Inter Mailand

  • vielleicht wird das Spiel dann wiederholt und wir spielen in Madrid gegen Barcelona :-O

    0

  • Eins ist doch klar. Die Italiener werden sich wieder rausreden können. Hab schon gelesen das Moratti gesagt hat, wir haben ja garnicht mit dem, sondern mit einem anderen Vertreter des Vereins verhandelt. Und genau das werden sicher genügend "wichtige Leute" bezeugen können - alles nur eine Frage des Geldes...

    0

  • dreydel :
    Im Fussball ist das etwas anderes, als wenn ein Normalbürger in ein Geschäft einkaufen geht. Wenn der FC Bayern mit nicht lizensierten Beratern verhandelt, dann ist das nicht zulässig! Das heisst, ein Verein muss sich vor Verhandlungen über die Lizensierung der Gegenseite vergewissern. Und es kann mir keiner erzählen, dass Inter nicht wusste, dass dem Boss von Genua die Lizenz entzogen wurde. Man stelle sich das man in Deutschland vor.


    Abgesehen davon: Mir fehlt der Glaube, dass bei der ganzen Sache was rauskommt und der Titel wäre mir auch ziemlich egal. Ich fände es viel interessanter, wenn man gegen den unterlegenen Halbfinalisten ein Entscheidungsspiel austragen würde... Das wäre ohnehin mein Lieblingsgegner gewesen und auch wenn Barca stärker ist, hätte ich hier mehr Chancen gesehen, da man offensiv mehr Freiräume bekommen hätte.


    Was aber dennoch, abseits des faden CL-Titels rauskommen würde: Deutschland hätte den 4. CL-Platz!


    Und Italen würde weiter absinken. Denn das was die sich da erlauben geht echt auf keine Kuhhaut mehr. Das ist eine bodenlose Frechheit den Fans und den anderen europäischen Klubs gegenüber!

    0

  • Mourinho hat irgendwie einen sechsten Sinn bewiesen und rechtzeitig die Biege gemacht bei Inter!
    Was da hinter den Kulissen abgeht ist echt unglaublich!

    0

  • Ach, so ein Dreck. Hätten sie Schiris bestochen oder anders Spiele manipuliert... Aber solche Formalitäten... 8-)


    Was ich mich bei dem Artikel frage: Warum ist dieser Enrico Preziosi im Moment immernoch Präsident von Genua und will aktuell Luca Toni von uns verpflichten? Wäre das dann auch ungültig?

    0

  • Ich denke nicht, es ging darum, das er keine Berechtigung dazu hatte Transfers für Inter durchzuführen, so habe ich es jedenfalls verstanden.

    0

  • In Italien sind die Gesetze das Papier nicht wert, auf das sie gedruckt werden.Haste Kohle in der Tasche,brauchst du auf Gesetze nicht achten.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ach, so ein Dreck. Hätten sie Schiris bestochen oder anders Spiele manipuliert... </span><br>-------------------------------------------------------


    Hmmm...wenn ich an die vier CL-Spiele gegen Chelsea und Barca im Viertel- bzw. Halbfinale denke, dazu noch der mögliche Elfer im Finale...


    vielleicht haben sie es ja doch getan...

    0

  • 8-)


    Fakt ist, dass zumindest im Viertel- und Halbfinale nicht alles mit rechten Dingen zuging.


    Ich habe nie geleugnet, dass Inter im Finale zurecht gewonnen hat - und mit "Verschwörungstheorien" hat der Beitrag oben schon gleich einmal gar nichts zu tun.

    0

  • was ist denn gegen moskau nicht mit rechten dingen zugegangen? die zwei 1:0-siege waren einfach verdient. inter hat in der kompletten k.o.-phase und dem finale insgesamt nur drei gegentore kassiert. im besten fußballwettbewerb der welt muss das jemand erst einmal nachmachen. natürlich hatten sie auch im halbfinal-rückspiel glück und ne menge dusel, aber der gehört halt einfach mal dazu. siehe barca im halbfinale ein jahr zuvor.


    auch wenn ich inter überhaupt nicht mag, sind sie völlig verdient cl-sieger geworden. ohne wenn und aber!

