TSG Hoffenheim

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was mich an der ganzen Sache mit dem Plakat aufregt ist, dass die Hoffenheimer um Hopp daraus eine ziemlich große Sache machen, obwohl sie selbst Schuld daran sind, oder wer kontrolliert die Doppelhalter der Dortmund-Fans? Wenn sowas ins Stadion gelangt, genauso wie Pyro, dann hat das Sicherheitskonzept von Hoffenheim wohl nicht richtig funktioniert. Ist ja auch nicht verwunderlich, wenn man aus einem verträumten Dorf kommt und einige Tricks diesbezüglich nicht kennt </span><br>-------------------------------------------------------


    Bevor du soetwas schreibst solltest du dich vorher schlau machen.


    Nicht das Sicherheitskonzept von Hoffenheim sondern das von Mannheim hat versagt. Denn es immer noch Aufgabe der Mannheimer in ihrem Stadion dafür Sorge zu tragen. Der Sicherheitsdienst von Hoffenheim darf auf eigene Verantwortung in dem Stadion nicht tätig werden.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    So du Kasperl... reicht mir hier... natürlich ist Hoffenheim verantwortlich... da Sie Gastgeber sind und wenn da was ist nicht Mannheim sonder Hoffenheim haftet... man das man solche Leute wie dich von meinen Steuergeldern am leben das kotzt mich an... schönen Gruß an meine Zinsen und deinen Job-Vermittler.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich habe mich Informiert.


    Und es ist so das dort immer noch der Sicherheitsdienst von Mannheim das Hausrecht und das sagen hat.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    richtig, dennoch wird und muss er vor dem spiel von hoffenheim eingewiesen werden und bekommt die richtlinien für das spiel, das ist nicht anders als in anderen stadien. jetzt mannheim die schuld zu geben ist einfach billig, denn hoffenheim macht die ansage, was ins stadion darf und was nicht!
    übrigens hat jede sicherheitsfirma die im stadion für einen verein tätig ist das hausrecht ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Ich hatte das grosse Glück das meine Eltern mir ein nicht gerade unerhebliches vermögen hinterlassen haben, das es mir ermöglicht von den Zinsen sorgenfrei zu leben.
    Was aber nicht heisst das ich den ganzen Tag nichts tu.


    Ich mache jetzt aber nur noch das was mir Spass macht.


    Zum Beispiel arbeite ich ehrenamtlich für die Tafel und auch noch andere Soziale Einrichtungen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Na da fällt mir doch spontan was ein...


    Vierzeiler


    Ich finde solche, die von ihrem Geld erzählen
    und solche, die mit ihrem Geiste protzen
    und solche, die erst beten und dann stehlen,
    ich finde solche, Sie verzeihn, zum Kotzen.


    Heinz Erhardt

  • Hmmmm, Hoffenheim verkauft 15.000 JK's, aber im Heimblock wimmelt es vor Frankfurtern? Dazu fallen mir einige Fragen ein:


    Zum einen wieso der Ordnungsdienst nicht darauf achtet das die Leute im richtigen Block sind? Liegt es vielleicht daran das sie alle damit beschäftigt sind den wehrten Herrn Hopp zu schützen? Damit, zu protokollieren welche bösartigen Fangesänge denn heute wieder angestimmt werden? Ist das wichtiger als die Sicherheit von zig Normalsterblichen? Scheinbar.


    Zum anderen wieso nicht soviele Hoffenheim Fans im eigenen Heimblock sind das die Frankfurter gar nicht rein kommen? Es ist doch alles mit JK's ausverkauft? Und wenn schon ein paar Frankfurter im Block sind und sich die Ordner einen Dreck darum scheren, warum sorgen dann die Fans nicht selbst für ihre Sicherheit? Ich will damit nicht sagen das sie die Frankfurter aus dem Block prügeln sollen (Keine Gewalt!), aber man hätte sie doch mit der vorhandenen Übermacht einfach aus dem Block schieben können?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Na da fällt mir doch spontan was ein...


    Vierzeiler


    Ich finde solche, die von ihrem Geld erzählen
    und solche, die mit ihrem Geiste protzen
    und solche, die erst beten und dann stehlen,
    ich finde solche, Sie verzeihn, zum Kotzen.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Protzen wäre es wenn ich es von mir aus erzählt habe. Ich habe aber auf eine Frage geantwortet.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Solche Fragen muss man nicht beantworten, wenn man es dann aber tut und dann noch in solcher Ausführlichkeit dann sollte man sich nicht wundern.


    Womit ich wieder beim Thema wäre... Hopp lässt grüßen.

    0

  • @ airlion


    Der DFB verwies auf die DFL warte auf Antwort.


