TSG Hoffenheim

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Selbst wenn Hoppenheim am Freitag gewinnen sollten, selbst wenn sie Herbstmeister werden, selbst wenn sie einen guten Rückrundenstart hinlegen, werden sie nicht Meister!
    Ab dem 23. Spieltag fängt das bibbern der Gegner von Bayern an, nur Bayern ist nicht nervös, deswegen wird Bayern auch diesjahr wieder Meister!</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn man die ganze Liga hinter sich hat braucht man nicht zu nervös zuwerden.Hopp wir schon dafür sorgen das die Hoppelheimer ungehindert ihren Zauberfussball zeigen können.Klappt doch bis jetzt wunderbar.</span><br>-------------------------------------------------------


    klar, er kauft am 32. spieltag noch schnell den kaka, den ronaldo, den lampard, den czech, dazu noch drogba, torres, kuiyt und uns noch den ribery weg

    0

  • Wahnsinn wie hier die Meinungsfreiheit ausgelebt wird! :D
    Jeder versucht dem anderen seine Meinung aufzuzwingen! 8-)
    einer pro Hoffenheim gleich einer mit dem sowieso richtigen Gegenargument
    einer contra Hoffenheim gleich einer mit dem sowieso richtigen Gegenargument


    Ich habe hier auch schon oft meine Meinung zum Thema Hoffenheim gesagt und stehe auch zu meiner contra Hoffenheim Meinung. Aber ich schreibe hier sonst nichts mehr weil wir uns hier schon über 50 Seiten nur im Kreis drehen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    wenigstens kann der maik argumentieren, im gegensatz zu dir. und wenn du auch mal was anderes als bild lesen würdest, sondern faz oder ähnliches dann würdest du auch nicht so nen primitiven mist von dir geben</span><br>-------------------------------------------------------


    NUR auf hoffenheim-befürworter bezogene arroganz: an


    tja, ich bin student + hab nen iq von über 130, also könnte ich -ohne schaden zu nehmen- auch die bildzeitung kaufen, tu das aber aus prinzip nicht.


    aber gerade weil ich intelligent bin, weiß ich, wann ich hochgestochene konversation meinerseits in den hintergrund stellen muss, und sachen ganz primitiv auf den punkt zu bringen habe.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Na egal wie auch immer warten wir mal den Freitag ab.
    Wenn beide Manschaften spielen wie am WE wird das ein tolles Spiel und zwar für alle. :D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    klar, er kauft am 32. spieltag noch schnell den kaka, den ronaldo, den lampard, den czech, dazu noch drogba, torres, kuiyt und uns noch den ribery weg</span><br>-------------------------------------------------------


    Wofür neue Spieler ? Du siehst doch selber das es reicht wenn man sich die Gegner und die Schiris kauft.Da kann man selbst mit nem Nulpen Kader Deutscher Meister werden.



    Würden die Gegner so gegen uns spielen wie gegen Hoppelheim,dann würde Toni die 40er Toremarke schon zur Hinrunde knacken.</span><br>-------------------------------------------------------



    meine güte, was für ein schwacher post

    0

  • Stimme ich dir zu. Allerdings hast du bisher auch noch nichts wirklich tiefschürfendes zur Diskussion beigetragen, außer geschätzte 250 mal : Hoffenheim spielt doch so gut also muss man die ganz doll mögen.
    Auch wenn maik41 oft ziemlichen Quark erzählt und die Geschichte verdreht versucht er wenigstens zu argumentieren. Das sehe ich bei dir ehrlich gesagt nicht.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    wenigstens kann der maik argumentieren, im gegensatz zu dir. und wenn du auch mal was anderes als bild lesen würdest, sondern faz oder ähnliches dann würdest du auch nicht so nen primitiven mist von dir geben</span><br>-------------------------------------------------------


    NUR auf hoffenheim-befürworter bezogene arroganz: an


    tja, ich bin student + hab nen iq von über 130, also könnte ich -ohne schaden zu nehmen- auch die bildzeitung kaufen, tu das aber aus prinzip nicht.


