Hertha BSC Berlin

  • Ich haette den Polen ebenfalls geholt, wundert mich eh, das den kein anderer Bundesligist mehr haben wollte 8-)
    Naja, in der Winterpause besteht ja immer noch die Moeglichkeit, oder hat er inzwischen einen anderen Club gefunden ??

    0

  • smolarek kann man immer noch holen da er vereinslos ist kann er immer verpflichtet werden.
    momentan trainiert er doch beim hsv mit.
    evtl geben sie ihm ja einen vertrag.
    ansonsten kann man hertha nur raten den zu verpflichten.
    aber von mir aus sollen sie ruhig absteigen.
    letzte saison war doch das optimum und man soll immer aufhören wenns am schönsten ist. :D
    man stelle ich nur vor die hätten es in die chl geschafft.
    das wär peinlich geworden. hertha gegen manchester oder real.
    ich sag nur zweistellig.

    0

  • Timo Ochs vor Unterschrift..............................


    der wird auch keine tore schiessen können^^

    0

  • hertha´s kader gibt halt nicht mehr her als was sie atm einfahren, grad wenn man quasi das herz der mannschaft im sommer verkauft.


    für mich abstiegskandidat, hätten sie mal besser hoeness noch den kader für diese saison zusammenstellen lassen, so wird das nichst.


    und ochs für 1 jahr ... naja sollen sie wenn sie meinen, er ist kein schlechter, wird aber auch genug verdienen und wenn die hertha echt so klamm ist wäre das geld wo anders sicher genausogut aufgehoben

    0

  • tja..sie haben ihren besten Verteidiger und ihre besten Stürmer verkauft - wobei sie für Woronin nichts können, der war eben einfach zu teuer....


    das muß sich Favre schon anrechnen lassen....was Hoeness angeht: da muß man auch mal anmerken, daß er maßgeblich an der finanz. Schieflage mit beteiligt ist....da wurde Geld ausgegeben, das nicht da war, bzw zukünftige Einnahmen bereits verjubelt, die jetzt fehlen.....

    0

  • Ich denke im nachhinein haette man so Einiges anders gemacht wenn man die Zeit zurueck drehen koennte, nur nun ist es zu spaet, bis zur Winterpause muss man mit dem Kader haushalten, es sei denn man findet einen weiteren arbeitslosen Spieler der dann auch noch ausgerechnet ein guter Stuermer ist, nur ich denke da wird man lange Ausschau halten koennen, es sei denn M. Preetz schnuerrt selber noch mal die Stiefel als SPIELENDER MANAGER, waere doch mal was oder :D

    0

  • ich hab mir die HZ 1 ab der 17 min.etwas angeschaut,Arbeitsverweigerung will ich es nicht nennen,die haben sich schon bemüht,mehr kann ich aber nicht sagen,hab ab und an umgeschaltet,Nachrichten geschaut.


    Das eine Tor war aber nen schöner Freistoss

    0

  • Im Moment sind die echt nicht Bundesliga tauglich. Die haben eben einige Leistungsträger abgegeben, dazu ein paar Verletzte. Und ihre Ergebnisse im letzten Jahr waren meiner Meinung nach besser, als die Mannschaft damals schon wirklich war. Haben eben die knappen Siege immer gewonnen.

    0