TSG Hoffenheim

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Na egal wie es ausgeht und wer wer hier ist, nicht ist, oder sonst noch was wichtiges, haben wir hoffentlich dann nach Freitag wieder eine vernüftige Diskussion hier. :(:( :(</span><br>-------------------------------------------------------
    Bin sehr dafür, meinetwegen auch ab sofort.</span><br>-------------------------------------------------------


    gern oder sind wir gleich wieder arogant?

    0

  • Nachdem ich die Sprüche von Rangnick gelesen habe, frag ich mich ob dem der "Erfolg" zu Kopf gestiegen ist!?


    Hoffentlich motiviert Klinsi die Mannschaft richtig und hoffentlich werden sie dann aus dem Stadion geschossen!


    Solch dumm und provozierende Sprüche hat ja nicht einmal unser UH drauf. Die sollen doch erstmal über längere Zeit (mindestens ein Jahr) Leistung zeigen, bevor sie das Maul so weit aufreissen..... immer das Gleiche mit solchen One-Season-Wonder! Ab nächster Saison gehören sie zu den grauen Mäusen der Buli!

    0

  • huii...der spruch über die bayernfans...was eine unverschämtheit. ein trainer, der sich über die qualität der gegnerischen fans lustig macht. ich kann nur hoffen, dass das nicht unbeantwortet bleibt am freitag...wollen die uns schon beim stänkern vorm spiel den rang ablaufen, oder was? obwohl, das hat selbst der uli sich bisher nicht getraut...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">huii...der spruch über die bayernfans...was eine unverschämtheit. ein trainer, der sich über die qualität der gegnerischen fans lustig macht. ich kann nur hoffen, dass das nicht unbeantwortet bleibt am freitag...wollen die uns schon beim stänkern vorm spiel den rang ablaufen, oder was? obwohl, das hat selbst der uli sich bisher nicht getraut...</span><br>-------------------------------------------------------


    dazu kann ich mich nur wiederholen: Wer im Glashaus sitzt, der sollte nicht mit Steinen werfen. ;-)

    0

  • Bitte, bitte haut sie weg am Freitag.
    Diese Arroganz ohne bisher auch nur irgendetwas geleistet zu haben...
    man möchte brechen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">eigenartig ist aber wie du hoffenheim verteidigst!</span><br>-------------------------------------------------------


    Du nennst es Verteidigen.


    Ich nenne es ein gute Arbeit anerkennen. Denn das Rangnick mit seinen Spielern gute Arbeit abliefert, darüber sind wir uns doch einig.


    Und alles andere, bitte da sollen sich die verantwortlichen die Köpfe zerbrechen.


    Meinst du nur weil die Fans gegen den Verein sind das sich irgendetwas ändert.


    Selbst bei uns sind wir doch nur noch lästige Anhängsel.


    Oder hast du die JHV im letzten Jahr vergessen ???


    Ulli hat bei der Jahresversammlung weit hinausposaunt, dass die Allianzarena von den Millionären in den Nobellogen lebt und nicht von der Nordkurve. Wo ist da der große Unterschied.</span><br>-------------------------------------------------------


    Was für ein Eigentor!!! :D:D:D

    0

  • kommt trotzdem wie das pfeifen im walde rüber. vielleicht hat er den eindruck, dass sich seine spieler jetzt schon in die hose machen. am besten war der spieler im interview, der gesagt hat, wir kennen das stadion schon, wir haben ja letztes jahr gegen 59+1 dort gespielt... :D


    wäre schön, wenn am freitag alle im stadion ausnahmsweise mal richtig gas geben. unsere spieler haben eh schon bock aufs spiel. dann noch ne hitzige atmosphäre, dann hängt der angststift bei denen bereits 10 cm weit draussen...jede wette.

    0

  • das hilfs-häschen is maik41 :-O


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mal eine Frage: Muss man hier im Forum jede frage innerhalb von Sekunden beantworten ??? Oder warum stellst du die Frage so oft ???


    Ich lebe nicht im Forum. Habe auch ab und an etwas anderes zu tun.