    aber gerade weil ich intelligent bin, weiß ich, wann ich hochgestochene konversation meinerseits in den hintergrund stellen muss, und sachen ganz primitiv auf den punkt zu bringen habe.</span><br>-------------------------------------------------------



    wie hoch dein iq ist interessiert hier niemand, wenn du wirklich intelligent wärst dann würdest hier nicht so ne suppe reinschreiben. und wenn du schon von arroganz redest, mit seinem iq und seinem studentendasein zu prahlen, das ist ne klasse nummer.


    darf dir gar nicht sagen was ich von typen wie dir halte

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stimme ich dir zu. Allerdings hast du bisher auch noch nichts wirklich tiefschürfendes zur Diskussion beigetragen, außer geschätzte 250 mal : Hoffenheim spielt doch so gut also muss man die ganz doll mögen.
    Auch wenn maik41 oft ziemlichen Quark erzählt und die Geschichte verdreht versucht er wenigstens zu argumentieren. Das sehe ich bei dir ehrlich gesagt nicht.</span><br>-------------------------------------------------------


    dann musst du schon alle posts richtig lesen, ich habe oft genug auf die situation bei anderen clubs hingewiesen, deren geldquellen auch nicht immer die nach eurer meinung die reinsten sind usw. aber das ist auch egal, für dich ist ja anscheinend eh nur das deschichtliche wissen über den eigenen klub das mass, ob einer deiner diskussion würdig ist oder nicht

    0

  • Hinweise auf andere Vereine sind wohl kein Argument FÜR einen Verein, oder? Des Weiteren wurden Klubs wie Leverkusen oder Wolfsburg hier von niemandem gutgeheißen. Nur geht es hier nicht um diese, sie haben schließlich einen eigenen Thread wo man darüber diskutieren kann.
    Und ein gewisses Maß an Wissen über den eigenen Verein sollte schon sein meiner Meinung nach. Vor allem natürlich wenn man damit auch noch argumentieren will.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hinweise auf andere Vereine sind wohl kein Argument FÜR einen Verein, oder? Des Weiteren wurden Klubs wie Leverkusen oder Wolfsburg hier von niemandem gutgeheißen. Nur geht es hier nicht um diese, sie haben schließlich einen eigenen Thread wo man darüber diskutieren kann.
    Und ein gewisses Maß an Wissen über den eigenen Verein sollte schon sein meiner Meinung nach. Vor allem natürlich wenn man damit auch noch argumentieren will.</span><br>-------------------------------------------------------


    nochmal um die grundsituation klarzulegen: mir gefällt der fussball den hoffenheim spielt, mir gefällt was sie aus ihrem geld und den damit gekauften fussballern gemacht haben. mir gefällt nicht, dass viele hier diese tatsachen bis auf´s blut leugnen bzw, immer gleich mit ihrem gegenargument kommen, nein das ist nicht gut weil das geld von hopp kommt. dies sind zwei paar stiefel die kaum einer trennen will. ich bin noch lange kein befürworter von hoffenheim nur weil ich deren einkäufe lobe und den fussball den sie spielen. ich bin was die situation mit hopp angeht zwiegespalten, mich stören aber ganz gewaltig die hasstiraden die hier abgehen weil das fern von jeglicher vernünftigen denkweise ist.
    was die geschichte unseres vereins angeht. und hass im fussball, egal ob hier im forum oder im stadion, das ist der ECHTE tod des fussballs.

