TSG Hoffenheim

  • airlion hältst du das wircklich für arogant, ich hoffe er hat recht.
    Glaube nicht das wir die Summen zahlen wollen wie die aus dem Außland bereit sind zu Investieren, das Hoffenheim sagt "das Angebot können wir nicht auschlagen"

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> airlion hältst du das wircklich für arogant, ich hoffe er hat recht.
    Glaube nicht das wir die Summen zahlen wollen wie die aus dem Außland bereit sind zu Investieren, das Hoffenheim sagt "das Angebot können wir nicht auschlagen"</span><br>-------------------------------------------------------


    ja natürlich, glaubt hoffenheim sie sind der nabel von deutschland :D:D

    0

  • Also allmächtig glaube ich fast... Hoppelheim hat Geld... aber keinen der ihnen mal ein eigenes Forum bastelt ;-) Glaube die haben doch einen guten Draht zu SAP... da müsste sich doch jemand finden lassen :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Also allmächtig glaube ich fast... Hoppelheim hat Geld... aber keinen der ihnen mal ein eigenes Forum bastelt ;-) Glaube die haben doch einen guten Draht zu SAP... da müsste sich doch jemand finden lassen :D</span><br>-------------------------------------------------------


    vielleicht sollte man da mal ein wenig entwicklungshilfe leisten...


    ...gratis webspace besorgen... forum draufknallen...es als offizielles hoffenheim fan forum darstellen :D:D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn Du die Aussage von Rangnick arrogant findest wie würdest Du dann die Aussage von Rotbäckchen auf der JHV einordnen?


    Habe das vorgestern das erste Mal gesehen in dem Hoffenheim-Bericht. Was für ein ärmlicher Flachmann und das war mal mein Lieblingsspieler.......ich schäm´ mich fast dafür das zu sagen. :x</span><br>-------------------------------------------------------


    welche aussage?? die mit den 100jahren??


    das was den fcb heute aus macht wurde alles erarbeitet, durch sehr seriöse arbeit uns hat keiner das geld in den a... gesteckt, nein, wir mussten von klein auf etwas aufbauen, was über jahre hinweg gewachsen ist, in hoffenheim kam einer der aus verbundenheit zum dorf oder zur natur seinen privatengeldbeutel geöffnet hat und alles finanziert, nein sorry, davor habe ich keinen achtung und keinen respekt und wenn sich rangnick jetzt hinstellt und solche äußerung tätigt, nach noch nicht mal ner ganzen saison - erinnert mich das stark an lautern - hoch gestiegen tief fallen!


    sicher sie spielen schönen fussball, keine frage, aber wenn sie fair sind, so haben sie das eine oder andere auch schon geschenkt bekommen, so dass sie das spiel gewonnen haben!


    was mich stört in anderen vereinen wird auch gut gearbeitet, nur haben die nicht so nen gönner, wird über die berichtet, wird deren arbeit mal gelobt oder anerkannt , nein - egal welche sportsendung hoffenheim ist das thema, dazu wird jeder eingeladen, ob rangnick, hopp oder die spieler.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">alles was Hoffenheim macht ist doch zur Zeit voll cool und so....


    Rote Karte fordern.. mit 30 Millionen oder wieviel Moneten auch immer aufsteigen... Fans verklagen die den Verein nicht so mögen... Fans die etwas gegen Hoffenheim sagen als geistige Tiefflieger dahinstellen... happy hippo hopp ganz doll top.


    alleine was da im DSF gezeigt wird, da wird mir echt mal ganz anders (anayse der Frankfurter Fangesänge) --> neuste Beschäftigung der "Geistig armen" D. Hopp beleidigen.


