Hamburger Spaß Verein

  • Natürlich hat man nie die Garantie. Keine Frage.


    Aber uns gehen solche Spieler immer einfach ab.


    Weiteres Beispiel konnte man gestern im Fernsehen bewundern!
    Angeblich war man sich nicht sicher, ob er es packt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hut ab! Muß man einfach anerkennen. Neves ist natürlich eine Granate (und keine Wundertüte)!</span><br>-------------------------------------------------------


    Ach , das hat er also schon bewiesen , oder was ? Aus Südamerika sind schon andere (talentiertere ) Spieler gescheitert . Neves kann beim HSV top einschlagen , muss aber nicht , dafür gibt es keine Garantie .</span><br>-------------------------------------------------------


    Du hast einfach keine Ahnung !


    Neves ist mal gerade zum brasilianischen Fussballer des Jahres gewäht worden!</span><br>-------------------------------------------------------
    breno wurde auch zum besten abwehrspieler der brasil. liga ausgezeihnet,vogel!</span><br>-------------------------------------------------------


    Du kennst Neves nicht, sonst würdest Du nicht so antworten !

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hut ab! Muß man einfach anerkennen. Neves ist natürlich eine Granate (und keine Wundertüte)!</span><br>-------------------------------------------------------


    Ach , das hat er also schon bewiesen , oder was ? Aus Südamerika sind schon andere (talentiertere ) Spieler gescheitert . Neves kann beim HSV top einschlagen , muss aber nicht , dafür gibt es keine Garantie .</span><br>-------------------------------------------------------


    Du hast einfach keine Ahnung !


    Neves ist mal gerade zum brasilianischen Fussballer des Jahres gewäht worden!</span><br>-------------------------------------------------------


    Zum Fußballer des Jahres in Brasilien , das ist schon was anderes , so übermässig stark ist diLiag jetzt auch nicht . Ich will damit auch ja nicht sein überragenes Talent in Frage stellen , aber ob er sich in Europa zurecht findet ist eine ganz andere Frage und nicht so einfach , wie sich das hier immer alle vorstellen . weist du eigendlich wie viele Spieler wieder gescheitert nach Südamerika zurück kehren , oder jetzt nur noch bei kleinen Vereinen einen Platz finden ? Da sind auch eben talentiertere dabei , wie Neves .

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Natürlich hat man nie die Garantie. Keine Frage.


    Aber uns gehen solche Spieler immer einfach ab.


    Weiteres Beispiel konnte man gestern im Fernsehen bewundern!
    Angeblich war man sich nicht sicher, ob er es packt.</span><br>-------------------------------------------------------



    Was da wieder so angegeben wurde..... er war Hoeneß zu teuer und Atletico hat das bessere Angebot gemacht. Punkt. Und er wollte wohl auch eher nach Spanien als nach Deutschland.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Natürlich hat man nie die Garantie. Keine Frage.


    Aber uns gehen solche Spieler immer einfach ab.


    Weiteres Beispiel konnte man gestern im Fernsehen bewundern!
    Angeblich war man sich nicht sicher, ob er es packt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Der hat 25 Millionen gekostet !!! Für einen 17 Jährigen , bei dem man nicht weis ob er es schaft oder nicht , ist das einfach Wahnsinn . Das man gute Spieler für deutlich weniger auch aus Südamerika bekommt zeigt doch Kaka.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Wenn sich die Leute einigermassen schnell integrieren können wir mit Bremen und Schalke mithalten.</span><br>-------------------------------------------------------


    Auch mein Glückwunsch an den HSV , freue mich das die Bundesliga gute neue Gesichter bekommt .


    Aber man darf jetzt nicht den Fehler machen und denken man wäre auf einer Stufe mit Werder und Schalke , da gehört mehr dazu. Wenn alles perfekt läuft, können ungefähr 8 Mannschaften ganz oben mitspielen ;-)


    Aber das ganze ist relativ unwahrscheinlich. Ich schätze Platz 4 ist ein gutes Ziel, wenn es gut läuft !!</span><br>-------------------------------------------------------


