TSG Hoffenheim

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das ist doch völlig egal wer wann wo was bekommen hat.
    Fakt ist Hoffenheim ist der erste Verein der mit massen von Geld nach oben gepuscht wurde. Jeder Andere Verein hat bisher eine Entwicklung durchmachen müssen außer Hoffenheim.


    Und das ist der springende Punkt. Bayern, BVB, Schalke, Bremen u.s.w. haben sich alle mehr oder weniger gut entwickelt.
    Hoffenheim hat diese Entwicklung mit Hilfe von viel viel Geld einfach übersprungen.</span><br>-------------------------------------------------------



    Und deswegen regt sich jemand auf, ist ja zum heulen :(

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hatte man im 2. Weltkrieg die Landung auf der Insel durchgezogen wer weis, dann würden die heute auch in der Reichsliga spielen </span><br>-------------------------------------------------------


    Und hätte man dem Müller gesagt das man nicht von 1860 sondern von Bayern München ist, dann hätte er wohl nicht bei euch unterschrieben.


    Denn er war der festen Überzeugung das er bei 1860 unterschreibt.


    Gruss maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Und wenn du nur halb soviel Hirn hättest wie Müller... würdest du brav im Forum von Hoppelheim deine Intelligenz einbringen. Hier hat man schon lange vor Herrn Hopp und dir auf der Meisterschale getanzt ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das ist doch völlig egal wer wann wo was bekommen hat.
    Fakt ist Hoffenheim ist der erste Verein der mit massen von Geld nach oben gepuscht wurde. Jeder Andere Verein hat bisher eine Entwicklung durchmachen müssen außer Hoffenheim.


    Und das ist der springende Punkt. Bayern, BVB, Schalke, Bremen u.s.w. haben sich alle mehr oder weniger gut entwickelt.
    Hoffenheim hat diese Entwicklung mit Hilfe von viel viel Geld einfach übersprungen.</span><br>-------------------------------------------------------


    naja, ganz so einfach ist es dann doch nicht!
    Wenn die Spieler es nicht auf dem Platz umsetzen können kannst du 10 Hopps haben und es passiert nichts.
    Ich denke dies Spieler bei Hoffenheim waren alles No Names, nichts was die Bundesliga in Aufruhr versetzte die letzten Jahre. Aber das Gebilde, diese Einheit aus diesen Leuten scheint einfach zu stimmen und zu funktionieren.
    Das ist doch der eigentlich Hammer!


    Ich habe hier im Forum z.B. noch von keinem thread gelesen das man einen Spieler von Hoffenheim haben wollte bevor sie ihren Höhenflug starteten. Natürlich spielt das Geld für die Infrastruktur eine Rolle, aber die Arbeit wird immer noch auf dem Platz erledigt - und wenn es so einfach ist einfach nur Geld reinwerfen und der Erfolg kommt - dann hätte uns die Geschichte schön öfter eines besseren belehrt.


    Demnach muss man der Mannschaft einfach Respekt zollen, der Leistung und der Hartnäckigkeit eines Trainers Rangnick.
    Soll mir keiner erzählen bei Hoffenheim würden Topstars spielen - und sie werden auch trotz Geld keine bekommen wage ich mal zu behaupten. Die könnten sich z.B. einen Podolski leisten, aber würde ein Podolski oder wer auch immer für einen No Name Club wie Hoffenheim spielen wollen??


    Davon sind sie noch sehr lange entfernt und müssten schon ein wenig länger in der Buli mitmischen. So einfach ist es nicht... sie werden auf Spieler bauen die Potenzial haben und versuchen diese zu bekommen. Aber diese Spieler sind weit weg vom Anspruch eines FCb, BVB oder HSV meinetwegen... vielleicht besitzt Hoffenheim jetzt Spieler die diese Mannschaften JETZT gerne haben würden - aber vorher wollte die niemand, und das ist doch das komische an der Sache!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und wenn du nur halb soviel Hirn hättest wie Müller... würdest du brav im Forum von Hoppelheim deine Intelligenz einbringen. Hier hat man schon lange vor Herrn Hopp und dir auf der Meisterschale getanzt </span><br>-------------------------------------------------------


    Mal wieder eine pure Arroganz von einem neidischen Bayernfan.


    Gruss Maik


    Was hat die Meisterschaft mit Hoffenheim zu tun ???


