Hamburger Spaß Verein

  • [Blocked Image: http://www.rauten-forum.de/wcf/images/smilies/JC_thinking.gif]Der Nickname sagt mir was, ist mir aber nie als Forumskasper aufgefallen!

    Na ja, den Forumskasper hat er sich nur deshalb verdient, weil er des Öfteren nicht ganz so nachvollziehbare Schoten erzählt hat. Im Großen und Ga zen ist er aber friedlich. Aber Argumente gehen unserem simply nicht aus, da brauchst Du sehr langen Atem.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • @Plattschuss


    Warum sollte Gräf dem KSC diesen Elfmeter gegeben haben um, in deinen Augen die Fehlentscheidung beim Handspiel, welche zum 1:1 geführt hat , wettmachen? Selbst wenn der KSC diesen Elfmeter genutzt und damit das 2:2 erzielt hätte, wäre der KSC aufgrund der Auswärtstorregel nicht aufgestiegen! Von daher ist deine Verschwörungstheorie schon völlig aus der Luft gegriffen und schlicht falsch!


    Und natürlich war das ein Handspiel des KSC Spielers oder willst Du dies bestreiten, nur gibt es eben Schiedsrichter die dafür Freistoss geben und andere Schiedsrichter eben nicht!

    Du machst dich nur lächerlich...mehr und immer mehr...


    Kapierst du es nicht ?
    Hätte der KSC nur dieses eine Tor gebraucht, hätte Gräfe natürlich niemals Elfmeter gepfiffen !


    Aber so kam ihm das absolut zupaß ! Tor oder nicht war in dem Moment egal, also konnte er den Elfer geben !
    Und weil er ein Alibi für den Skandalpfiff brauchte, hat er den halt gegeben...


    Und guck mal in die Regeln - Handspiel ist, wenn DIE HAND ZUM BALL GEHT !
    Und eben nicht, wenn man angeschossen wird, und der Ball den angelegten Arm trifft !


    Echt amüsant, wie ihr Hamburger euch die Realität und das Regelwerk so zurechtschustert...was nicht passt, wird halt passend gemacht.


    Und wenn am Samstag ein Wolfsburger böse guckt, dann muss es auch Elfmeter für Hamburg geben, gell ? :D:D:D

    #Außer Betrieb

  • Du machst dich nur lächerlich...mehr und immer mehr...


    Kapierst du es nicht ?
    Hätte der KSC nur dieses eine Tor gebraucht, hätte Gräfe natürlich niemals Elfmeter gepfiffen !


    Aber so kam ihm das absolut zupaß ! Tor oder nicht war in dem Moment egal, also konnte er den Elfer geben !
    Und weil er ein Alibi für den Skandalpfiff brauchte, hat er den halt gegeben...

    Achso, na dann! Gräfe hat dem KSC den Elfmeter gegeben damit diese das Spiel zwar nicht verlieren aber dennoch nicht aufsteigen, sehr interessant!!

    Und guck mal in die Regeln - Handspiel ist, wenn DIE HAND ZUM BALL GEHT !
    Und eben nicht, wenn man angeschossen wird, und der Ball den angelegten Arm trifft !

    Genau und deshalb heisst das Spiel auch Fussball und nicht Handball!!
    nochmal und nur für dich, diesen Freistoss kann man geben,muss man aber nicht! Und dann kommt das wichtigste, einen solchen Freistoss muss man auch erstmal so verwandeln! Auf meine Frage wieviele direkte Freistösse in einer ganzen Saison den Weg auch ins Tor finden, gehst Du ja erst garnicht ein!


    Wahrscheinlich behauptest Du auch noch, hätte der Torwart des KSC den Freistoss damals gehalten dann hätte Gräfe auf Handelfmeter für den HSV entschieden![Blocked Image: http://www.rauten-forum.de/wcf/images/smilies/icon5.gif]

    Echt amüsant, wie ihr Hamburger euch die Realität und das Regelwerk so zurechtschustert...was nicht passt, wird halt passend gemacht.

    Wie gesagt den Freistoss kann man geben!

    Und wenn am Samstag ein Wolfsburger böse guckt, dann muss es auch Elfmeter für Hamburg geben, gell ?

    Schaumal gerne nach wieviele Elfmeter der HSV in dieser Saison bekommen hat, ich glaube es waren 2 welche beide verschossen wurden. Du siehst also ein Elfmeter ist für den HSV kein wirklicher Vorteil!

  • Ich sehe schon kommen, was morgen passieren wird: Der HSV erduselt sich ein 1:0 gegen Wolfsburg, und am Ende landet dann Augsburg auf dem Relegationsplatz weil die von Hoffenheim 4:0 abgeschossen werden.


    Das positive dabei wäre, dass es um Augsburg auch nicht schade wäre wenn die die Relegation verlieren. Ob nächste Saison Augsburg oder Braunschweig durch die Liga stümpert, ist mir dann auch egal.

    0

  • Jetzt kritisiert auch der Markus Merk die Schiriansetzung morgen. Der Gräfe wird morgen dermaßen unter Beobachtung stehen, der kann sich eigentlich keinen Fehler erlauben. Zumindest keinen, der den HSV begünstigt.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Jetzt kritisiert auch der Markus Merk die Schiriansetzung morgen. Der Gräfe wird morgen dermaßen unter Beobachtung stehen, der kann sich eigentlich keinen Fehler erlauben. Zumindest keinen, der den HSV begünstigt.

    Was bringt denn Merk für eine Begründung an?

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.