Hamburger Spaß Verein

  • Moin Moin


    Letztes Jahr war Zidan noch viel teurer als Petric.. Doch innerhalb von einer Saison kann ein Spieler schon mal an Wert verlieren oder zulegen..


    Petric hatte einen hohen Wert und die Aktie Zidan war ziemlich im Keller, besonders nach dem Nachtreten gegen Stevens..


    Auch Kompany ist zwar ein großes Talent, aber er war leider zu lange verletzt und dann zu oft neben sich.. Dazu kam noch das er zu oft vom Platz flog.. und seine Klasse zu selten abgerufen hat.. In der letzten Saison war er sogar hinter Reinhardt!! eingestuft..


    vdV war nicht zu halten.. wie haben aus dem Umständen das Beste gemacht..


    Abgegeben haben wir dem nach vdV, Kompany, Zidan, Sorin, Brecko und Fillinger..


    Bekommen haben wir Petric, Pritroipa und Aogo


    Wenn man unsere aktuelle 1. Elf sieht..
    -------------------Rost----------
    Boateng-----Reinhardt----Mathjsen----Atouba
    ---------------Jarolim-----de Jong-------
    -------Pritroipa----------Trochowski-------
    -----------Olic--------Guerrero----------


    Dann ahben wir damit vdV gang gut aufgefangen...


    Sorin, Zidan, Brecko, Fillinger und auch Kompany waren letzte Saison nicht wirklich 1. Elf..


    Auf der Bank haben wir jetzt noch Petric, Demel, Aogo, Benjamin, Castelen, Choupo-Moting, Ben Hatira und noch einige hochtalentierte Talente..


    Dazu haben wir ca. 20 Mio in der Kriegskasse und ca. 8 Mio
    Gehaltsbuget..


    Das reicht für 3 gute Spieler wie Monzón, Krancjer und einen guten IV.. Evtl. geht ja Atouba auch noch..


    Dann sind wir gut aufgestellt..
    Beiersdorfer hat schon bei Sanogo im letzten Jahr und jetzt eben mit Sorin, Zidan und Kompany.. bewiesen das man sich von Spielern trennt.. die ihre Chance nicht genutzt haben, oder sich nicht ins Team einfügen konnten.. Das ist eine gute Qualität.. Es ist jetzt auch Geld da um mit Olic und de Jong zu verlängern..


    Alles in allem sieht es bei uns echt gut aus..


    Danke und Gruß
    Uwe (HSVMOVIE)

    0

  • Mit Boca ist sich der HSV hinsichtlich eines Transfers von Luciano Monzón offenbar schon einig, wenn man jetzt noch mit dem Spieler auf einen Nenner kommt, geht der Transfer über die Bühne.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Petric wird doch nicht von der Bank kommen, da macht eher Guerrero wieder den Joker.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ganz sicher nicht, Guerrero hat momentan den Status des "Unantastbaren" beim HSV, Jol hält grösste Stücke auf ihn.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Petric wird doch nicht von der Bank kommen, da macht eher Guerrero wieder den Joker.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ganz sicher nicht, Guerrero hat momentan den Status des "Unantastbaren" beim HSV, Jol hält grösste Stücke auf ihn.</span><br>-------------------------------------------------------


    Dann tut der Jol ja zumindest eine Sache richtig. Eh unglaublich, dass wir den abgegeben haben.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Petric wird doch nicht von der Bank kommen, da macht eher Guerrero wieder den Joker.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ganz sicher nicht, Guerrero hat momentan den Status des "Unantastbaren" beim HSV, Jol hält grösste Stücke auf ihn.</span><br>-------------------------------------------------------


    Dann tut der Jol ja zumindest eine Sache richtig. Eh unglaublich, dass wir den abgegeben haben.</span><br>-------------------------------------------------------


    Wieso? Wir haben einen Müller! :D
    Und einen Klose der irgendwann mal wieder in Form kommt, aber sonst ganz toll ist. Und wir haben einen Prinz Peng der auch ab und zu, wenn auch nur ganz selten, toll ist und sich immer noch stiegern kann... MUSS! :D
    Also ich sehe bei uns im Sturm keinen Handlungsbedarf... und dieser Toni, naja der ist ja auch nicht so ganz schlecht. Der wirds schon richten wenn die anderen ihre regelmäßige Auszeit nehmen!! ;-)

    0

  • klar, daß Guerrero jetzt der Superstar wird und alle es schon immer wußten... 8-)