    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    -> wo ist "bei uns in der gegend" ? ;-)


    gruss arno



    :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nachdem ich die Sprüche von Rangnick gelesen habe, frag ich mich ob dem der "Erfolg" zu Kopf gestiegen ist!?


    Hoffentlich motiviert Klinsi die Mannschaft richtig und hoffentlich werden sie dann aus dem Stadion geschossen!


    Solch dumm und provozierende Sprüche hat ja nicht einmal unser UH drauf. Die sollen doch erstmal über längere Zeit (mindestens ein Jahr) Leistung zeigen, bevor sie das Maul so weit aufreissen..... immer das Gleiche mit solchen One-Season-Wonder! Ab nächster Saison gehören sie zu den grauen Mäusen der Buli!</span><br>-------------------------------------------------------


    Erste Anzeichen von Hybris...gutes Omen für Freitag, gutes Omen...

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">kommt trotzdem wie das pfeifen im walde rüber. vielleicht hat er den eindruck, dass sich seine spieler jetzt schon in die hose machen. am besten war der spieler im interview, der gesagt hat, wir kennen das stadion schon, wir haben ja letztes jahr gegen 59+1 dort gespielt... :D


    wäre schön, wenn am freitag alle im stadion ausnahmsweise mal richtig gas geben. unsere spieler haben eh schon bock aufs spiel. dann noch ne hitzige atmosphäre, dann hängt der angststift bei denen bereits 10 cm weit draussen...jede wette.</span><br>-------------------------------------------------------


    Geil, was für ein Vergleich!!!!! :D:D:D:D
    Die glauben bestimmt, es wird am Freitag ähnlich "voll" sein, und dann werden sie sehr überrascht sein. :D:D:D:D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das hilfs-häschen is maik41 :-O
    </span><br>-------------------------------------------------------


    sag ich doch, dass er aus peinlicher berührtheit bezüglich seines märchens, mit dem er seine "argumente" stützen wollte,


    das forum richtung area 41 (mikie41, für dich: ist ein wortspiel so mit area fifty one und so...roosevelt und so... aliens und so...)


    verlassen hat.


    dort aber trug es sich anscheinend aufgrund der kosmischen strahlung eine metamorohose zu.


    gruss BAYERN MÜNCHEN

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Hier nochmals ein Ragnick Best Of:
    "Wir gehen nicht dahin, um Trikots zu tauschen - wir wollen ihren Skalp."


    "Wer flotte Sprüche hören will, muss nach München gehen. Wer flotten Fußball sehen will, der ist hier richtig."


    "Die Bayern-Fans sind bisher nicht damit aufgefallen, dass sie ihre Mannschaft bedingungslos unterstützen. Die wollen unterhalten werden."


    "Vielleicht spielen wir in München sogar mit vier Stürmern. Vielleicht fangen wir auch mit 12 oder 13 Leuten an - und hoffen, dass es andere nicht merken."


    Hoffe mal der FCB gibt die passende Antwort auf dem Platz!!

    0

  • Die Diskussionen über Hoffenheim führen hier zu nichts.


    Die Frage, die sich stellt, ist, ob der Zweck die Mittel heiligt.


    Einige Leute sagen: Ja, anderen - mich eingeschlossen - sagen: Nein.


    Hoffenheim kann man vergleichen mit einem 18-jährigen, der von seinem Vater einen Porsche geschenkt bekommt. Man kann anerkennen, dass er einen Porsche hat, man kann ihm dafür auch Respekt zollen. Denn grundsätzlich ist das ja nicht zu bestreiten, dass er als 18-jähriger Porsche fährt. Aber dann muss man auch erkennen, warum er Porsche fährt, nämlich nicht, weil er sich den Porsche erabeitet und verdient hat, sondern weil er ihn geschenkt bekommen hat und somit alle Leute lächerlich macht, die noch davon träumen, sich in ihrem Leben einmal vom eigenen Geld einen Porsche kaufen zu können.


    Der Vergleich trifft es vielleicht nicht zu 100%, aber er macht deutlich, worum es eigentlich geht: Einer sieht nur, dass der 18-jährige einen Porsche fährt und erkennt dies an, andere sagen dazu: Wo hat er das Geld denn her? Hat er sich den Porsche verdient? Musste er etwas dafür tun?


