Hamburger Spaß Verein

  • da hat der DFB natürlich wieder eine richtig schöne Lösung gefunden, um auch dem FC Bayern noch nebenbei zu schade, ok, dass er gegen uns zum RR-Auftakt fehlt, ist eine gute Sache


    was dann aber die Sache mit der Sperre für drei Freundschaftsspiele soll...da hat man sich beim DFB wohl so seine Gedanken gemacht, denn für den HSV wird er wohl kein Freundschaftsspiel mehr bestreiten...also ist er für die ersten drei Vorbereitungsspiele des FCB in der nächsten Saison gesperrt...

    0

  • Hier ein Interview von Olic zu der Sperre


    http://www.sportskenovosti.hr/…how_clanak&clanak_id=8124


    Olic ist geschockt und meint er würde so
    bestraft werden als hätte er Eduardo "umgebracht"


    Er versteht nicht warum er dann im Pokal gegen 1860 spielen
    darf aber dann im Spitzenspiel gegen Bayern nicht.
    Darüber ist er sehr enttäuscht.


    Das Spiel wurde vom HSV TV gefilmt und später dann
    an RTL verkauft,nur aufgrund der Bilder wurden die
    beiden gesperrt,der Sheidsrichter hatte keinen Bericht geschrieben.


    Da sollten sich mal die verantwortlichen vom HSV TV
    mal fragen was sie da angerichtet haben

    0

  • Wie geht es eigentlich dass man einen Spieler, der in keinem nationalen Wettbewerb gespielt hat, einfach mal eben sperren kann ?


    Das ist für mich ein Unding. Dann muss man halt sagen der Spieler hat bei einer Tätlichkeit in einem FS in der nächsten Vorbereitung keine Spielberechtigung.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich schlage vor, dass ab sofort nicht mehr der DFB über Sperren für BL-Spieler entscheidet, sondern das FCB-Forum.


    Dann wäre für alle Ewigkeit garantiert, dass alle Spieler gleich behandelt werden.


    Ach ja, und noch eine Anmerkung:


    2 Spieler hauen sich auf dem Platz windelweich und geben sich danach die Hand. Damit muss es dann auch gut sein?


    Ich muss kac.ken.</span><br>-------------------------------------------------------


    windelweich ?? das war ein kleines Handgemenge mehr nicht...
    in einem unbedeuteten Testspiel im Ausland

    0

  • Laut der Hamburger Ausgabe der "Bild" könnte sich der HSV mit Liverpools Edelreservisten Ryan Babel verstärken. Laut dem Blatt ist der 29-malige niederländische Nationalspieler bereits gestern an die Alster geflogen, 13 Millionen Euro Ablöse stehen im Raum.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Babel wäre eine Verstärkung für den HSV...Babel, Olic, Petric da vorne...nicht schlecht...</span><br>-------------------------------------------------------


    babel würde aber erst zur nächsten Saison kommen... ;-)

    0

  • Neves vor Abschied vom HSV


    Fußball-Bundesligist Hamburger SV und der 7,5 Millionen Euro teure Sommereinkauf Thiago Neves stehen möglicherweise vor einer Trennung. Wie mehrere südamerikanische Medien berichten, soll der Brasilianer noch in der kommenden Woche in seine Heimat zu Fluminense Rio de Janeiro zurückkehren. Von dort aus war er im vergangenen Sommer zu den Hanseaten gewechselt. Neves' Mutter Eliane soll gegenüber dem Internet-Portal globoesporte.com erklärt haben, dass ihr Sohn bereits am Mittwoch in Rio erwartet wird.

    Allerdings wurde der mögliche Wechsel bislang weder vom HSV noch von den Brasilianern bestätigt. Fluminenses Sportdirektor Alexandre Faria erklärte, dass der Klub bislang nicht mit Neves verhandelt habe. Laut globoesporte.com soll der Transfer auf einem Umweg über Saudi-Arabien laufen, wo Top-Klub Al-Hilal den Spieler angeblich für sieben Millionen Euro kaufen und dann weiter nach Rio verleihen will.