    Guerrero wurde hier genauso runtergemacht wie jetzt Klose und Podolski...."Ergänzungsspieler" "schafft es nie" "für BAyern nicht gut genug" etc etc etc...das waren so ca 90 % der hier geäußerten Meinungen...
    ebenso wie Kompany als von uns wieder einmal verschlafener Jahrhundert-Transfer eingestuft wurde....hätten wir ihn gehabt und es wäre so gelaufen wie jetzt bei ihm in Hamburg, wäre Bayern natürlich wieder einmal der blindeste Verein überhaupt gewesen....


    ganz ehrlich: würden Verantwortliche des FCB -oder auch bei andern Clubs, ist ja überall das selbe- in so ein Forum schauen (was sie sicher nicht tun :D ), müßten sie sich nur darin bestärkt sehen, daß man alles mögliche tun kann, nur eines nicht: Wünsche der Fans im Transferbereich auch nur ansatzweise ernst nehmen.... :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">klar, daß Guerrero jetzt der Superstar wird und alle es schon immer wußten... 8-) </span><br>-------------------------------------------------------


    Blablablub - sofern noch nicht gelöscht kannst du hier im Forum sogar noch nachlesen, wie ich seinen Abgang als Fehler betitelt habe und nach seiner ersten, miesen Saison in Hamburg eine Rückholaktion forderte.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">klar, daß Guerrero jetzt der Superstar wird und alle es schon immer wußten... 8-) </span><br>-------------------------------------------------------


    Blablablub - sofern noch nicht gelöscht kannst du hier im Forum sogar noch nachlesen, wie ich seinen Abgang als Fehler betitelt habe und nach seiner ersten, miesen Saison in Hamburg eine Rückholaktion forderte.</span><br>-------------------------------------------------------
    Bleib ma' locker.
    Glaube nicht, daß katsche mit seinem Hinweis auf Guerrero nur dessen Weggang (bzw. die Weg-Lober...) kritisieren wollte, sondern prinzipiell das unerträgliche "Ach-sind-unsere-so-schlecht-jetzt-guck-dir-mal-den-und-den-von-dem-und-dem-club-an-wie-toll-der-uli-ist-ja-so-blind-usw"...
    Daß dann nur wenige Monate später der eben noch als Messias Erwählte plötzlich sich als Gurkias erwies, haben dann aber alle Fingerzeiger und Huwäääh-Brüller schnell vergessen.
    Guerrero, den ich auch gerne sah, HATTE seine Chance beim FCB. Er war ein toller Joker, aber für die Stammelf hatte es trotz mehrmaliger Versuche nicht gereicht - auf höchster internationaler Ebene schon gar nicht. Daran ändert auch sein jetziges Hoch ( freue mich mit ihm...) nichts mehr, sein Transfer (da Wunsch nach Stammspieler) war für alle Seiten nachvollziehbar.
    Wenn Olic den Kräfteverschleiß der EM regeneriert hat, Petric sich zudem in Szene zu setzen vermag, bin ich mal gespannt, ob der Herr Jol die alle gleichzeitig aufbietet oder der G. wieder die Joker-Rolle übernimmt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ist doch nicht fair so.Guerrero ist jetzt 24 Jahre alt. Zu dem Zeitpunkt war auch Klose noch kein absoluter Überflieger und Toni war doch noch mehr Amateur als sonstwas zu dem Zeitpunkt. Man war mit Guerrero nun nicht extrem geduldig bei Bayern, so ehrlich muss man sein.


    Das Guerrero normalerweise auf die Bank kommt schliesse ich aus. Er ist nicht mehr bei uns der Joker, mit der Rolle ist er einfach verschenkt. Ich bin zwar gespannt, ob er in vorderster Rolle oder doch mehr hängend agiert, aber spielen wird er.


    Wir haben keinen zweiten Spieler mit seiner Ballfertigkeit, seiner Spielintelligenz gepaart mit seiner Torgefährlichkeit. Er dürfte der wichtigste Spieler im Team sein und so scheint es Jol auch zu sehen.Im Normalfall läuft fast jeder ! Angriff über ihn.


    Aber es ist schön, dass wenn so weit alle fit sind, wir tatsächlich sowas wie ein Luxusproblem in der Offensive haben, das hatten wir schon länger nicht mehr.

    0

  • Man hatte mit Guerrero sicher Geduld, aber er kam an Maakaay und Pizarro einfach nicht vorbei. Guerrero wollte Stammspieler werden und ging zum HSV. Der FCB hat sich anderweitig orientiert und mit Poldi einen Spieler geholt, der mehr Potential hate (meinte man zumindest). Von daher gibt es nichts an der Entscheidung zu diskutieren.


