TSG Hoffenheim

  • wenn berlin jetzt am sonntag die vollpfeife skibbe wieder entlässt präsentieren sie am montag/dienstag stanislawski


    und skibbe wird nie wieder einen deutschen verein trainieren.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Abwehrspieler Marvin Compper von 1899 Hoffenheim ist für seine Tätlichkeit im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth (0:1) für drei Pokalspiele gesperrt worden.


    Compper hatte sich in der 36. Minute nach einem Schubser gegen Christopher Nöthe nicht im Griff und leistete sich während der anschließenden Rudelbildung einen Wischer ins Gesicht von Stephan Fürstner.


    Der Spieler und der Verein haben dem Urteil zugestimmt.</span><br>-------------------------------------------------------


    http://www.sport1.de/de/fussba…okal/newspage_517225.html

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stani kenne ich persönlich und er hatte wirklich etwas Großes dort vor! </span><br>-------------------------------------------------------


    deshalb hat er auch seine besten spieler abgegeben....nee, nee, er ist einfach gescheitert

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und skibbe wird nie wieder einen deutschen verein trainieren. </span><br>-------------------------------------------------------


    ach war hertha so schlecht gestern gegen gladbach?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">16.45 Uhr: Hallo! Wir machen gleich mal mit Hoffenheim-Nachrichten weiter: Der DFB hat das Verfahren gegen den TSG-Mitarbeiter, der während der Partie gegen den BVB am zweiten Spieltag die Dortmunder Fans mit einem Beschallungsgerät attackiert hatte, eingestellt.</span><br>-------------------------------------------------------


    >:| >:-| >:| :x :x :x >:| >:-|



    DFB-Mafia

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und skibbe wird nie wieder einen deutschen verein trainieren. </span><br>-------------------------------------------------------


    normalerweise dürfte der schiri nie wieder einen deutschen verein pfeifen...


    ich glaube, du hast da was verwechselt... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Das ist in der Tat bezeichnend wie lapidar man bei Hoffenheim mit so einer Sauerei umgeht.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">normalerweise dürfte der schiri nie wieder einen deutschen verein pfeifen...
    </span><br>-------------------------------------------------------


    er ist einer der besten SR in der Buli - und das nicht, weil der Münchner ist, sondern weil er einfach eine gute Pfeife ist ;-)


    das war eine dramatische Fehlentscheidung (was er laut Preetz ja auch eingesehen hat), aber wenn sich sowas nicht häuft, dann wird das keine Konsequenzen haben...


    da gibts ganz andere SR...

    0

  • Wenn du nach und nach Spieler wie Gustavo, Eduardo, Ba, Obasi, Ibisevic abgibst und keinen gescheiten Ersatz holst, dann kannst du auch keine Ansprüche stellen in Liga 1.
    Stani ist einzig und alleine an den Ansprüchen von Herrn Hopp gescheitert.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">er ist einer der besten SR in der Buli</span><br>-------------------------------------------------------


    macht die sache nicht besser, oder?...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ganz böser Kommentar bei Spiegel Online:


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wer die Ereignisse der vergangenen Wochen begreifen will, muss ein paar Jahre zurückblicken. 2003 spielte Hoffenheim in der dritten Liga gegen die damals von Hermann Gerland trainierte zweite Mannschaft des FC Bayern. Bei der Pressekonferenz, die damals noch im VIP-Raum des alten Stadions stattfand, herrschte eine solcher Lärm, dass die Trainer ihr eigenes Wort nicht verstanden. Als einzelne VIP-Gäste Gerland auch noch wegen seines leichten Lispelns nachahmten, platzte dem Bayern-Coach der Kragen. Er brach sein Statement ab.


    Kurz darauf trat Hopp vor die Mikrofone und verkündete, er habe gerade mit seinem "Freund Franz Beckenbauer telefoniert. Das wird ein Nachspiel für Gerland haben." Auf das Nachspiel wartet Gerland noch heute. Doch die Menschen im Hoffenheimer VIP-Raum waren zufrieden.


    Bei der TSG Hoffenheim hat sich in den vergangenen acht Jahren viel geändert. Nur Dietmar Hopp ist gleich geblieben.</span><br>-------------------------------------------------------


    ;-)

    0

  • halt mal die luft an meskalinho..........
    du hast weder mit noch der hexe vorzuschreiben, worüber wir diskutieren,so lange es mit fussball zu tun hat.
    danke

    4