    Der Mittelfeldspieler war von den Hamburgern vor Saisonbeginn als Ersatz für Regisseur Rafael van der Vaart verpflichtet worden, hatte sich aber nicht durchsetzen können. Nicht zuletzt wegen seiner Verletzungsanfälligkeit kam Neves in der Hinrunde nur zu sechs Bundesliga-Einsätzen für den HSV.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Tja ein Südamerikanische Wundertüte der auch für den FC Bayer gefordert wurde von den südamerika "Experten" hier im Forum</span><br>-------------------------------------------------------


    Das er es kann hat er bei Olympia gezeigt.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Tja ein Südamerikanische Wundertüte der auch für den FC Bayer gefordert wurde von den südamerika "Experten" hier im Forum</span><br>-------------------------------------------------------


    Das er es kann hat er bei Olympia gezeigt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Naja..er wurde immer besser gemacht als er wohl ist
    dribblings und kuststücke alleine reichen eben nicht
    für den europäischen Fussball

    0

  • er ist schon so gut wie es aussieht, aber wenns nicht passt, passts halt nicht, in spanien wäre es vielleicht anders gelaufen...

    0

  • Auszug aus sport1.de:


    Als Negativbeispiel nannte Rummenigge (" 120 Millionen für Kaka wären Wahnsinn gewesen, (...) aber viel schlimmer finde ich den Transfer von Nigel de Jong ") den jüngsten Kauf des britischen Klubs: "Im Sommer hätte de Jong aufgrund einer Vertragsklausel noch zwei Millionen Euro gekostet. Ein Zehntel! Mit anderen Worten: Da ist jemand bereit, für vier Monate 18 Millionen Euro zu zahlen."


    seh ich ähnlich

    0

  • Hmm, Babel ist kein schlechter Spieler... Aber auf transfermarkt.de wird er stärker beschrieben als er wirklich ist...


    Ich kenn ihn schon seit seiner Zeit bei Ajax, als er dort als 18-Jähriger als neuer "Van Basten" gefeiert wurde...
    Das Ende vom Lied war, dass Babel sich irgendwo als LA im 4-3-3 wieder fand.
    Kein Knipser, kaum Vorlagen... Nicht wirklich weltklasse...

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auszug aus sport1.de:


    Als Negativbeispiel nannte Rummenigge (" 120 Millionen für Kaka wären Wahnsinn gewesen, (...) aber viel schlimmer finde ich den Transfer von Nigel de Jong ") den jüngsten Kauf des britischen Klubs: "Im Sommer hätte de Jong aufgrund einer Vertragsklausel noch zwei Millionen Euro gekostet. Ein Zehntel! Mit anderen Worten: Da ist jemand bereit, für vier Monate 18 Millionen Euro zu zahlen."


    seh ich ähnlich</span><br>-------------------------------------------------------


    Also: Kompliment an Beierdorfer - alles richtig gemacht!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hmm, Babel ist kein schlechter Spieler... Aber auf transfermarkt.de wird er stärker beschrieben als er wirklich ist...


    Ich kenn ihn schon seit seiner Zeit bei Ajax, als er dort als 18-Jähriger als neuer "Van Basten" gefeiert wurde...
    Das Ende vom Lied war, dass Babel sich irgendwo als LA im 4-3-3 wieder fand.
    Kein Knipser, kaum Vorlagen... Nicht wirklich weltklasse...</span><br>-------------------------------------------------------


    An das Gerücht kann ich nicht glauben.


    Babel würde sicherlich ca. 13-15 Millionen Euro Ablöse kosten und dazu würde noch das Gehalt fällig. Der Hamburger SV wollte nichtmal Olic halten, um das Gehaltsgefüge nicht durcheinander zu bringen - wie sollen sie dann das Gehalt von Ryan Babel finanzieren, der in Liverpool sicherlich auch nicht schlecht verdient?

    0