    Platz 4 hatten wir letzte Saison schon und da lief es am Ende nicht mehr gut, sonst wären wir mind. 3 gewesen. Pizarro ist für Bremen eine Verstärkung, Farfan für Schalke auch, aber das Niveau dürften wir haben, das glaube ich schon.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Man muss aber neidlos anerkennen, dass beim HSV mehr Struktur und mehr Konzept zu erkennen ist als bei uns... gut, Bielefeld hat mehr Konzept als wir aber gut...</span><br>-------------------------------------------------------
    Mords-Struktur, Super-Konzept, wenn dein offensiver OberGuru praktisch bei der Stadionanfahrt aus dem Bus springt um nimmer wiederzukehren...
    Mein Gott, dreydel ... :x
    Ein überschätzter Bankdrücker, der den FCB nie verstärkt hat, ist von einem anderen Team gekauft worden und dabei ist sogar fast das einst rausgeschleuderte Geld wieder zurückgekommen... DANKE an Struktur und Konzept !</span><br>-------------------------------------------------------


    Das mag auf den ersten Blick zwar stimmen, aber mit Jansen ist der einzige gegangen, der mit links flanken konnte.
    Mit Jansen verkauft man einen 22jährigen, für den man letztes Jahr noch 10-12 Millionen bezahlt hat. Heute verkauft man ihn für 8 Millionen.
    Und man verkauft ihn nach nur einem Jahr und der grandiose Ersatz ist ein 32jähriger Italiener, der für ein Jahr aus Mailand ausgeliehen wird?


    Sorry, aber da erkenne ich kein Konzept.


    Der HSV hingegen hat sich mit den vdV & Kompany Millionen gut verstärkt. Sie haben 2 gute Spieler für die Defensive geholt, im Mittelfeld einen vdV Ersatz geholt und am Ende wahrscheinlich immer noch ein paar Euro über...


    Ich würde das als deutlich überlegter und konstruktiver ansehen als unsere Planung.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Das mag auf den ersten Blick zwar stimmen, aber mit Jansen ist der einzige gegangen, der mit links flanken konnte.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Theoretisch müsste er es können.
    *g*

    0

  • und wieder geht ein junger Spieler für wenig Geld von Bayern zum HSV, auch wenn er im Gegensatz zu Trochowski oder Guererro (teilweise) nicht hier ausgebildet wurde...verstehen kann ich es nicht


    wenn ich daran denke, wie sich die Hamburger Fischköpfe aufgeführt haben, als der FCB Interesse an van der Vaart bekundete, ein Uwe Seeler schaltete sich gleich ein etc. - dann frage ich mich warum ausgerechnet an so einen unsympathischen Verein, der noch dazu direkter Konkurrent ist?

    0

  • prinzipiell muss man dem hsv und beiersdorfer für die transfers gratulieren. ich bin mir sicher, dass diese spieler dem hsv helfen werden. der zeitpunkt ist aber noch nicht absehbar. brasilianer haben oft notorische probleme mit der mentalität, dem wetter etc. in deutschland. mal gucken, wie schnell sie sich eingewöhnen werden. was mir aber kopfzerbrechen bereitet, ist diese komische prozentuale beteiligung mit den dubiosen agenturen in brasilien. da könnte es zu komplikationen kommen, jedoch kenne ich mich da nicht so gut aus.


    auch steht der hsv jetzt unter einem gehörigen erfolgsdruck. ich denke mal, dass das ziel in dieser saison cl-platz heißt. mit ablösen, handgeldern, provisionen etc. hat der hsv auf jeden fall erheblich sein konto erleichtert. wird überhaupt kein europäischer wettbewerb erreicht, könnte es schneller wieder bergab gehen, als zunächst angenommen. ich bin sehr gespannt auf den weiteren verlauf dieser saison.

    0

  • Ach stell dich nicht so an. Vom HSV kamen auch in der Vergangenheit gute Spieler zu euch. Zumindest waren bei uns alle gut. Daniela Van Buyten, Salihamidzic, Nico Kovac.


    Gerne haben wir die euch alle nicht abgegeben.


    Und nun seid einfach mal froh, dass ihr nen glücklichen Punkt von uns erhalten habt und so früh in der Saison gegen uns spielen durftet ;-)

    0

  • Und wieder muss man feststellen, dass es solche und solche bayernfans gibt...
    Viele gönnen dem HSV den respekt der ihnen gebührt... andere stellen ihn als arrogant dar und behaupten dazu noch sie würden die BuLi schwach kaufen... Wie lächerlich ist das eigentlich?
    Wenn man ein bisschen zurück denkt dann wird man feststellen, dass dies in der Vergangenheit immer die Aufgabe der Bayern war andere Vereine zu schwächen... Wenn ich überlege wie viele Spieler die Bayern beim KSC geholt haben, bis diese dann irgendwann in Liga 2 abgestiegen sind...