    Die geschichte mitm, Theo Zwanziger tut dann noch sein übriges. Genug gründe dieses so "wundervolle" und "sensationelle" Projekt abzulehnen.</span><br>-------------------------------------------------------


    weisst du bioxar, man kann zu allem eine meinung haben. den artikel in der faz finde ich sehr gut weil er nicht nur sonnenschein darstellt. den bericht im dsf finde ich für leute wie dich noch viel besser, weil wenn man zwischen den zeile liet dieser gar nicht so positiv für hoffenheim ist wie man auf´s erste glauben mag. da kommen genügend formulierungen dass das was hopp da macht sehr in frage stellt. dass es tatsächlich was für geistig arme ist den hopp zu beleidigen unterschreibe ich zu 100 prozent. der hopp hat keinen umgebracht oder sonst ein verbrechen begangen. man kann sich jedem menschen entsprechend verhalten auch wenn man das was er macht nicht gut finden muss. aber es überschreitet die grenze zur niveaulosigkeit wie er beschimpft wird. dafür hat er woanders viel gled in andere projekte gesteckt von denen er gar nix hat und bringt sich für die region ein. er ist weder asozial noch dumm noch hat er jemand betrogen oder sonst einverbrechen begangen. und wer anderen menschen nicht mit dem mass an respekt begegnen kann, um ihn nicht gleich beleidigen zu müssen, der hat im sport nichts zu suchen. du scheinst, wenn ich alle deine beiträge so lese, mir eines der exemplare zu sein, die im stadion den hopp auch beleidigen würden. wenn dem so ist, dann such dir bitte ein forum sch....hopp aber lass die die hier sich mühe geben und argumentieren aus dem spiel raus. das wirft nämlich auch auf die anderen gegner des hoppenheimschen modell kein gutes licht, wenn sie jemand wie dich in ihren reihen haben. da lob ich mir patella und konsorten, da kann man wenigstens diskutieren.

    0

  • da soll ich jetzt hopp loben, weil er mannheim rettet?? dann frage mal wie oft uli schon verein gerettet hat bzw. dort spiele hat austragen lassen, damit die vereine zu geld kommen, redet da einer drüber - nein, achso ich vergaß, ist ja nur toll was hopp macht! >:-|

    0

  • Was hier so alles abgeht ist sagenhaft... Hoppelheim... man gibt es es den nix anderes außer diesen künstlich aufgeblasen Provinzverein? airlion... hast recht... wenn man jede Hilfe des FCB für andere Vereine mal zusammen rechnet... können wir die Hopptruppe klat als Zweitmannschaft melden >:-|

    0

  • man ralfi! das wir in diesem thread einer meinung sind, hätte ich nicht gedacht. der film im dsf ist wirklich nicht das, wofür viele ihn halten. zwischen den zeilen kann man eindeutig kritik an diesem projekt erkennen. ein weiterer beleg dafür ist die tatsache, dass der film von martin quast ist. der mann war der einzige im doppelpass, der dieses projekt auch hinterfragt hat, als hopp und schindelmeiser zu gast waren.

    0

  • ja, das ist ja echt was neues :D wer hätte das mal gedacht. aber schön wenn manche sachlich und bei der realtität bleiben, so wie du. da diskutiert man dann auch gerne.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">da soll ich jetzt hopp loben, weil er mannheim rettet?? dann frage mal wie oft uli schon verein gerettet hat bzw. dort spiele hat austragen lassen, damit die vereine zu geld kommen, redet da einer drüber - nein, achso ich vergaß, ist ja nur toll was hopp macht! >:-|</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn Du ihn schon andauernd kritisierst für Dinge die Dir nicht gefallen solltest Du das dann auch mal ruhig lobend erwähnen, ja......finde ich schon.....


    Müßte er nämlich nicht und macht es trotzdem.


    Das Uli ein großer Wohltäter ist darüber brauchen wir nicht zu reden das hieße Eulen nach Athen tragen.


    Und das Uli so "drauf" ist finde ich auch absolut super an ihm....