    Antwort des DFB


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Sehr geehrter Fußballfan,


    seit dem 1. Juli 2001 ist der Ligaverband eigenverantwortlich für die Bundesliga und die 2. Bundesliga. Alle Fragen, die sich rund um die Thematik "Bundesligen" drehen (z. B. Spielpläne, TV- und Bundesliga-Rechte, Bundesliga-Marketing, Lizenzierung, Hallenpokal, Ligapokal, Fairplay-Wertung etc.), müssten Sie deshalb bitte an den zuständigen Ligaverband richten.


    Das operative Geschäft des Ligaverbandes führt die Liga GmbH durch.</span><br>-------------------------------------------------------


    melde mich wieder.

    0

  • Kurze Frage in die Runde:
    Sind meine Beiträge in diesem Thread wirklich so dumm und schlecht? Oder kann mir jemand weiterhelfen aus welchem anderen Grund maik41 nicht darauf antwortet?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Kurze Frage in die Runde:
    Sind meine Beiträge in diesem Thread wirklich so dumm und schlecht? Oder kann mir jemand weiterhelfen aus welchem anderen Grund maik41 nicht darauf antwortet?</span><br>-------------------------------------------------------


    Er versucht gerade seien Reichtum zu verteidigen ;-)
    Aber ich glaube er versteht andere oder deren Meinung nur als Angriff gegen sich.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Kurze Frage in die Runde:
    Sind meine Beiträge in diesem Thread wirklich so dumm und schlecht? Oder kann mir jemand weiterhelfen aus welchem anderen Grund maik41 nicht darauf antwortet?</span><br>-------------------------------------------------------


    du sollst nicht immer den finger in die offene wunde legen bzw. auch noch salz reinstreuen ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Kurze Frage in die Runde:
    Sind meine Beiträge in diesem Thread wirklich so dumm und schlecht? Oder kann mir jemand weiterhelfen aus welchem anderen Grund maik41 nicht darauf antwortet?</span><br>-------------------------------------------------------


    Denke er verträgt die Wahrheit nicht oder er ist mir der Beantwortung schlichtweg überfordert.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">für Dietmars gekaufte "lautstarke" N*tt*n ?</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn einem die Argumente ausgehen, dann wird man Beleidigend und Prolig.


    Können das ja mal Umdrehen.


    Was ist mit den ganzen N*tt*n bei den Bayern ???


    Der ganze Vorstand verkauft den Verein und gibt den Fans die Schuld das keine Stimmung im Stadion ist.


    Die Spieler sind auch nur N*tt*n die sich an den höchstbietenden verkaufen, nur das sie halt nicht Kampfstehen an einer roten Laterne.


    Der Grantel Kaiser legt die blonde N*tt* auf der Weihnachtsfeier flach.


    Denk mal darüber nach wenn euch genau das im Stadion um die Ohren gekloppt werden würde.


    Wärt ihr dann auch noch so ruhig ????


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Ok, die hab ich übersehen.



    Antwort:


    Solche und ähnliche Beleidigungen muß ich mir anhören seit ich ins Stadion gehe, und das sind schon ein paar Jährchen. Früher fast ausschließlich Auswärts kommt es heute auch immer öfter bei Heimspielen vor. Und die überwiegende Mehrheit der Fans bleibt bei sowas ruhig und lacht sich eines. Nicht umsonst hat sich in unserer Kurve der Spruch "Euer Hass ist unser Stolz" schon fast als Motto etabliert. (Wenn ich auch sagen muss das mir persönlich dieser Spruch nicht so zusagt. Aber die Beweggründe dahinter verstehe ich durchaus.)
    Sollte solche Kritik von intelligenten Fans in vernünftigem Tonfall kommen kann man auch darüber diskutieren und gewisse Missverständnisse ausräumen.


    Als FCB Fan wirst du im Fremden Stadion grundsätzlich mit "Scheiß FC Bayern" empfangen, die Antwort darauf kommt prompt mit "Wir sind vom Scheiß FC Bayern".
    Wer zum Fußball geht sollte nicht damit rechnen vom Gegner zu einem Kaffeekränzchen eingeladen zu werden. Wer schlagfertig genug ist kann auf dumme Sprüche die entsprechende Antwort geben, wer diese Eigenschaft nicht besitzt kann die Sprüche auch einfach ignorieren. Sich ernsthaft mit Pöbeleien zu beschäftigen, die meist sowieso nur aus einem Automatismus heraus getätigt werden und nicht aufgrund einer differenzierten Meinungsbildung, ist unnötige Zeitverschwendung.
    Ich sehe es vielmehr als ein Ritual an den Gegner und dessen Fans zu verunglimpfen. Zu diesem Ritual gehören auch die entsprechenden Antworten (siehe oben zu "Scheiß FC Bayern"). Wer sich außerhalb dieses Rituals stellen will, sozusagen eine falsche Antwort gibt, zeigt nur das er der kleinen Stadionwelt nicht zugehörig ist und macht sich damit noch mehr angreifbar.