    Fest steht, dass der HSV die finanziellen Mittel die ihm zur verfügung standen gut umgesetzt hat... Trotzdem bleibt abzuwarten wie diese Spieler einschlagen...


    PS: Dies soll kein Angriff auf alle Bayernfans sein, nur sollten manche Leute erstmal nachdenken bevor sie andere mit Ihrem Müll belästigen.

    0

  • lt. blöd


    Nationalspieler Marcell Jansen hat Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann eine Mitverantwortung für seinen Wechsel zum Hamburger SV zugeschoben. „Einer der Gründe für den Wechsel war ein Gespräch mit Jürgen Klinsmann, in dem wir uns über meine Perspektiven und meinen Stellenwert beim FC Bayern nicht einigen konnten“, sagte der 22-Jährige gegenüber dfb.de. Jansen war für eine Ablösesumme in Höhe von acht Millionen Euro zum HSV gewechselt und unterschrieb bei den Hanseaten einen Vertrag bis 2013. Bei den Bayern war der linke Außenverteidiger in den ersten beiden Saisonspielen nicht zum Einsatz gekommen.


    zitat ende


    und macht euch keine sorgen, er kommt doch wieder.
    wenn er 32 ist haha

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich würde das als deutlich überlegter und konstruktiver ansehen als unsere Planung.</span><br>-------------------------------------------------------
    Kannst Du ja, dreydel - allerdings mit der Einschränkung, daß man dann hätte komplett auf die Arbeit der Saison-Vorbereitung beim HSV verzichten können, denn da sah "die Planung" noch anders aus... mit Kompany wurde dann genau so ein sich als verletzungsanfälliges Windei notgedrungen (damit es noch was abwirft) abgegeben wie MJ jetzt vom FCB.
    Der wird übrigens net besser, nur weil er immer noch jung und jetzt beim HSV ist... er wurde beim FCB gewogen und für zu leicht befunden.
    Das ganze Gejammere wg. "Abgabe junger Spieler" belastet mich überhaupt nicht - wer als deutscher mit 22,23 zu schlecht ist für den FCB, wird in den seltensten Fällen mit 28 plötzlich Leistungsträger bzw. kann nicht bis dahin durchgeschleppt werden ! Schluß mit dem Winseln! Wenn Oddo einspringen muß und dabei Lahm gleichwertig und erfolgreich ersetzt, hat der FCB alles richtig gemacht !</span><br>-------------------------------------------------------


    In Anbetracht der Tatsache, dass andere Spieler nach Jahren immer noch eine nächste Chance bekommen, fällt es mir schwer nachzuvollziehen, wieso ausgerechnet Jansen gehen muss. Eine Saison, in der er mit Verletzungen zu kämpfen hatte, reicht aus, um zu urteilen? Ich versteh es nicht, aber gut. Der HSV hat alles richtig gemacht.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • sorry ihr "neu-hsver", eine kurze frage. wieso habt ihr euch gerade in den letzten beiden tagen hier angemeldet oder habt angefangen hier zu posten? ist es aufgrund des jansen-wechsels oder der tatsache, dass der hsv durch seine verstärkungen ein direkter bayern-konkurrent zu sein scheint?


    die frage hat nichts mit arroganz oder anderen, uns bayern immer wieder an den kopf geworfenen macken zu tun. die frage basiert auf reinem interesse.


    ps: ich hoffe, dass mit euch das niveau in diesem forum nicht noch weiter sinkt.