    Ich habe das nur mal beiläufig erwähnt das Hopp das auch gemacht hat weil ich hier immer nur Kritik höre aber nie mal was Positives über ihn. Und diese Einseitigkeit stört mich eben. Darum der Hinweis auf die Hopp´sche Spende.</span><br>-------------------------------------------------------


    nein pippi, bei uli redet man nicht drüber , weil es selbstredend ist und bei hopp ist es so ne tolle leistung, der wird dies schon als spende geben, denn dann kann er es von der steuer absetzen, so ganz selbstlos ist es auch nicht.


    warum soll ich ihn loben?? er macht dinge die man bei einem UH als selbstverständlich hinimmt und bekommt uli lob? nein, also gleiches recht für alle!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">warum soll ich ihn loben?? er macht dinge die man bei einem UH als selbstverständlich hinimmt und bekommt uli lob? nein, also gleiches recht für alle!</span><br>-------------------------------------------------------


    Kann es sein das du nur im Bayernforum lebst ??


    Ich zum Beispiel lese und höre des öfteren das Uli anderen Vereinen aus der Klemme geholfen hat, durch Freundschaftsspiele.


    Aber wenn man nicht mehr in der realen Welt lebt dann bekommt man das nicht mit.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    ich glaube, du willst es nicht begreifen- klar kann man es lesen, aber geht irgendwer drauf ein?? du schon gar nicht!!


    so und bei hopp liest man es auch und da muss ich dann draufein gehen???


    ich glaube du lebst nicht mehr in der realen welt, deine lobhudeleien für hoffenheim sind zum kotzen, erst die große klappe haben mit dem sicherheitsdienst, nun das - und von beiden dingen hast du keine ahnung!


    du bist einer der typen, den man fehler nachweist und der dann immer noch auf andere zeigt, die haben aber auch - eine sachliche diskussion geht bei dir nicht! schade!


    aber klar hoffenheim macht ja alles richtig >:-| ist ja auch so schön, du bist hoffenheimfan warumstehst du denn nicht dazu?? ein neutraler fussballfan bist du definitiv nicht!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dass es tatsächlich was für geistig arme ist den hopp zu beleidigen unterschreibe ich zu 100 prozent. der hopp hat keinen umgebracht oder sonst ein verbrechen begangen. man kann sich jedem menschen entsprechend verhalten auch wenn man das was er macht nicht gut finden muss. aber es überschreitet die grenze zur niveaulosigkeit wie er beschimpft wird.</span><br>-------------------------------------------------------


    Genau dieses Thema ist es, das mich persönlich an der Sache ankotzt.
    Bitteschön, Hoffenheim spielt einen nett anzuschauenden Fußball, und wenn sie meinen, sich eine "1899" kaufen zu müssen, obwohl Herr Hopp das mit der Tradition nach eigener Aussage nicht relevant findet, dann möge sich ein jeder nach Kräften zum Affen machen, wie er es mag. Das ist zwar peinlich, aber mit Sicherheit nicht die einzige Peinlichkeit, die in der Bundesliga so zu bestaunen ist.
    In die Diskussion über Mäzenaten steige ich jetzt an dieser Stelle nicht ein.


    Aber dass Herr Hopp einen Riesenaufstand um eine Sache macht, die seit X-Jahrzehnten in Stadien üblich ist, ist lachhaft und zeugt von einem Ego auf Kreisklassenniveau.
    Beleidigungen sind niveaulos? Ach was? Na super, dass da einer mal kommt und das sagt. Wäre den meisten von uns mit Sicherheit sonst intellektuell durchgerutscht.
    Klar sind Beleidigungen niveaulos, aber sie sind Bestandteil des großen Ganzen, was wir Fußball nennen. Und ja, ich möchte mich im Stadion politisch unkorrekt verhalten dürfen und ich LIEBE es, deutlich unter meinem sonstigen Niveau zu agieren.*g*


    Meine Fr.esse, wenn die anderen Manager, Trainer, Spieler oder Vereinsfürsten jedesmal heulen würden, wenn so etwas abgeht, könnten wir in einem Tränenmeer Wasserball spielen.


    Der werte Herr Hopp möge sich ein etwas dickeres Fell zulegen und ein wenig mehr Gelassenheit, und sich vielleicht der Erkenntnis stellen, dass es in der schönen Welt des Erstligafußballs durchaus eine ganze Menge Leute gibt, die den Zugang zu ihm nicht durch den rektalen Ausgang suchen.


