TSG Hoffenheim

  • Wenn sie so weiter machen, werden sie es nie schaffen den gut gefoerderten Nachwuchs integrieren zu koennen, da haben sie echt Nachholbedarf!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wer das wohl sein könnte? </span><br>-------------------------------------------------------


    Pro Reina!

    0

  • UND WO??? sind jetzt alle, die immer behauptet hätten, FCB fans würden hoppenheim nur deshalb ablehnen, weil wir neidisch wären und sie uns gefährlich werden können.


    -jetzt gibt es nichts mehr zum neidisch sein und mit der gefahr ists jetzt komplett vorbei


    -> hier bin ich, und ich lehne dieses modell immer noch (absolut schadenfroh) ab !!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Das er sich apruppt zurueckzieht, kann ich mir beileibe nicht vorstellen!
    Trotzdem werden die "goldenen Zeiten" in Hoffenheim bald der Vergangenheit angehoeren, sie muessen nun bald lernen, selber Verantwortung zu uebernehmen ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">der größte fehleinkauf des fcb ist weg. endlich! </span><br>-------------------------------------------------------


    Ach du Schande...


    Ein 2-Mio-Testballon wird als der größte Fehleinkauf des FcB kategorisiert...


    Dennoch war das das beste an deiner Aussage!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wieso fallen solche Leute wie capitano eigentlich immer erst kurz nach der Kasperwahl auf?</span><br>-------------------------------------------------------
    Jemand der solche Aussagen tätigt ist kein Kasper, sondern schlicht und ergreifend ein Arschloch. Also mach dir nix draus. ;-)

    4

  • Ich wünsche Edson Braafheid alles Gute in Hoffenheim und denke, dass die Zeit in München beim FC Bayern sicher auch für ihn hilfreich war. Er wurde Deutscher Meister, DFB-Pokalsieger und hat das Finale der Champions-League erreicht, dazu stand er mit den Niederlanden im Finale der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika.


    Ich denke, dass Edson Braafheid alles getan hat, um sich beim FC Bayern München durchzusetzen, dass es nicht ganz so "funktioniert" hat, wie sich Edson Braafheid das vielleicht manches mal erdachte, ist nicht schlimm, denn beim FC Bayern München sind schon andere Spieler nicht so oft "eingesetzt worden", wie man es vorher gedacht hat.


    Alles Gute für deine Zukunft und vielen Dank, Edson. ;-);-)

    0

  • Da schliesse ich mich meinem Lieblingsposter mal an!


    Bei Hoppenheim wird er auch seine Einsatzzeiten bekommen und sich empfehlen können, da bin ich mir sicher!

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage