TSG Hoffenheim

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">alles super in Hoffenheim...und Hopp, dieser Philanthrop...klar, er koennte sein „legal“ verdientes Geld auch in Jachten stecken (wer sagt eigentlich, dass er dies nicht tut…), oder aber Entwicklungshilfeprojekte starten. Ich weiss, es gibt da ne Stiftung, aber ich denke, man koennte sein Geld besser ausgeben als fuer Profifussball, noch dazu AUF DEM DORF!


    Die erste Idee war ein Stadium an den Stadtrand von HD zu bauen, einen Steinwurf weit weg vom schmucken und recht neuen Carl Benz Stadion in Mannheim (Waldhof Mannheim = Oberliga…). Seeehr siiiinnvooolll…. , ging aber nicht, da das Grundstueck andersweitig beansprucht wurde. Jetzt wird halt neben Hoffenheim (600 Einwohner) ein Bundesligastadion gebaut, logisch, und seeeehrr siiinnvoooll…. . Klar, da ist ja Sinsheim in der Nähe, eine „Grossstadt“ mit knapp 35 000 Einwohnern (umliegende Doerfer wie Hoffenheim inbegriffen). Und Talente werden auch gefoerdert, z.B. solche aus Brasilien, die fuer schlappe 9 Mio. aufs Dorf ziehen… .</span><br>-------------------------------------------------------


    Höre ich da Neid und Missgunst heraus? Als neureicher Milliardär, würdest du bestimmt dein ganzes Geld in caritative Hilfsprojekte stecken, prima. Darf ich zu dir Mutter Theresa sagen? Apropos Waldhof Mannheim, dort hat Hopp auch angeklopft und wollte dem Verein ich nenn es mal "auf die Beine helfen", dieses Unterfangen wurde aber seitens Waldhof brüsk abgelehnt. Erst DANN widmete er sich gezielt seinem "Spielzeug" TSG. ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">auf gehts Hoffenheim haut die dummen Borussen heute raus :8</span><br>-------------------------------------------------------


    kommt das heute live im TV? :-O

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">auf gehts Hoffenheim haut die dummen Borussen heute raus :8</span><br>-------------------------------------------------------


    kommt das heute live im TV? :-O</span><br>-------------------------------------------------------


    war ursprünglich wohl geplant (in ARD), spielen aber schon längst


    kommt also nicht live - obwohl ab dieser Runde zwei Partien live gezeigt werden hätten dürfen ;-)


    der BVB ist wohl zu uninteressant :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">auf gehts Hoffenheim haut die dummen Borussen heute raus :8</span><br>-------------------------------------------------------


    kommt das heute live im TV? :-O</span><br>-------------------------------------------------------


    war ursprünglich wohl geplant (in ARD), spielen aber schon längst


    kommt also nicht live - obwohl ab dieser Runde zwei Partien live gezeigt werden hätten dürfen ;-)


    der BVB ist wohl zu uninteressant :D</span><br>-------------------------------------------------------


    sorry, hab gerade gesehen, dass doch ein zweites Spiel live kommt, morgen Wolfsburg den HSV

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">alles super in Hoffenheim...und Hopp, dieser Philanthrop...klar, er koennte sein „legal“ verdientes Geld auch in Jachten stecken (wer sagt eigentlich, dass er dies nicht tut…), oder aber Entwicklungshilfeprojekte starten. Ich weiss, es gibt da ne Stiftung, aber ich denke, man koennte sein Geld besser ausgeben als fuer Profifussball, noch dazu AUF DEM DORF!


    Die erste Idee war ein Stadium an den Stadtrand von HD zu bauen, einen Steinwurf weit weg vom schmucken und recht neuen Carl Benz Stadion in Mannheim (Waldhof Mannheim = Oberliga…). Seeehr siiiinnvooolll…. , ging aber nicht, da das Grundstueck andersweitig beansprucht wurde. Jetzt wird halt neben Hoffenheim (600 Einwohner) ein Bundesligastadion gebaut, logisch, und seeeehrr siiinnvoooll…. . Klar, da ist ja Sinsheim in der Nähe, eine „Grossstadt“ mit knapp 35 000 Einwohnern (umliegende Doerfer wie Hoffenheim inbegriffen). Und Talente werden auch gefoerdert, z.B. solche aus Brasilien, die fuer schlappe 9 Mio. aufs Dorf ziehen… .</span><br>-------------------------------------------------------


