TSG Hoffenheim

  • naja, die kohle von 100 Mio € könnte hoppilein schon lockermachen, wenn er wollte...
    ...obwohl, wenn man so mitbekommt, wie oracle (nicht orakel!!! ;-) ) einen großangriff auf SAP plant, wird der rubel zulünftig wohl auch net mehr so rollen? :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nordens_nr3
    naja, die kohle von 100 Mio € könnte hoppilein schon lockermachen, wenn er wollte...
    ...obwohl, wenn man so mitbekommt, wie oracle (nicht orakel!!! Wink ) einen großangriff auf SAP plant, wird der rubel zulünftig wohl auch net mehr so rollen?</span><br>-------------------------------------------------------


    Möge das von Dir hier gepostete so schnel als möglich eintreten und dieser Retortenclub den wirklich niemand braucht, so schnell als möglich wieder in den Niederungen des Fussball verschwinden!
    Schön wäre es wenn Ihr am morgigen Spieltag schonmal einen kleinen Anfang machen würdet und dieses Ding besiegen würdet!

  • also an mir solls nicht liegen... ;-)


    die spackos sind ja in der abwehr ganz schön reduziert...die sollten dann ja eigentlich von unseren kreativposten schwindlig gespielt werden. :D


    aber vorsicht ist die mutter der porzellankiste...die werden das hinten mit kampf wettzumachen versuchen...
    ...wird ein interessantes spielchen, auf alle fälle ;-)


    der hsv hat ja morgen auch ein spielstarkes team vor sich...mal schauen, wer da federn lässt... :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">catani
    So, weil ihr also ein Problem mit Hoffenheim habt, sollem´n tausende Arbeitsplätze der einzigen deutschen Softwareschmiede von WQeltrang den Bach runtergehen?


    Das nenne ich mal Weiblick und Sachverstand, Kompliment.


    Ungefähr wie, möge der Hamburger Hafen absaufen, pro Klimaerwärmung!


    Mann o Mann </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich denke das, sollte dieses Szenario welches hier von Nordens_nr.3 gepostet werden das dann dieser Hopp über soviel Grips im Kopf verfügen sollte und das Geld aus diesem Ding was sich Fussballverein nennt heraus zieht und eben dieses zur Erhaltung der Arbeitsplätze nutzen würde und damit dies Ding den Todesstoss versetzten würde!

  • Ich denke das, sollte dieses Szenario welches hier von Nordens_nr.3 gepostet werden das dann dieser Hopp über soviel Grips im Kopf verfügen sollte und das Geld aus diesem Ding was sich Fussballverein nennt heraus zieht und eben dieses zur Erhaltung der Arbeitsplätze nutzen würde und damit dies Ding den Todesstoss versetzten würde!
    --------------------------------------------------


    Und manche sollten hier nicht über Dinge reden bzw. schreiben von denen sie keinerlei Ahnung haben.


    Redet doch im Hoffenheim-Thread lieber über deren Fußball, dass viele das Modell Hoffenheim nicht mögen wurde ist nun auch dem letzten klar geworden.

    0

  • @catani: konkurrenz belebt bekanntlich das geschäft.
    ich habe ja net gesagt, dass SAP pleite gehen soll, oder oder wo steht das?? ;-)
    also wenn man mal sieht, wie unser konzern schön an der SAP-Nadel hängt, dann wünscht man sich schon ab und an mal, dass die sich in walldorf mal wieder n bissl anstrengen und ihren kundenservice mal wieder pushen, die preisgestaltung n bissl freundlicher gestalten usw.


    glaubst du etwa, dass unsere automobilindustrie so stark geworden und so eine hohe qualität liefern würde, wenn uns nicht die japaner ständig auf den socken gestanden wären? ;-)


    ebenso gehört unser konzern zu den weltweit drei großen marktführern in der branche und bekommen gehörig druck aus fernost.
    komisch, und ich wette, uns wären viele tolle sachen, die das leben bereichern, überhaupt nicht eingefallen, wenn wir ein fetter monopolist ohne druck gewesen wären. ;-)


    erhöht sich die leistung von SAP gerade auch in richtung der kunden, werden somit auch viele deutsche unternehmen effizienter arbeiten.
    catani...bitte solche themen nicht nur isoliert betrachten, sondern das ganze mal globaler sehen. ;-) :8


    und da muss ich orakel ausnahmsweise mal loben...das wäre ein ganz netter nebeneffekt, wenn das so geschehen würde...
    ...und in kürze hätten wir eine der schönsten bauruinen in autobahnnähe :D


    dummerweise nur bin ich da realist. 8-) :8

    0

  • bateman80 : beruhige dich wieder...
    ...und weiter gehts mit fußball :D


    Die Tor-Drohung von Hoffenheim:


    Wir brechen Wieses Super-Serie*!
    *seit 529 Minuten ohne Gegentor
    (Quelle: http://www.bild.de)


    Nach zehn Tagen bei der Nationalmannschaft freut sich Tim Wiese (27) mächtig auf die Rückkehr ins Weserstadion am Samstag.
    Endlich wieder Ernstfall statt Training!


    Werders Nummer 1: „In den letzten Wochen läuft es überragend. Ich bin heiß auf Hoffenheim!“
    Dass Wiese der beste Torwart der Liga ist, beweisen die Zahlen. Seit 529 Minuten hat er kein Gegentor kassiert.
    „Eine schöne Zahl. Ich versuche, sie noch weiter zu erhöhen“, sagt Wiese.
    Sein Ziel ist der Klub-Rekord von Oliver Reck, der in der Saison 1987/1988 641 Minuten kein Tor kassierte.


