Hamburger Spaß Verein

  • :-O wenn´s stimmt supergau, wäre sprachlos :-S, na mal sehn ob das schaaf sich vorstellen kann weiter nördlich anzufangen, oder doch Kloppo? 8-)

    0

  • ich kann mir im moment nur vorstellen, dass man ihm keine topspieler kaufen wollte, denn samstag sah er eigentlich noch happy aus!


    für die BL ist er schon nen großer verlust, er war, auch wenn er hsv-trainer war, sehr sympathisch!


    wirklich sehr, sehr schade - malsehen wer nun kommt


    aber dank euch sind wir bayern mal wieder aus der schusslinie!

    0

  • Echt ein Schock. Damit hätte ich nicht gerechnet, wie wohl die Meisten hier...
    Aber was will er bei Ajax?
    Der einzigste und für mich nachvollziehbare Grund ist der, dass Ajax Tradition hat und der FCB der Niederlande ist.
    Ansonsten ist dieser Wechsel mM. nicht nachzuvollziehen.
    Keine CL und auch schlechter als der aktuelle HSV .
    Slomka könnte wohl Nachfolger werden. Als "Überraschungstransfer" sehe ich Klopp.
    Es scheint wohl nichts unmöglich zu sein...es wird spannend was Transfers angeht, ob bei uns, in der Liga und auch in Europa.. ;-)

    0

  • comastengel_33
    Mit dem Kloppo ist so ein Gefühl..sicherlich passt er zum BVB und hat dort in meinen Augen ganz tolle Arbeit geleistet, aber wir wissen nie was kommt..


    Zu Slomka: Ich finde das Slomka als Trainer ein wenig verkannt wird. Er hat meiner Meinung nach ganz viel Sachverstand und hatte bei S04 alles andere als einen leichten Stand(wie jeder andere Trainer auch bei dem Vorstand, Fans mit ihren hohen Erwartungen).
    Slomka's Nachteil ist, dass er nicht Medien-like ist. Ähnlich wie Skibbe.


    Wer wäre als Trainer denn verfügbar und würde Eurer Meinung nach passen??
    Ich sehe: Slomka, Klopp(????), van Basten, Rijkaard, Schuster, Laudrup, Skibbe und vlt. noch Keegan.


    Realistisch wäre wohl: Slomka, Schuster, van Basten

    0

  • Mensch kagge, jetzt guckma was de mit Deiner Abschlußfrage hier angerichtet hast: fast Jeder nennt JK hier schon in einem Atemzug mit allen möglichen derzeit Arbeit suchenden Trainern... :(


    Der war am Samstagnachmittag mindestens genauso bedient wie Alle, denen der BVB am Herzen liegt - bis Sonntagnachmittag im Westfalenpark. Spätestens da wird ihm endgültig klar geworden sein, worauf er sich bei uns eingelassen hat.
    Ich kann genausowenig in einen Menschen hineinschauen wie Jeder Andere hier. Aber das Klopp uns schon nach einem Jahr wieder den Rücken kehrt: nee, nie im Leben!

    0

  • So jetzt ist der Weg für Klinsmann beim HSVV frei....Klinsmann wird nach der Schelte von UH beim DOPA ganz Fußball-Deutschland beweisen wollen, dass er die Spieler tagtäglich noch schlechter machen kann, als er das beim FCB geschafft hat! Jürgen machet!!!! ;-)

    0

  • 14.00 Uhr: Noch vor zwei Stunden schien die Hertha auseinder zu fallen, nun gesellt sich der Hamburger SV dazu. Neben den Gerüchten um Trainer Martin Jol berichtet "Spiegelonline" auch, dass Dietmar Beiersdorfer zur Disposition steht. Als Nachfolger soll Sergej Barbarez bereit stehen.


    spox.com

    0

  • schade schade, mir war Jol sympathisch und er hat mMn auch nen super Job beim HSV gemacht


    ein riesen Rückschritt für den Verein

    0

  • ja verabschieden sich denn schon weit vor der kommenden saison alle potentillen titelkonkurrenten für uns wegen trainerkarussell oder weil wir ihnen die spieler wegkaufen?? und hinterher jammert wieder ganz deutschland dass der miesterkampf langweilig ist :x

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">schade schade, mir war Jol sympathisch und er hat mMn auch nen super Job beim HSV gemacht


    ein riesen Rückschritt für den Verein</span><br>-------------------------------------------------------


    Sympathisch auf jedenfall, aber wenn man die Statistik sieht, dann war das diese Saison nicht so berauschend, ausser natürlich die beiden Halbfinals.


    Tabellensituation gegenüber letztem Jahr.


    2008 - Platz 4
    2009 - Platz 5


    2008 - 47 erzielte Tore
    2009 - 49 erzielte Tore


    2008 - 26 Gegentore
    2009 - 47 Gegentore


    2008 - 8 Niederlagen
    2009 - 11 Niederlagen


    2008 - 14 Siege
    2009 - 19 Siege


    Spielerisch war diese Saison auch nicht gerade die Offenbarung.


    Ich hätte es trotzdem gerne gesehen das Jol auch nächste Saison weiterhin Trainer im Hamburg bleibt, aber den hype um seine Person verstehe ich nicht so ganz.
    Unter Doll und Stevens haben wir am Ende der Saison 2005/06 und 2007/08 sogar besser dagestanden.


    Der grosse Nachteil ist aber jetzt, dass man schnellstens einen Nachfolger braucht (wenn Jol denn wirklich geht), um auf dem Transfermarkt zuzuschlagen.

    0