    Höre ich da Neid und Missgunst heraus? Als neureicher Milliardär, würdest du bestimmt dein ganzes Geld in caritative Hilfsprojekte stecken, prima. Darf ich zu dir Mutter Theresa sagen? Apropos Waldhof Mannheim, dort hat Hopp auch angeklopft und wollte dem Verein ich nenn es mal "auf die Beine helfen", dieses Unterfangen wurde aber seitens Waldhof brüsk abgelehnt. Erst DANN widmete er sich gezielt seinem "Spielzeug" TSG. ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    ach ja, die Neiddebatte, klar...ein noch schlechteres Argument ist dir wohl nicht eingefallen? :x 8-)


    Und zu Waldhof: die wollten dem lieben Herrn Hopp nicht den roten Teppich ausrollen und die Schluessel fuer den Verein beim ersten Gespraech gleich in die Hand druecken, dann hat er flugs das Weite gesucht...Primadonna...???

    0

  • natürlich sind da gewisse gegensetze bei hoffenheim. auf der einen seite sagen sie, sie setzen auf talente, auf der anderen werden mal schnell 8 mille für nen spieler ausgegeben. aber letzendlich muss man sagen, dass der hopp ein super mensch ist. der belebt bei uns in der region die wirtschaft, schafft arbeitsplätze, baut die infrastruktur aus usw. und ganz ehrlich, lieber nen dorfverein, als der xxx vfbäh.
    hopp setzt sich nunmal mit seinem geld ein, egal ob eishockey, handball oder eben fußball, aber er bewirkt viel positives dabei. und jeder der anderer meinung ist, weiß nicht wie es vorher hier in der region aussah oder ist einfach nur neidisch.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Eine blödsinnige Debatte. Warum leckt sich ein Hund die Eier?


    Weil er es kann!</span><br>-------------------------------------------------------


    und trotzdem darf man darüber diskutieren ob das gesund ist oder nicht :D:D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">natürlich sind da gewisse gegensetze bei hoffenheim. auf der einen seite sagen sie, sie setzen auf talente, auf der anderen werden mal schnell 8 mille für nen spieler ausgegeben. aber letzendlich muss man sagen, dass der hopp ein super mensch ist. der belebt bei uns in der region die wirtschaft, schafft arbeitsplätze, baut die infrastruktur aus usw. und ganz ehrlich, lieber nen dorfverein, als der xxx vfbäh.
    hopp setzt sich nunmal mit seinem geld ein, egal ob eishockey, handball oder eben fußball, aber er bewirkt viel positives dabei. und jeder der anderer meinung ist, weiß nicht wie es vorher hier in der region aussah oder ist einfach nur neidisch.</span><br>-------------------------------------------------------



    :D:D:D



    also mein lieber Freund, ich muss schon sagen, das ist echt schwer zu ertragen, was du da schreibst...vor Hopp lebte man im RNK also auf den Baeumen??? In Karlsruhe vielleicht, aber das ist ja nicht die gleiche Gegend...oder gehoert euer Staedchen mittlerweile zur Metropolregion Rhein-Neckar??? Eingemeindet... :8


    Auf den Rest deines Geschreibsels moechte ich gar nicht eingehen, ich denke, wir leben nicht in der gleichen Welt, respektive frequentieren nicht die gleichen Menschen, ich jedenfalls kenn keinen, der ein Hohelied auf Hopp singt...aber vielleicht stellt sich das ja auch nur von aussen gesehen, aus Karlsruhe, anders dar...


    PS: In Kaaaarlsruh gibt es noch immer viele Baeume, n'est-ce pas...? ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Viel fehlt dem Dorf (3300 Einwohner!!!!!!) ja nicht mehr bis zur 1. Liga.</span><br>-------------------------------------------------------


    das wird diese Saison noch was.Wenn die so weiterspielen, dann sehen wir uns nächste Saison in Liga 1

    0

  • Ich brauche die nicht in der Bundesliga. Kommen aus dem Nichts, gehören ins Nichts und sind nur da oben, weil ein privater Sponsor sich diesen Verein als Spielzeug hält.


    Pfui.

    0

  • das ist mal was anderes als immer die selben langweilligen Mannschaften, die ein Jahr in der ersten Liga rumgurken nur um dann wieder abzusteigen


    und es ist auch nicht so ein unsympathischer Verein wie Aachen, Köln, Gladbach, Lautern


    bei denen wird nicht soviel gepöbelt - dafür umso mehr Fußball gespielt

    0