    Doch jetzt kontert Hoffenheim – mit einer Tor-Drohung gegen Wiese!


    Sejad Salihovic tönt: „Ich glaube fest daran, dass wir ein Tor schießen. Wir haben in der Offensive große Qualität. Wir können Wieses Serie brechen!“


    Was sagt Wiese zur Tor-Drohung?
    „Wir haben Qualität im Tor. Ich verspreche, dass ich alles gebe, um meine Serie fortzusetzen.“


    Gegen die Truppe von Trainer Ralf Rangnick muss Werders Defensive gut aufpassen. Hoffenheims beeindruckende Offensiv-Bilanz: 13 Tore in den letzten 4 Spielen.
    Thomas Schaaf ist gewarnt. Werders Trainer: „Hoffenheim ist offensiv sehr variabel. Sie spielen schnell in die Spitze, das dürfen wir nicht zulassen.“
    Bisher hat Werder nur wenig zugelassen. Erst 6 Gegentore, nur Schalke und Leverkusen (je 5) stehen noch sicherer.


    Nach dem Spiel geht‘s auf den Freimarkt. Schaaf hofft, dass die Mannschaft deshalb zusätzlich motiviert ist: „Früher war die Maßgabe, während des Freimarkts kein Spiel zu verlieren. Ich habe nichts dagegen, wenn sich die Spieler daran halten.“


    Anm: Zumindest geht Salihovic davon aus, dass sie maximal ein Tor erzielen...das hört sich doch schonmal ganz gut an. :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">catani
    Ich bastel mir die Welt, wie sie mir gefällt. Ist schön, funktioniert aber nicht. Da geht es dann um verlorene Marktanteile und Verlust der Vormachtstellung die kein Geld der Welt so schnell wieder einbringt. Ich bin da aber beruhigt, oracle versucht das seit x Jahren.</span><br>-------------------------------------------------------
    Ist es nicht eher so das Du dir da versuchst so zu drehen das es Dir gefällt? Du versuchst doch hier jeden an der dieses Ding verurteilt zu belehren. Es ist nunmal so das sehr viele dieses Modell Hoppenheim total ablehnen und das ist bei mir das selbe, so ein Ding darf einfach keinen Erfolg haben aber leider passiert in Leipzig das gleiche, auch dort wird ein Retortenclub erzeugt und Vereine die Jahre oder gar Jahrzehnte um ihr überleben kämpfen bleiben dafür auf der Strecke!

  • 1. regel -> catani hat immer recht
    2. regel -> sollte catani mal kein recht haben, tritt automatisch regel 1 in kraft!!!


    obwohl ich bremen aufgrund meiner herkunft abgrundtief hasse... haben sie morgen meine daumen!!!

    0

  • man kann mir ja ebenso stillosigkeit vorwerfen...
    ...aber mir iss morgen da jeder daumen recht :D


    echt wahnwitzig...WERDER wurde ebenfalls 1899 gegründet, nur müssen wir da net mit herumkokettieren, um irgendeine tradition damit künstlich vorzutäuschen, damit es nach außen hin einen werbewirksamen schein vorgibt.
    nee nee, díeser komische pups-verein hat über 100 jahre so gut wie nie existiert. punkt. ;-)


    nun seis drum, wir gehen die sportliche herausforderung heute an und dann wollen wir mal sehen, wer von beiden sein handwerk beherrscht. :D
    ich denke, hopp wird morgen wieder im weserstadion sein...eines der wenigen stadien, wo er sich in der BL auswärts hintrauen kann.
    da sieht man mal, wie tolerant wir mit unseren gegnern umgehen. ;-)


    nicht zu vergessen die gästebank, die wir direkt hinter dem tor aufstellen werden... :D :8

    0

  • Nur das Hoffenheim nach dem 2. Weltkrieg erst gegründet wurde und man auch zugibt, hier aus Marketingründen den Namen geändert zu haben.


    Auch auf Grund meiner Herkunft, habe ich nicht viel für Bremen übrig, aber trotzdem wünsche ich mir einen Sieg von Werder gegen Hoffenheim.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">hopp_hopp_tsg52
    schade um die Daumen von dem grossen Arnold - grosser - Stil 8-) </span><br>-------------------------------------------------------


    Das weniger mit Stil zutun sondern zeugt für mich vom Fussballsachverstand, euer Ding braucht kein Fussballfan!
    Auf gehts Prähmen, schenkt diesem Ding richtig ein!!

  • @whisky


    Das stimmt nicht, der Turnverein Hoffenheim wurde am 01.07.1899 gegründet. Dieser fusionierte nach dem 2. Weltkrieg mit dem 1920 gegründeten FV Hoffenheim. Daraus entstand die TSG 1899 Hoffenheim


    Nach dem Aufstieg in die 2. Liga firmierte man nur von TSG Hoffenheim in 1899 Hoffenheim als Clubbezeichnung um.

    0

  • Alter Schwede ist Hoffenheim eine beschissene Tretertruppe
    5 Gelbe in 55 Minuten Hut ab!!!


    Egal 2 :0 halten fertig

    0

  • Ich mein meine Werder Jungs haben Heute auch nicht grade sauber gespielt aber was die Hoppenheimer da rumtreten war schon erstaunlich ......


    Egal die null steht basta und nun raus ausser EL Plätze Hoppenheim

    0