    0

  • "was die geschichte unseres vereins angeht" diesen satz im letzten post bitte streichen, gehört nicht dahin

    0

  • @ralf 145 las es gut sein, führt zu nix das Thema spaltet zur sehr die Fans und unsere pro Hoffenheim Antworten treffen auf taube Ohren. Im Moment haben wir immer noch 50+1 und das ist auch gut so, wie lange muß man abwarten ( siehe Kind )
    Wenn das sich ändern sollte wird sich die ganze sache eh >:|

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    @maik41:


    lies mal wieder ne gute zeitung / in einem gutem medium, nicht nur die bild und andere massen-medien.


    dann könntest du auch deutsche sätze in korrekter grammatischer form bilden...


    es ist immer wieder erschreckend, wenn man mitbekommt, wie manipulierbar die menschen sind.


    der meikie hat seine sprüche gut auswendig gelernt! nur an der grammatikalischen wiedergabe muss unser roboter nocht arbeiten !!</span><br>-------------------------------------------------------


    wenigstens kann der maik argumentieren, im gegensatz zu dir. und wenn du auch mal was anderes als bild lesen würdest, sondern faz oder ähnliches dann würdest du auch nicht so nen primitiven mist von dir geben</span><br>-------------------------------------------------------


    Warum kann er das? Weil er deine Meinung teilt? ;-)

    0

  • Ich habe so zitiert, damit keine riesigen Zitierbäume entstehen. Die sind nämlich nicht nur nervig, sondern auch nicht besonders gern gesehen. ;-)

    0

  • Ausserdem ging es um den Satz "wenigstens kann der maik argumentieren, im gegensatz zu dir. " und da hab ich die richtige Person zitiert, hab grad nochmal nachgeschaut...

    0

  • Es ging ja nicht um deine Argumentation. Die will ich dir nicht absprechen. Sorry, wenn das so rüber gekommen ist.
    Ich kann es nur nicht mehr hören, dieses "der und der hat wenigstens Argumente im Gegensatz zu dir..." Weil das so viele sagen. Und das sagt man komischerweise nur über Leute, die die Meinung von einem teilen. Ist auch nicht gegen Ralf persönlich, nur man hört das echt von allen Ecken und Enden...

    0

  • Jeder hat seine Sichtweise und bringt diese rüber und man schaut sich die Meinungen an und ggfs verfeinert man die eigene oder ändert sie komplett oder man bleibt bei seiner Meinung.


    Logisch gedacht ist jede Meinung widerlegbar. Für jede "echte" Sichtweise, und kein Kinderkram, gibt es Argumente und man kann seine Meinung stützen.


    Der eine sagt Hoffenheim wär ohne Hopp nicht da und die anderen suchen sich irgendwelche Argumente damit Hoppenheim eine Daseinsberechtigung haben. Wenn sie feste dran glauben dann ist das auch so.


    Fakt ist ohne Hopp kein Hoffenheim in Liga 2 und schon gar nicht in Liga 1, soviel steht fest. Sicher haben die auch ein wenig Glück beim bisherigen Verlauf weil alles läuft aber auch das wird nicht immer so weiter gehen.


    Aber so wird es bleiben. Zwei Lager. Die einen stehen für Werte und Tradition und die anderen suchen sich Agrumente damit sie Hoffenheim gut finden können.

  • ralf für dich ist Fußball reine Unterhaltung oder? Wie Kino? ... hauptsache alles schön anzusehen. Viele Tore viel los und das Eintrittsgeld wert (Schade nur, dass es im Vorfeld keine Rezessionen gibt wie bei Filmen wa?)

    0

  • @maik: Ich warte gerne noch bis Mittwoch auf deine Quellen, aber ich zweifle daran, dass diese Quellen wirklich gut sind, wenn du sie nichtmal im Kopf hast. ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gestern Abend war ich noch auf unserem Weihnachtsmarkt.


    Beim Glühwein kam auch das Thema Fussball auf.


    Fussballfans von fast allen Bundesligavereinen haben sich an der Diskussion beteiligt. Es war wirklich erstaunlich wie wenig ( eigentlich gar nicht) auf Hoffenheim geschimpft wurde. Grundtenor war eigentlich nur das tolle Fussballspiel das die Jungs zeigen.



    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    warum war das in unserer gesellschaft erstaunlich???


    in einem land, in dem dsds erfolgreich ist.
    in einem land, in dem man für erfolg über leichen geht und dafür noch beifall bekommt
    in einem land, in dem energie cottbus wie sportlicher abfall behandelt wird, während gleichzeitig ein verein mit goldesel bald mit dem bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wird.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)