwischen den Entscheidern bei der Hertha und bei uns liegen mehr Welten als zwischen Schalke und der Schale.

    0

  • Bobic hat in einer Saison Korkut und Magath verpflichtet. Mehr muss man über diesen Mann nicht wissen. Das würde jeder hinkriegen, der dreimal im Jahr den Doppelpass schaut und sich seit 10 Jahren nicht mehr für Fussball interessiert...

    Für die Auswahl von Korkut gibt es eigentlich keine Entschuldigung, da bin ich voll bei dir.

    Das Team um Magath hat jedoch deutlich was in der Mannschaft bewirkt und letztendlich die Mission erfüllt.

    0

  • Das Team um Magath hat jedoch deutlich was in der Mannschaft bewirkt und letztendlich die Mission erfüllt.

    Das kann man ex-post sagen, weil sie es geschafft haben, sich durch die Relegation durchzuduseln. Hätte aber auch andersrum ausgehen können, dann wäre Magath der Depp gewesen und Bobic der Oberdepp.

    Was mir an der Magath-Sache nicht ganz klar ist, ist die Frage, wie viel Fussballtrainer-Arbeit der Magath selbst da eigentlich noch gemacht hat, oder ob von Anfang an klar war, dass sein Co alles sportliche regelt und Magath nur so eine Art von Team-Manager ist; das wäre aus meiner Sicht noch nachvollziehbar; aber für den Abstiegskampf irgendeine Fussballmumie zu entstauben ist eigentlich ein Armutszeugnis für einen Sportmanager.

    0

  • Bericht zeigt katastrophale Zustände bei Hertha BSC - FOCUS Online


    :thumbsup:


    Besonders lautstark wird der Machtkampf zwischen Investor Windhorst und dem Geschäftsführer Werner Gegenbauer (71) ausgetragen. Gegenbauer ist nun zurückgetreten. Ein Mitarbeiter fasst die Situation in einem Interview zusammen: „Unser Problem ist, dass wir immer ein A........ zu viel dabeihaben.“


    Jahrelanges Missmanagement: Die Probleme beim Haupstadtklub sind nicht neu. Seit Jahren gibt es Verfehlungen auf verschiedenen Ebenen. Fredi Bobic soll Transfers getätigt haben, ohne sich vorher mit dem Trainer abzustimmen. Die angekündigten Millionen-Investitionen von Windhorst sollen mehrfach zu spät gekommen sein. Und Werner Gegenbauer wird vorgeworfen, kaum gearbeitet zu haben. „Retter“ Felix Magath soll bis zum Schluss die Namen einiger Spieler nicht gekannt haben.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Damit wäre dann auch geklärt, welcher Trainer in der kommenden Saison als erstes entlassen wird, lol

    Müsste ich wetten, würde ich eher auf JN tippen

    Bei dem ist es mE Hop oder Top. Geht die HR so weiter, wie die RR aufhörte, ist er noch vor dem Winter wieder auf dem Markt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Nagelsmann fliegt hier meiner Meinung nach nur dann, wenn er es sich mit den Führungsspielern verscherzt. Das halte ich zu so einem frühen Zeitpunkt in der Saison dann doch für unwahrscheinlich. Und so schlecht können die ersten Spiele auch gar nicht laufen; wir würden wohl auch ohne Trainer noch oft genug gewinnen.

    0