    Es ist, wie gesagt, die Frage, wie man es sieht: Heiligt der Zweck die Mittel? Kommt es nur darauf an, was man am Ende vorzuweisen hat, oder geht es auch darum, ob man die Mittel, mit denen man seinen Erfolg finanziert, selber erarbeitet und erwirtschaftet hat?


    Ich vermute, dass es niemals gelingen wird, diese beiden Positionen so zu verbinden, dass alle mit der Lösung leben können. ;-)


    Wir drehen uns im Kreis.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hoffenheim kann man vergleichen mit einem 18-jährigen, der von seinem Vater einen Porsche geschenkt bekommt. Man kann anerkennen, dass er einen Porsche hat, man kann ihm dafür auch Respekt zollen. Denn grundsätzlich ist das ja nicht zu bestreiten, dass er als 18-jähriger Porsche fährt. Aber dann muss man auch erkennen, warum er Porsche fährt, nämlich nicht, weil er sich den Porsche erabeitet und verdient hat, sondern weil er ihn geschenkt bekommen hat und somit alle Leute lächerlich macht, die noch davon träumen, sich in ihrem Leben einmal vom eigenen Geld einen Porsche kaufen zu können.</span><br>-------------------------------------------------------


    Na der Vergleich ist sehr weit hergeholt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hoffenheim kann man vergleichen mit einem 18-jährigen, der von seinem Vater einen Porsche geschenkt bekommt. Man kann anerkennen, dass er einen Porsche hat, man kann ihm dafür auch Respekt zollen. Denn grundsätzlich ist das ja nicht zu bestreiten, dass er als 18-jähriger Porsche fährt. Aber dann muss man auch erkennen, warum er Porsche fährt, nämlich nicht, weil er sich den Porsche erabeitet und verdient hat, sondern weil er ihn geschenkt bekommen hat und somit alle Leute lächerlich macht, die noch davon träumen, sich in ihrem Leben einmal vom eigenen Geld einen Porsche kaufen zu können.</span><br>-------------------------------------------------------


    Na der Vergleich ist sehr weit hergeholt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Er spiegelt aber das Grundproblem wieder. ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Er spiegelt aber das Grundproblem wieder. ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Nein... was man da in Hoffenheim aus dem Boden gestampft hat ist schon nicht schlecht... und es steckt auch trotz Geld vom Hopp einiges an Arbeit dahinter... und so teuer sind die Spieler auch nicht gewesen... also da ist der Kader von Bremen oder S04 wohl vom Wert her besser bestückt... aber das man sich hinstellt und hier alles in Frage stellt... und das nach 15 Spielen in Liga 1 ist nicht angemessen... man muss sehen ob man mit dem Kader langfristig da stehen kann... oder ob da doch nochmal richtig Geld fließen wird...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Er spiegelt aber das Grundproblem wieder. ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Nein... was man da in Hoffenheim aus dem Boden gestampft hat ist schon nicht schlecht... und es steckt auch trotz Geld vom Hopp einiges an Arbeit dahinter... und so teuer sind die Spieler auch nicht gewesen... also da ist der Kader von Bremen oder S04 wohl vom Wert her besser bestückt... aber das man sich hinstellt und hier alles in Frage stellt... und das nach 15 Spielen in Liga 1 ist nicht angemessen... man muss sehen ob man mit dem Kader langfristig da stehen kann... oder ob da doch nochmal richtig Geld fließen wird...</span><br>-------------------------------------------------------


    Aber diese Dinge werden doch vom Geld Hopps finanziert. ;-)


    Wie gesagt: Sportlich und strukturell ist das vom Allerfeinsten.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn sie Sprüche hören wollen müssen sie nach münchen gehn, wollen sie flotten Fußball sehn müssen sie bei uns vorbei kommen... Ralf R.</span><br>-------------------------------------------------------


    Schon interessant, wie man sich in einer Pressekonfrenz so oft selber widersprechen kann. :-S


    Würde sich Bayern diese Sprüche in Richtung Hoffenheim leisten, dann riefe das Hopp auf die Tagesordnung. ;-)

    0