    0

  • Also dem HSV kann man zu den Transfers gratulieren, ohne wenn und aber.
    Die finanziellen Mittel wurden sehr gut eingesetzt, mehr kann man nicht machen.
    Zu unserem neuen Transefr sag ich lieber nix, obwohl ich mich immer wieder gerne positiv überraschen lasse 8-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sorry ihr "neu-hsver", eine kurze frage. wieso habt ihr euch gerade in den letzten beiden tagen hier angemeldet oder habt angefangen hier zu posten? ist es aufgrund des jansen-wechsels oder der tatsache, dass der hsv durch seine verstärkungen ein direkter bayern-konkurrent zu sein scheint?


    die frage hat nichts mit arroganz oder anderen, uns bayern immer wieder an den kopf geworfenen macken zu tun. die frage basiert auf reinem interesse.


    ps: ich hoffe, dass mit euch das niveau in diesem forum nicht noch weiter sinkt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Mich würde mal interessieren welche HSV'er du meinst... Die, die ich hier finde sind in diesem Forum schon länger angelemelt als du... 8-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sorry ihr "neu-hsver", eine kurze frage. wieso habt ihr euch gerade in den letzten beiden tagen hier angemeldet oder habt angefangen hier zu posten? ist es aufgrund des jansen-wechsels oder der tatsache, dass der hsv durch seine verstärkungen ein direkter bayern-konkurrent zu sein scheint?


    die frage hat nichts mit arroganz oder anderen, uns bayern immer wieder an den kopf geworfenen macken zu tun. die frage basiert auf reinem interesse.


    ps: ich hoffe, dass mit euch das niveau in diesem forum nicht noch weiter sinkt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Mich würde mal interessieren welche HSV'er du meinst... Die, die ich hier finde sind in diesem Forum schon länger angelemelt als du... 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    deswegen habe ich ja auch geschrieben "in den letzten tagen angefangen zu posten". wieso wurde so lange mitgelesen und erst jetzt gepostet? ist eine einfache frage!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sorry ihr "neu-hsver", eine kurze frage. wieso habt ihr euch gerade in den letzten beiden tagen hier angemeldet oder habt angefangen hier zu posten? ist es aufgrund des jansen-wechsels oder der tatsache, dass der hsv durch seine verstärkungen ein direkter bayern-konkurrent zu sein scheint?


    die frage hat nichts mit arroganz oder anderen, uns bayern immer wieder an den kopf geworfenen macken zu tun. die frage basiert auf reinem interesse.


    ps: ich hoffe, dass mit euch das niveau in diesem forum nicht noch weiter sinkt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Mich würde mal interessieren welche HSV'er du meinst... Die, die ich hier finde sind in diesem Forum schon länger angelemelt als du... 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    deswegen habe ich ja auch geschrieben "in den letzten tagen angefangen zu posten". wieso wurde so lange mitgelesen und erst jetzt gepostet? ist eine einfache frage!</span><br>-------------------------------------------------------


    Weils jetzt um ein Thema geht was uns auch interessiert???

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich würde das als deutlich überlegter und konstruktiver ansehen als unsere Planung.</span><br>-------------------------------------------------------
    Kannst Du ja, dreydel - allerdings mit der Einschränkung, daß man dann hätte komplett auf die Arbeit der Saison-Vorbereitung beim HSV verzichten können, denn da sah "die Planung" noch anders aus... mit Kompany wurde dann genau so ein sich als verletzungsanfälliges Windei notgedrungen (damit es noch was abwirft) abgegeben wie MJ jetzt vom FCB.
    Der wird übrigens net besser, nur weil er immer noch jung und jetzt beim HSV ist... er wurde beim FCB gewogen und für zu leicht befunden.
    Das ganze Gejammere wg. "Abgabe junger Spieler" belastet mich überhaupt nicht - wer als deutscher mit 22,23 zu schlecht ist für den FCB, wird in den seltensten Fällen mit 28 plötzlich Leistungsträger bzw. kann nicht bis dahin durchgeschleppt werden ! Schluß mit dem Winseln! Wenn Oddo einspringen muß und dabei Lahm gleichwertig und erfolgreich ersetzt, hat der FCB alles richtig gemacht !</span><br>-------------------------------------------------------


    In Anbetracht der Tatsache, dass andere Spieler nach Jahren immer noch eine nächste Chance bekommen, fällt es mir schwer nachzuvollziehen, wieso ausgerechnet Jansen gehen muss. Eine Saison, in der er mit Verletzungen zu kämpfen hatte, reicht aus, um zu urteilen? Ich versteh es nicht, aber gut. Der HSV hat alles richtig gemacht.</span><br>-------------------------------------------------------


    wieso muss?

    0