    Angst das sie euch die Meisterschaft in den nächsten Jahren streitig machen ??</span><br>-------------------------------------------------------


    Na wenn die Jungs so veranlagt wären wie du... bräuchte man sich darüber keine Gedanken zumachen ( merke Bayern-Fans denken)... aber da bei denen mehr dahinter steckt nehme ich jeder Konkurrenten ernst. ( merke Arroganz hat nix mit Überheblichkeit zu tun) ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Bayernfans des öfteren nicht Denken, dafür bist du das beste Beispiel. Denn sonst würdest du nicht eine Neiddebatte führen.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Der Einzige der hier was führt bist du... nämlich deinen ganzen Neid und Hass auf den erfolgreichen und geschichtsträchtigen FC Bayern München... geh doch beim Hoppel Schuhe putzen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    naja, ganz so einfach ist es dann doch nicht!
    Wenn die Spieler es nicht auf dem Platz umsetzen können kannst du 10 Hopps haben und es passiert nichts.
    Ich denke dies Spieler bei Hoffenheim waren alles No Names, nichts was die Bundesliga in Aufruhr versetzte die letzten Jahre. Aber das Gebilde, diese Einheit aus diesen Leuten scheint einfach zu stimmen und zu funktionieren.
    Das ist doch der eigentlich Hammer!


    Ich habe hier im Forum z.B. noch von keinem thread gelesen das man einen Spieler von Hoffenheim haben wollte bevor sie ihren Höhenflug starteten. Natürlich spielt das Geld für die Infrastruktur eine Rolle, aber die Arbeit wird immer noch auf dem Platz erledigt - und wenn es so einfach ist einfach nur Geld reinwerfen und der Erfolg kommt - dann hätte uns die Geschichte schön öfter eines besseren belehrt.


    Demnach muss man der Mannschaft einfach Respekt zollen, der Leistung und der Hartnäckigkeit eines Trainers Rangnick.
    Soll mir keiner erzählen bei Hoffenheim würden Topstars spielen - und sie werden auch trotz Geld keine bekommen wage ich mal zu behaupten. Die könnten sich z.B. einen Podolski leisten, aber würde ein Podolski oder wer auch immer für einen No Name Club wie Hoffenheim spielen wollen??


    Davon sind sie noch sehr lange entfernt und müssten schon ein wenig länger in der Buli mitmischen. So einfach ist es nicht... sie werden auf Spieler bauen die Potenzial haben und versuchen diese zu bekommen. Aber diese Spieler sind weit weg vom Anspruch eines FCb, BVB oder HSV meinetwegen... vielleicht besitzt Hoffenheim jetzt Spieler die diese Mannschaften JETZT gerne haben würden - aber vorher wollte die niemand, und das ist doch das komische an der Sache!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Das Grundgerüst von Hoffenheim besteht aus Eduardo, Obasi, Ba und Ibisevic.
    4 Spieler davon waren begabte Talente die immerhin 1 Jahr Zeit hatten sich zu entwickeln.
    Z.b. ein Eduardo war auch bei anderen Mannschaften im Gespräch. Nur hat halt niemand die Ablöse gezahlt.
    In der Buli gibt es nicht viele Mannschaften sich Spieler für 5 mio leisten können. Vor allem wenn man keine Einnahmen hat. Hoffenheim ist das "Risiko" gegangen und wird nun dafür belohnt. Es ist aber auch leichter so ein Risiko einzugehen wenn man weiß das jemand im Hintergrund ist und dieses Risiko mitträgt. Hoffenheim hat jetzt in 2 Jahren ein Transferminus von 28m erwirtschaftet.
    Wer bitte kann sich das hier in der Liga leisten außer dem FCB? Naja gut Wolfsburg, aber da sind wir dann gleich beim 2. Übel nach den Hoffenheimern angelangt.
    Beide Vereine werden mit Sicherheit gut abschneiden in der Zukunft solange das Geld fließt, aber das ist meiner Meinung nach eine glatte Wettbewerbsverzerrung. So sehr ich die Arbeit von Rangnick und Magath schätze, aber bei dem Unterschied zu den anderen Vereinen ist es kein Wunder das sie schnell zur Spitzengruppe aufschließen.


    Ich möchte es zwar nicht daran denken, aber wenn die weiterhin soviel Geld bekommen heißen die Meisterschaftskandidaten neben uns nicht mehr lange Schalke, Bremen, HSV sondern Hoffenheim, Wolfsburg und Leverkusen.