    0

  • Wie ich es erwartet habe, ausser Polemik und hiesser Luft nichts zu dem Thema zu sagen.


    Ich werde weder von Herrn Hopp noch von sonst jemanden bezahlt. ich bin in der glücklichen Lage mein Leben ohne Geld von anderen zu Leben und zwar so wie ich es möchte.


    Gruss maik</span><br>-------------------------------------------------------



    und wie machst du das bitte? druckst du dir selbst geld aus?
    Jeder Mensch lebt von dem geld des anderen, du bekommst doch bestimmt von deinem Arbeitsgeber finanzielle Gegenleistung für deine Produktionsfaktoren (bsp. Arbeiten gehen)</span><br>-------------------------------------------------------


    Klar drucke ich mein Geld selbst. Gibt doch tolle Farbdrucker.
    :D:D:D:D



    Schon mal was davon gehört das man auch ohne Arbeit Reich sein kann ??


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Ich hatte das grosse Glück das meine Eltern mir ein nicht gerade unerhebliches vermögen hinterlassen haben, das es mir ermöglicht von den Zinsen sorgenfrei zu leben.


    Was aber nicht heisst das ich den ganzen Tag nichts tu.


    Ich mache jetzt aber nur noch das was mir Spass macht.


    Zum Beispiel arbeite ich ehrenamtlich für die Tafel und auch noch andere Soziale Einrichtungen.</span><br>-------------------------------------------------------



    aber du wiederspricht dir doch selbst,
    erst sagst du, dass du in der glücklichen Lage bist ohne geld von anderen zu leben.
    Und dann schreibst du wiederum noch einmal, dass du das Geld von deinen Eltern hast, also sind deine Eltern keine anderen Menschen?


    kurze frage am rande: hast du schon einmal in deinem leben selbst geld verdient und auch mal gespürt wie das ist selbst geld zu verdienen und damit irgendwie um die runden zu kommen?

    0

  • Mal ganz davon abgesehen das der Autor der von dir zitierten Zeilen völlig zusammenhanglos Dinge durcheinander schmeißt die nicht im entferntesten etwas miteinander zu tun haben. Oder will er im ernst die Judenprogrome im Dritten Reich mit den Sprechchören gegen Hopp gleichsetzen?

    0

  • Wie schon mal von mir angemerkt:
    Ist es möglich das du eine eigene Meinung zum besten gibst, ohne von anderen klauen zu müssen, sei es nun Wikipedia oder ein Blogger?


    Desweiteren:
    Ich warte immer noch auf einige Antworten von dir. Ich habe meines Wissens nun alle bisherigen Fragen deinerseits beantwortet.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mal ganz davon abgesehen das der Autor der von dir zitierten Zeilen völlig zusammenhanglos Dinge durcheinander schmeißt die nicht im entferntesten etwas miteinander zu tun haben. Oder will er im ernst die Judenprogrome im Dritten Reich mit den Sprechchören gegen Hopp gleichsetzen?
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Willst du es nicht verstehen ??


    Mal ein kleine Erklärung zu dem zusammenhang:


    Bayern München war damals der Verein der als Judenclub verschrien war. Die 1860 drehten sich richtung Braunes Ungeziefer.


    Heute will sich keiner mehr daran erinnern. Die 1890 werden in Deutschland geliebt und der Fc Bayern gehasst. Obwohl sie damals das richtige taten und nicht so wie einige andere Tiefbraun wurden.


    Davor ziehe ich auch meinen Hut.


    Und genau dieses Verhalten der 1860er ist einer der Gründe warum ich ihnen den Abstieg so richtig von Herzen gönne.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich weiß schon das der Autor auf Kurt Landauer anspielt. Nur den Zusammenhang verstehe ich nicht ganz. Außer eben er setzt die Judenprogrome auf eine Stufe mit den Spruchbändern, Rufen etc gegen Hopp. Und wenn er das ernsthaft tut ist das eine bodenlose Frechheit gegenüber Millionen von Juden die ihr Leben lassen mussten, gequält wurden oder Verwandte und Freunde verloren haben.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich gebe es auf.


    Wenn ihr noch nicht einmal in der Lage seit Sätze oder Artikel nachdem Lesen auch zu verstehen.


    Dann ist Hopfen und Malz verloren.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    schließe doch nicht von dir auf andere - du geht jeder sachlichen diskussion aus dem weg - eigene beiträge sind bei dir sehr rar und spricht man dich drauf an, dass du mist behauptest - siehe ordner - weichst du aus!


    warum bist du überhaupt hier?


    bleibe doch dem forum fern, dann tust du uns und auch dir den größten gefallen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bleibe doch dem forum fern, dann tust du uns und auch dir den größten gefallen!</span><br>-------------------------------------------------------


    bitte nicht - endlich mal ein thread in man man sich battelt, und mal keine schimpfwörter fallen und man trotzdem sehr darüber lachen kann...

    0