TSG Hoffenheim

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wunderbar. Diese Mannschaft zeigt den Fussball, den alle spielen wollen. Die wenigsten aber könne. Tolles Anschauungsmaterial, jedes Spiel. Kein peinlichen Rückpasse, oder wie bei uns - annehmen, stoppen, stoppen, stoppen, querpassen.


    Ein Dorfverein wunderbar gefuehrt und geleitet mischt die Liga auf ! Herrlich.


    Ganz offensichtlich ist nun auch die zu beginn der Saison schwächelnde Abwehr auf Bundesliga-Topniveau angekommen. Wie lernfähig, die sind. Das 4-5 in Bremen ist ja noch nicht lange her.</span><br>-------------------------------------------------------


    Adler raus, Haas -> Nationalmannschaft :D

    0

  • Muss sagen, dass war schon beeindruckend was die heute, vor allem in der 1. HZ, gespielt haben. Und bei allem was immer über Hopp gelästert wird, ist ja nicht so, dass er sich Ronaldo oder sonstige Superstars geholt hat.


    Ibisevic, Salihovic , Ba oder Obasi hätten sich auch andere Vereine holen können. Man merkt das die Mannschaft eingespielt ist und nach einem Konzept spielt. Doch wenn da mal der erste Tiefschlag kommt und das Selbstvertrauen sinkt, können die auch ganz schnell wieder nach unten kommen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">also ich finde Hoffenheim ist eine sympathische Mannschaft</span><br>-------------------------------------------------------


    wo finde ich die? :-O

    0

  • Zumindest haben sie sich schon ein gewisses Polster auf die Abstiegsplätze zugelegt.
    Eigentlich gibt es an der Truppe wirklich nichts auszusetzen. Sie spielen tollen Fussball und das mit viel weniger Qualität im Team im Vergleich zu den andern BuLi-Spitzenvereins (obwohl es die ausser Bayern ja eigentlich nicht wirklich gibt).
    Und wegen dem Geld von Hopp sollte man auch kein Geschrei machen oder glaubt ihr, wir hätten unser Geld nur durch CL-Titelgewinne geholt? ;)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Und wegen dem Geld von Hopp sollte man auch kein Geschrei machen oder glaubt ihr, wir hätten unser Geld nur durch CL-Titelgewinne geholt? ;)</span><br>-------------------------------------------------------


    aber auch nicht von einzelpersonen ;-)

    0

  • Die BuLi braucht nicht Neidisch auf das Geld von Hoffenheim sein. Alle sollten darauf Neidisch sein wie sie das Geld einsetzen.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die BuLi braucht nicht Neidisch auf das Geld von Hoffenheim sein. Alle sollten darauf Neidisch sein wie sie das Geld einsetzen.</span><br>-------------------------------------------------------


    !! Ganz meiner Meinung !!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Am Spieltag 5.-7.Dezember muss Hoffenheim beim
    FCB antreten.


    Erst danach werde ich 'nen Kommentar abgeben, zu
    den Hoffenheimern... ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Am Spieltag 5.-7.Dezember muss Hoffenheim beim
    FCB antreten.


    Erst danach werde ich 'nen Kommentar abgeben, zu
    den Hoffenheimern... ;-)</span><br>-------------------------------------------------------
    wie weise...das mach ich auch immer so :P

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die BuLi braucht nicht Neidisch auf das Geld von Hoffenheim sein. Alle sollten darauf Neidisch sein wie sie das Geld einsetzen.</span><br>-------------------------------------------------------
    wie so zwei einfache sätze doch eine monatelange diskussion auf den punkt bringen können...
    ...damit kann der thread nun zu :D

    0

  • http://www.spox.com/de/sport/f…-hamburg-nachbericht.html


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Überragendes Scouting


    Eduardo und Obasi abgezogen, kostete die Startelf Hoffenheims gegen Hamburg weniger als zehn Millionen Euro Ablöse. Oder anders formuliert: "Da sieht man mal wieder, was man mit zehn Millionen alles anstellen kann."


    Denn egal, wie polemisch Hoffenheim auch heute noch kritisiert wird, eines ist offensichtlich: 1899 steht nicht nur an der Tabellenspitze, weil es finanziell gut situiert ist. 1899 steht auch vorne, weil der Verein offenbar besser arbeitet als seine Konkurrenten.


    Jeder andere Bundesligist hätte mit guter Sichtungsarbeit einen Ba entdecken können. Jeder andere Bundesligist hätte sich für wenig Geld einen Compper oder Salihovic angeln können.


    "Der Trainer und der Manager scouten einfach sehr gezielt. Sie suchen nicht nach Spielern, die gerade in den Schlagzeilen sind oder viel kosten. Sie suchen ganz gezielt nach Spielern, die in das Gesamtkonzept passen", erklärte Compper, mittlerweile im Dunstkreis der deutschen Nationalmannschaft, im Sommer
    </span><br>-------------------------------------------------------

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die BuLi braucht nicht Neidisch auf das Geld von Hoffenheim sein. Alle sollten darauf Neidisch sein wie sie das Geld einsetzen.</span><br>-------------------------------------------------------
    wie so zwei einfache sätze doch eine monatelange diskussion auf den punkt bringen können...
    ...damit kann der thread nun zu :D</span><br>-------------------------------------------------------


    hab mich selbst erschrocken.... ;-)

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Muss sagen, dass war schon beeindruckend was die heute, vor allem in der 1. HZ, gespielt haben. Und bei allem was immer über Hopp gelästert wird, ist ja nicht so, dass er sich Ronaldo oder sonstige Superstars geholt hat.


    Ibisevic, Salihovic , Ba oder Obasi hätten sich auch andere Vereine holen können. Man merkt das die Mannschaft eingespielt ist und nach einem Konzept spielt. Doch wenn da mal der erste Tiefschlag kommt und das Selbstvertrauen sinkt, können die auch ganz schnell wieder nach unten kommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Darauf haben bei Lautern damals auch alle gewartet, und die waren sicher schwächer besetzt...


    Nein, ich glaube auch nicht, dass Hoffenheim Meister wird (das werden schließlich schon wir ;-) ), aber unten rein rutschen die nie und nimmer.


    UEFA-Cup Quali ist mindestens drin - so wie die üblichen Verdächtigen derzeit auftreten, vielleicht auch mehr! Und ich fände das gut.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die BuLi braucht nicht Neidisch auf das Geld von Hoffenheim sein. Alle sollten darauf Neidisch sein wie sie das Geld einsetzen.</span><br>-------------------------------------------------------
    wie so zwei einfache sätze doch eine monatelange diskussion auf den punkt bringen können...
    ...damit kann der thread nun zu :D</span><br>-------------------------------------------------------
    Das Problem ist das hier niemand neidisch auf Hoffenheim ist, aber das werdet ihr auch in hundert Jahren nicht kapieren.

    0

  • neid?
    auf was denn?
    auf nen multi der seine kohle in ein hobby pumpt anstatt sich neue autos zu kaufen oder den großen lebensstiel zu führen?
    auf nen multi der hoffenheim als steuerabschreibung benutzt?


    keine frage hoffenheim ist eine bereicherung der liga und wird auch in zukunft noch für einiges an aufsehen sorgen,aber das wie finde ich schon bedenklich!
    für die fans n gutes ding,für die liga neuer wind,aber für den fußball ein armutszeugniss!

    demokratie ist solange in ordnung wie das ergebnis stimmt...