    Ich glaube auch das Guerrero beim HSV Stammspieler bleiben wird, einfach weil er der einzige Strafraumstürmer ist. Da werden sich Olic, Pitroipa, Petric, Trochowski, Aogo und Castelen wohl eher um die Positionen im offensiven Mittelfeld schlagen, aber Guerrero wird gesetzt sein.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Man hatte mit Guerrero sicher Geduld, aber er kam an Maakaay und Pizarro einfach nicht vorbei. Guerrero wollte Stammspieler werden und ging zum HSV. Der FCB hat sich anderweitig orientiert und mit Poldi einen Spieler geholt, der mehr Potential hate (meinte man zumindest). Von daher gibt es nichts an der Entscheidung zu diskutieren.


    Ich glaube auch das Guerrero beim HSV Stammspieler bleiben wird, einfach weil er der einzige Strafraumstürmer ist. Da werden sich Olic, Pitroipa, Petric, Trochowski, Aogo und Castelen wohl eher um die Positionen im offensiven Mittelfeld schlagen, aber Guerrero wird gesetzt sein.</span><br>-------------------------------------------------------


    Geurrero hätte ich behalten. Poldi haben wir doch nur geholt damit Werder ihn nicht geholt hat. Bei dem Transfer bin ich mir da fast sicher.


    Guerrero musste bei uns nichts mehr beweisen, er hat doch seine Tore in allen Wettbewerben getroffen. Von daher habe ich seinen Verkauf einfach gar nicht verstanden.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Guerrero musste bei uns nichts mehr beweisen, er hat doch seine Tore in allen Wettbewerben getroffen. Von daher habe ich seinen Verkauf einfach gar nicht verstanden.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das sehe ich auch so. Der Junge war sofor da, wenn er gebraucht wurde. Keine Anlaufzeit - sofort in den Strafraum und rein das Ding.
    Aber als Joker war er eben nicht zufrieden - verständlich in dem Alter 8-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Guerrero musste bei uns nichts mehr beweisen, er hat doch seine Tore in allen Wettbewerben getroffen. Von daher habe ich seinen Verkauf einfach gar nicht verstanden.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das sehe ich auch so. Der Junge war sofor da, wenn er gebraucht wurde. Keine Anlaufzeit - sofort in den Strafraum und rein das Ding.
    Aber als Joker war er eben nicht zufrieden - verständlich in dem Alter 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Man denkt oft wenn man reinkommt das man diese Leistung auch von Beginn an bringen kann aber dem ist nicht so, da braucht man Zeit für.


    Guerrero hätte bleiben sollen denn er hätte sich dann nach oben arbeiten können. Aber lieber zu einem kleineren Verein um da zu spielen als Erfolge zu feiern, dann auch mit eigenem Zutun. Schade aber das ist der Lauf der Dinge. Deswegen sind junge Menschen jung, nicht dumm !, und ältere Menschen reifer.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Moin Moin :D</span><br>-------------------------------------------------------


    jetzt wird nicht mehr gelacht, Fischi, KSC hat ausgeglichen :P

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Moin Moin :D</span><br>-------------------------------------------------------


    jetzt wird nicht mehr gelacht, Fischi, KSC hat ausgeglichen :P</span><br>-------------------------------------------------------


    http://www.hsv-junkies.de/imag…e/images/smilies/muah.gif</span><br>-------------------------------------------------------


    klasse Leistung von euch, so knapp zu gewinnen und das nur dank einem Eigentor, dürft ihr echt stolz darauf sein

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">klasse Leistung von euch, so knapp zu gewinnen und das nur dank einem Eigentor, dürft ihr echt stolz darauf sein</span><br>-------------------------------------------------------


    Nu komm schon, lass mir doch den Spass sobald Ihr wieder einen Trainer haben werdet gewinnt Ihr eh wieder die Spiele und werdet Meister! Also Kopf hoch und darauf hoffen das UH und MR wieder den Kopf frei bekommen und den Selbstdarsteller Klinsmann entlassen dann kommt auch der Erfolg zu Euch zurück!

  • sind sie doch auch, kloakel & co rahmen sich jetzt bestimmt die Tabelle ein und schauen jedes mal mit Schaum vorm Maul und ihrem gesunden Bayernhass darauf wenn dann wieder alles normal ist. Aber wie heisst es noch mal - sowas hat man lange nicht gesehen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sind sie doch auch, kloakel & co rahmen sich jetzt bestimmt die Tabelle ein und schauen jedes mal mit Schaum vorm Maul und ihrem gesunden Bayernhass darauf wenn dann wieder alles normal ist. Aber wie heisst es noch mal - sowas hat man lange nicht gesehen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Weisst Du eigentlich tun mir die Bayern leid, wie kann man einen Selbstdarsteller zum Trainer nehmen, da kann man wirklich nur hoffen das da schnell gehandelt wird.