    0

  • Hm soweit ich mich entsinnen kann war es die Zeit die Anfang 2007 schreib das es genau diese Spieler waren die Hoffenheim holte und man sich doch wundere was sie sich davon versprächen. Alles reines Glück aber bei uns heist das dann Bayerndusel, ist doch im Ende egal ich bin jetzt ganz mutig und behaupte das es für uns Bayern ein sehr lehrreiches Jahr ist auf Hoffenheim zu blicken um etwas zu Lernen. z.B. was wird auß Poldi und was hat uns das gekostet wir haben ein Gehaltsgefüge das jeden Rahmen sprengt und wenn wir nicht aufpassen wird uns das auch noch zum Verhängniss es gibt soviele Punkte die wir doch selbst an uns sehen. Wir haben 150.000 Mio. nur in der Bilanz stehen für Gehälter das haben die mit Stadion und was weiß noch ich alles ausgegeben über Jahre.
    Da wird mir dann doch ein Bischen anderst. 8-)

    0

  • alles was Hoffenheim macht ist doch zur Zeit voll cool und so....


    Rote Karte fordern.. mit 30 Millionen oder wieviel Moneten auch immer aufsteigen... Fans verklagen die den Verein nicht so mögen... Fans die etwas gegen Hoffenheim sagen als geistige Tiefflieger dahinstellen... happy hippo hopp ganz doll top.


    alleine was da im DSF gezeigt wird, da wird mir echt mal ganz anders (anayse der Frankfurter Fangesänge) --> neuste Beschäftigung der "Geistig armen" D. Hopp beleidigen.


    Die geschichte mitm, Theo Zwanziger tut dann noch sein übriges. Genug gründe dieses so "wundervolle" und "sensationelle" Projekt abzulehnen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">alles was Hoffenheim macht ist doch zur Zeit voll cool und so....


    Rote Karte fordern.. mit 30 Millionen oder wieviel Moneten auch immer aufsteigen... Fans verklagen die den Verein nicht so mögen... Fans die etwas gegen Hoffenheim sagen als geistige Tiefflieger dahinstellen... happy hippo hopp ganz doll top.


    alleine was da im DSF gezeigt wird, da wird mir echt mal ganz anders (anayse der Frankfurter Fangesänge) --> neuste Beschäftigung der "Geistig armen" D. Hopp beleidigen.


    Die geschichte mitm, Theo Zwanziger tut dann noch sein übriges. Genug gründe dieses so "wundervolle" und "sensationelle" Projekt abzulehnen.</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !! !! !! !! !! !! !! !! !! !!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Dieses Ziel wurde erreicht, auch dadurch das dem Verein ein kostenloses Trainigsgelände zur Verfügung stand oder wäre vielleicht der Abstieg gekommen ???

    Wäre dieses auch geschehen ohne die privaten Gelder und dem kostenlosen Trainigsgelände des Herrn Neudecker ???


    Keiner kann dieses beantworten, weder ihr noch ich.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Du stellst dies hier so dar, als sei ein kostenloses Trainingsgelände der Grund für die Erfolgsgeschichte des FC Bayern. Dabei missachtest du, dass Bayern schon vor Neudecker erfolgreich war und dass die finanzielle Situtation, die Neudecker hinterlassen, repariert werden musste - und zwar ohne Privatinvestor.


    Du vergleichst Dinge, die man einfach nicht vergleichen kann.


    Und im Übrigen: Die Behauptung, Hoffenheim hätte eventuell auch ohne Hopp in die Bundesliga aufsteigen können, muss man schon fast ins Reich der Fabeln verweisen. Natürlich besteht eine theoretische Chance darauf, aber die ist so hoch bzw. gering wie bei jedem anderen Kreisligisten auch, weshalb man dieses von dir angeführte Argument wohl kaum ernsthaft betrachten können.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Dieses Ziel wurde erreicht, auch dadurch das dem Verein ein kostenloses Trainigsgelände zur Verfügung stand oder wäre vielleicht der Abstieg gekommen ???

    Wäre dieses auch geschehen ohne die privaten Gelder und dem kostenlosen Trainigsgelände des Herrn Neudecker ???