    0

  • was ist denn gegen moskau nicht mit rechten dingen zugegangen? die zwei 1:0-siege waren einfach verdient. </span><br>-------------------------------------------------------



    Sorry - die Spiele gegen Chelsea meinte ich natürlich, das war ja schon im Achtelfinale.


    Mit etwas nachdenken hätte man auch selbst darauf kommen können. ;-)


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">natürlich hatten sie auch im halbfinal-rückspiel glück und ne menge dusel, aber der gehört halt einfach mal dazu. </span><br>-------------------------------------------------------


    -im Achtelfinal-Hinspiel gegen Chelsea wurden ein reguläres Drogba-Tor kurz vor der Pause zu Unrecht nicht gegeben


    -im Rückspiel war es kurios: Drei zum Teil klare Elfmeter verweigerte der SR den Engländern


    -im Halbfinal-Hinspiel dann ein Witz-Tor von Inter und ein Tor hat Barca zu Unrecht nicht bekommen. - Wenn ich mich recht erinnere, war ja sogar noch was, aber will jetzt nichts erfinden.


    -im Halbfinal-Rückspiel dann das reguläre Tor von Barca in der letzten Minute, das ebenfalls wieder nicht zählte...


    stimmt - die hatten schon sehr viel "Dusel"...

    0

  • Mein Gott...du hast doch irgendwelche Probleme...
    :x ...Verfolgungswahn oder dergleichen...
    Inter hat 6 seiner 7 KO-Spiele gewonnen und ist vollkommen verdient CL-Sieger geworden...hätte der Schriri gg. Barcelona für Inter gepfiffen wäre das Spiel 0-0 und mit jeweils elf Spielern ausgegangen...im Hinspiel wäre Milito auch einmal alleine auf das Tor gelaufen und es wurde fälschlicherweise Abseits gepfiffen und gegen Chelsea war es bei Eto'o sogar zweimal der Fall...mehr will ich hier gar nicht aufzählen...das ist zu lächerlich...
    Du solltest endlich mal versuchen die Leistungen anderer teams anzuerkennen...Schalke wurde dieses Jahr auf den zweiten Platz gepfiffen,Wolfsburg letztes Jahr zum Meister,Inter zum CL-Titel...bla bla bla...bei den Schiris dasselbe...die stellen sich auf den Platz und ein Großteil der Spieler versucht ihnen das Leben durch Schwalben,versteckte fouls,magieren,etc schwer zu machen...die versuchen ihr bestes und dann kommen irgendwelche Rotzlöffel und bescheinigen ihnen Absicht hinsichtlich ihrer Entscheidungen...aber das wird vielleicht noch wenn du ein bißchen älter bist...

    0

  • Die Vorfälle, die ich aufgezählt habe, sind alles Fakten. Es gab diese Szenen. Und sie wurden auch immer so bewertet, wie ich es hier hereingeschrieben habe, sprich, das Tor von Drogba war regulär, etc.


    Warum du @lordhelfire mich deshalb persönlich beleidigst, wirst auch nur du wissen.

    0

  • Ja...genau...Aussagen wie "drei klare Elfer" sind Fakt...lächerlich... die gabs nie...und wenn du schon so gerne Fehlentscheidungen aufzählst,dann doch bitte komplett...sprich auch die gg. Inter...aber letztlich auch egal...jeder der sich im Fussball ein wenig auskennt weiss auch,dass sie verdient CL-Sieger sind...im Sport muss man auch verlieren können...oder eben nicht... :D

    0

  • argo hat doch recht .
    betrachtet man zu dem noch die tatsache, dass mourinho und der portugisischen schiedsrichter aus dem hinspiel inter-barca eng befreundet sind und die ansetzung rosettis als italiener im gegnerischen halbfinale, obwohl eine italienische mannschaft im anderen hf dabei ist, dazu die affäre jetzt, dann stinkt einiges zum himmel.


    ändert natürlich nichts an der tatsache, dass inter das finale hoch verdient gewonen hat.

    4