Inter Mailand

  • Ja, glaubst du, ich habe gestern Abend anders gedacht? Normalerweise "gratuliere" ich immer relativ zeitnah nach einem Spiel in dem jeweiligen Thread, es hat schon seinen Grund, warum ich das erst heute schreibe.


    Marco Matterazi ist es im Übrigen als Sportler wirklich nicht Wert, dass man sich lange über ihn unterhält. Was der spielt, tut oder sagt, ist völlig egal.

    0

  • ich nehm das mit dem proovieren seit KTG eh nicht mehr so ernst. die paar fußnoten kopier ich einfach immer gleich mit.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Marco Matterazi ist es im Übrigen als Sportler wirklich nicht Wert, dass man sich lange über ihn unterhält. Was der spielt, tut oder sagt, ist völlig egal. </span><br>-------------------------------------------------------


    ...genau so isses!

    0

  • waldiswau


    solange Du deinen pathologischen Barcelona Hass, dein ohne jedes Argument -was nicht an Sippenhaft grenzen würde jedenfalls, aber da kannte sich Franco auch ganz gut aus...- unterstütztes Anti-Neuer Gefasel und Deinen Sommermärchen - Trauma begründeten -keine Ahnung, woher sonst- Italien-Hass absonderst, warte ich auch noch mit meiner ärztlichen Untersuchung...:-)


    das alles geht mir nämlich auch auf den Senkel...aber das ist ja egal, wer hier wem auf was geht, weil nun mal jeder schreiben kann, was er will...


    im übrigen habe ich sehr wohl was zu Inter hier geschrieben...nämlich, daß sie Fehler in größter Zahl begehen...was aber gut reicht, um gegen uns weiterzukommen...
    sie haben mit Snijder und Eto'o zwei absolute Weltklasse-Spieler,aber sonst nichts überragendes mehr zu bieten in dieser Saison...etwas Routine reicht am Ende gegen Chaos und Hysterie....
    @nex oder nix oder was auch immer..


    wenn Du EIer brauchst, gibt es bei Rewe, wenn Du Fußball kommentieren willst, schau mal ein Spiel vor Ort an, vielleicht dämmert Dir dann was...wie das funktionieren könnte und so....
    ansonsten: FCB Trikot anziehen, "Tage voller Sonne "auflegen und die Welt ist schön ! :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber sonst nichts überragendes mehr zu bieten in dieser Saison...</span><br>-------------------------------------------------------


    Hm? Ich kann mich erinnern, dass Du erst letztens von einem angeblich ziemlich überragenden Lucio geschwärmt hast... :D

  • @ katsche: ich liefere sehr wohl argumente gegen barca, gegen neuer und auch gegen italienischen fußball. ich vepacke sie durchaus uncharmant, keine frage.


    dass du aber dies als antwort darauf bringst, wenn nicht nur ich dir hier vorwerfe, bei jeder sich bietenden gelegenheit und v.a. meist auch ohne not, unsere farben ins lächerliche zu ziehen und zu beschmutzen finde ich armselig. kritik an der eigenen manschaft zu üben ist völlig in ordnung und aus frust und schmerz mal übers ziel hinaus zu schießen in der ersten wut nach einem spiel ist das eine. aber du machst das ständig, in allen freds und versuchst damit alles schlechte dieser welt zu relativieren nach dem motto "schade um den tsunami, aber unsere abwehr ist auch schlecht". sicher darfst du das weiter zun, das ist ein forum in dem jeder seinen stil durchziehen darf. aber ich sage dir dass es unerträglich ist. nicht mehr und nicht weniger.

  • Italien: „La Gazzetta dello Sport“: Selbstmord-Bayern! Wer im Fußball Fehler macht, bezahlt dafür. Sie haben zu viel verschossen. Van Gaals Mannschaft ging unter, als Robben raus ging. Ohne ihn ging das Licht bei Bayern aus, psychologisch und taktisch. Badstuber, van Buyten und Breno: ein Parademarsch von halben Abwehrspielern. Verteidigen können sie nicht. Nichts persönlich gegen Bastian (Schweinsteiger): Sind sie sicher, er ist ein Phänomen, wie alle sagen? Wenn man ihn sieht, würde man das nicht sagen. Wir haben einen anderen Lahm erwartet. Van Gaals Abschiedstour führt nicht mehr durch Europa.



    wo sie recht haben, da haben sie recht!
    diese spaghetti........ ;-)

  • Ich hoffe trotzdem, das sie dieses Jahr nicht ins Finale kommen, geschweige denn den Titel verteidigen, es ist Zeit für einen neuen CL-Sieger ;-)

    0

  • Der Italienische *** meldet sich zu Wort!


    "Just two words are dedicated to Schweinsteiger who, to do an original thing, said I was provoking," Materazzi told his official website.


    "It's a shame that he has been speaking for weeks. He said they would gain revenge for Madrid, that we would play like Italians, that he only knew Milan players... but now he knows us too.


    "And thanks to goodness it was me who was provoking. I told him that you should always talk after you win, not before."&#65279;


    wuff wuff

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">but now he knows us too.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Süß wie er dabei von "uns" spricht :D
    Wann hat die Pfeife denn das letzte mal was anderes getragen als das Ersatzspielerleibchen geschweige denn im Konzert der Großen mitspielen dürfen? Bemitleidenswert wenn man auf solch obsessive Art und Weise die Leute von seiner noch immer währenden, leidlichen Existenz unterrichten muss wie Spackofrazzi. Selten solch einen traurigen Profilneurotiker erlebt. Naj, vielleicht ist er einfach nur einsam?! Bei der Visage...
    http://blog.kentuckysportsradi…3_lazio_inter_maze_ct.jpg

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • Wo er Recht hat, hat er Recht.


    Ich habe mich auch ziemlich genervt an die grosse Töne die gespuckt wurde von Bayern. Es wurde wohl eben Rache geben usw.


    Es ist ja nicht das erste Mal dass man sich gross macht und am Ende ausscheidet oder verliert. Jetzt gibt es auch mal die Bestätigung dass sowas auf der andere Seite auch gelesen wird und zur extra Motivation führt uns schlagen zu wollen.


    Vielleicht müssten einige hier und bei den Verein nächstes Mal was mehr nachdenken, bevor man solche grosse Töne spuckt. So macht man sich einfach lächerlich.

  • aha, und dass einem dann die familie beleidigt wird ist also in ordnung? einige versuchen hier wirklich alles zu rechtfertigen. unfassbar. materazzi gehört nicht erst seit der aktion final aus dem verkehr gezogen. menschlicher müll. schade dass er bislang nicht an den falschen gelangt ist damit. mich kann er gerne mal versuchen so zu beleidigen. dann sitzt er aber nie mehr noch nicht mal auf der ersatzbank.

  • na du triffst ihn sicher bald im park und dann wird er dich beleidigen und du brichst ihm alle knochen, was für krasse leute hier unterwegs sind, cool :8

    0

  • Ich würde ihm im Park ins Gesicht spucken. Mehr als 1 Sekunde Aufwand ist er nicht wert. ;-)

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">also ich mach mich jetzt nach Mailand und punsh den like a OG </span><br>-------------------------------------------------------


    So, so.... na da haben sich dann ja zwei gefunden. Der Marco schaut sicher genau so gern MTV wie du und hätte gegen einen gepflegten "Battle" nichts einzuwenden.

    "One batch. Two batch. Penny and dime."