    Keiner kann dieses beantworten, weder ihr noch ich.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Du stellst dies hier so dar, als sei ein kostenloses Trainingsgelände der Grund für die Erfolgsgeschichte des FC Bayern. Dabei missachtest du, dass Bayern schon vor Neudecker erfolgreich war und dass die finanzielle Situtation, die Neudecker hinterlassen, repariert werden musste - und zwar ohne Privatinvestor.


    Du vergleichst Dinge, die man einfach nicht vergleichen kann.


    Und im Übrigen: Die Behauptung, Hoffenheim hätte eventuell auch ohne Hopp in die Bundesliga aufsteigen können, muss man schon fast ins Reich der Fabeln verweisen. Natürlich besteht eine theoretische Chance darauf, aber die ist so hoch bzw. gering wie bei jedem anderen Kreisligisten auch, weshalb man dieses von dir angeführte Argument wohl kaum ernsthaft betrachten können.</span><br>-------------------------------------------------------


    Weiterhin ist es ja auch nicht so, dass Neudecker während seiner Präsidentschaft alles finanziert hätte. Auch diesen Aspekt erwähnst du nicht.

    0

  • wenn ich mir Mannschaften wie Schaisse04 oder Wär'da Bremen international ansehe (antue) dann bin ich auch froh und glücklich dass es so Teams wie Hoffenheim gibt......

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wenn ich mir Mannschaften wie Schaisse04 oder Wär'da Bremen international ansehe (antue) dann bin ich auch froh und glücklich dass es so Teams wie Hoffenheim gibt......</span><br>-------------------------------------------------------


    spielt Hoffenheim international?
    Und wenn sie das wirklich schaffen bin ich wirklich mal gespannt ob die das besser hinbekommen.
    Das wage ich schon mal zu bezweifeln.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wenn ich mir Mannschaften wie Schaisse04 oder Wär'da Bremen international ansehe (antue) dann bin ich auch froh und glücklich dass es so Teams wie Hoffenheim gibt......</span><br>-------------------------------------------------------


    spielt Hoffenheim international?
    Und wenn sie das wirklich schaffen bin ich wirklich mal gespannt ob die das besser hinbekommen.
    Das wage ich schon mal zu bezweifeln.</span><br>-------------------------------------------------------


    ist doch wurst ob sie es besser hinbekommen.....hauptsache a bissl Abwechslung zu den regelmässigen Blamagen von S04 und SVW

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">alleine was da im DSF gezeigt wird, da wird mir echt mal ganz anders (anayse der Frankfurter Fangesänge) --> neuste Beschäftigung der "Geistig armen" D. Hopp beleidigen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Was war denn da los?

    0

  • Habe eben gelesen das der Rangnik meint das wir Unruhe in seinen tollen Verein bringen. ich glaube die haben jetzt schon die Hosen voll gegen uns zu spielen....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Habe eben gelesen das der Rangnik meint das wir Unruhe in seinen tollen Verein bringen. ich glaube die haben jetzt schon die Hosen voll gegen uns zu spielen....</span><br>-------------------------------------------------------


    Wer die haben schon vor den Bayern Usern Angst ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Habe eben gelesen das der Rangnik meint das wir Unruhe in seinen tollen Verein bringen. ich glaube die haben jetzt schon die Hosen voll gegen uns zu spielen....</span><br>-------------------------------------------------------


    vorallem wegen diesem salihovic - nie im leben waren wir interessiert, zumal bevor breitner beim hoffenheimspiel auftauchte, salihovic schon die zusage bei hoffenheim gegeben hat, wenn dann war man wegen nem stürmer da!


    arogant finde ichdie aussage,er hat nicht vor bayern angst, sondern vor vereinen aus spanien und england, dass sie ihm spieler wegkaufen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Habe eben gelesen das der Rangnik meint das wir Unruhe in seinen tollen Verein bringen. ich glaube die haben jetzt schon die Hosen voll gegen uns zu spielen....</span><br>-------------------------------------------------------


    vorallem wegen diesem salihovic - nie im leben waren wir interessiert, zumal bevor breitner beim hoffenheimspiel auftauchte, salihovic schon die zusage bei hoffenheim gegeben hat, wenn dann war man wegen nem stürmer da!


    arogant finde ichdie aussage,er hat nicht vor bayern angst, sondern vor vereinen aus spanien und england, dass sie ihm spieler wegkaufen</span><br>-------------------------------------------------------


    Klar... England ist ja auch nee Provinz... da würden die auch hinpassen und sich heimisch fühlen.

    0