    Dann klappts eines Tages auch mit dem Respekt, den er sich selber zubilligt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Verein wurde 1899 gegründet. </span><br>-------------------------------------------------------


    Und wieso erzählt Hopp dann, dass Hoffenheim noch keine Tradition hat und es auch nicht wichtig ist?


    Egal, war eh nicht mein Thema...

    0

  • maik stecke dir doch deine grüße sonst wo hin, du begreifst es einfach nicht worum es geht! dir können zig leute (beziehe mich mit ein) sachlich erklären, was uns an hoffenheim bzw. hopp stört und alle sagen aber auch hoffenheim spielt nen tollen fussball und dennoch zeigst du immer wieder auf andere die es ja soviel schlimmer machen.


    leb in deiner dorfwelt weiter, das paßt schon, aber lasse hier nicht den larry raushängen, dass du angeblich alles und jedes besser weißt, sondern lerne die meinung anderer auch mal zu akzeptieren!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">maik stecke dir doch deine grüße sonst wo hin, du begreifst es einfach nicht worum es geht! dir können zig leute (beziehe mich mit ein) sachlich erklären, was uns an hoffenheim bzw. hopp stört und alle sagen aber auch hoffenheim spielt nen tollen fussball und dennoch zeigst du immer wieder auf andere die es ja soviel schlimmer machen.


    leb in deiner dorfwelt weiter, das paßt schon, aber lasse hier nicht den larry raushängen, dass du angeblich alles und jedes besser weißt, sondern lerne die meinung anderer auch mal zu akzeptieren!</span><br>-------------------------------------------------------


    Das Heuchlerische ist doch das alle jahrelang auf Bayern geschimpft haben obwohl sie einfach nur super gewirtschaftet haben und nun kommt Hoffenheim daher und viele freuen sich einfach das Bayern Konkurrenz bekommt und sie sooo toll spielen.


    Anstatt sie ihren Fehler einfach zugeben und Hoffenheim scheisse finden. Aber das können Deutsche nur sehr schwer. Da ist es einfacher so einen gepimpten Dreck schön zu finden weil der eigene Verein schon ewig zu dumm und blöd ist Bayern Paroli zu bieten.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Heuchlerische ist doch das alle jahrelang auf Bayern geschimpft haben obwohl sie einfach nur super gewirtschaftet haben und nun kommt Hoffenheim daher und viele freuen sich einfach das Bayern Konkurrenz bekommt und sie sooo toll spielen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das wird doch ohnehin überbewertet. In 2-3 Jahren ist der Reiz des "Exotischen" raus *fg*, fußballerisch werden sie sich irgendwo eingependelt haben und gut ist.
    Und wenn sie dann ganz hart an sich arbeiten, werden sie dem Charisma vom Wolfsburg sehr nahe kommen. Da bin ich durchaus optimistisch *g*

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Heuchlerische ist doch das alle jahrelang auf Bayern geschimpft haben obwohl sie einfach nur super gewirtschaftet haben</span><br>-------------------------------------------------------


    Und einen Privatsponsor hatten, dazu noch unredlich 40 Millionen vom Kirch bekommen haben. usw..usw...


    Setzt mal eure Vereinsbrille ab und schaut den tatsachen ins Auge.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Beim Poppen nicht das Hoppenheim Trikot nicht vergessen :D

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Heuchlerische ist doch das alle jahrelang auf Bayern geschimpft haben obwohl sie einfach nur super gewirtschaftet haben</span><br>-------------------------------------------------------


    Und einen Privatsponsor hatten, dazu noch unredlich 40 Millionen vom Kirch bekommen haben. usw..usw...


    Setzt mal eure Vereinsbrille ab und schaut den tatsachen ins Auge.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Schon wieder einer, der in ein Vereinsforum geht, um da Leute ohne Vereinsbrille zu finden ... von euch gibts in letzter Zeit echt viele ... ist das gerade "in"?


    Ich frag mich manchmal, ob diese Typen auch beim Metzger eine vegetarische Schlachtplatte bestellen ...

    0