Hamburger Spaß Verein

  • Moin Moin


    p4cm4n schreibt:


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die einzige Sache, die mich bei euch noch "stutzig" macht, ist, dass ihr in der Hinrunde zum gleichen Zeitpunkt ähnlich erfolgreich unterwegs wart und schon damals als großer Meisterschaftskandidat gehandelt wurdet... </span><br>-------------------------------------------------------


    Du solltest das mal ein wenig 'tiefer' betrachten, dann erkennst du den Trend! ( den ja UH für euch beansprucht hat!)


    ........


    Unsere Stärke ist nach Niederlagen sofort eine Reaktion zu zeigen.. Taten sprechen zu lassen und keine Worte! UND das Jol die Mannschaft jeden tag ein bißchen besser macht.. Jede Niederlage macht es dem Trainer leichter das die Mannschaft da draus lernt und die Fehler abstellen möchte.. Bei euch wird so getan als müßte man nichts ändern.. weil es nur an den ungünstigen Umständen lag!!!


    Danke und Gruß
    Uwe (HSVMOVIE)</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich könnte fast heulen, wenn ich das lese.


    Da schreibt ein HSV-Fan etwas zur Lage des FC Bayern und trifft damit den Nagel auf den Kopf. Und währenddessen will beim FCB der Verein nix von der Inkompetenz eines Klinsmann wissen und wird in seiner Meinung von den Medien und ihrer völlig unfassbaren Klinsi-Hysterie noch bestärkt.


    Ich kann nur jeden anderen Verein, in welcher Liga auch immer, warnen: Verpflichtet ja nie Jürgen Klinsmann ! Denn damit verpflichtet ihr vor allem einen Trainer, der dank seiner breiten Zustimmung bei den Medien fast unkündbat ist. Und wenn er doch entlassen wird, hinterläßt es im Verein einen schweren sportlichen, sowie finanziellen Schaden.


    Wie auch immer: Wenn es ein Verein verdient, diese Saison Meister zu werden, dann der HSV !

    0

  • Moin Moin holodoc,


    sicher ist Klinsman ein Novize.. und auch nicht schuldlos an euer Lage...


    Aber es sind im besonderen KHR und UH, die mit ihren Kommentaren nichts anderes zulassen, als das es nur an den Umständen leigt, das der FCB nicht meilenweit vorne liegt..


    Klinsmann hatte sicher einen Plan.. er wollte eine Mannschaft formen, so wie er es schon bei der WM geschaft hat.. Damals war der deutsche Fussball tot und es herschte tristes.. Es war Klinsi der uns zu einem ernsthaften Konkurrenten auf die WM 2010 gemacht hat..


    Aber als es ebi euch nicht sofort klappte, da wurde Klinsmann SOFORT eingebremst.. und nun habt ihr einen Trainer, dessen Stärken gestutzt worden.. und deswegen habt ihr weder Fleisch noch Fisch, sondern steht irgendwie im luftleeren Raum.. Schwer da wieder rauszukommen!!


    Danke und Gruß
    Uwe (HSVMOVIE)

    0

  • Ich hoffe dein Posting über Klinsmann ist nicht ernst gemeint!!! Klinsmann hat nix aber auch garnix zum Erfolg, darf man eigentlich von Erfolg sprechen wenn Deutschland im eigenen Land mit solchen Fans im Rücken 3. wird, beigetragen. Der für alles verantwortliche ist damals schon Löw gewesen. Klinsmann ist und bleibt ein Blender und ist zum Glück für den HSV,Leverkusen, Hoppenheim und auch Hertha noch Möchtegern Trainer von Bayern, wäre er das nicht sondern der Trainer würde z.b Jol, Schuster oder Mourinho heissen, dann wäre der FC Bayern in der Meisterschaft weit vorne und für uns ginge es nur noch um die Plätze 2-6. Meinetwegen darf der Blender bis zum Ende der Saison noch an der Seitenlinie der Bayern herum kaspern!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    ich hab kein Problem damit wenn ihr mal vor uns in der Tabelle steht.....falls wir es dieses Jahr nicht schaffen Meister zu werden dann gönne ich es dem HSV....vor allem habt ihr einen Trainer der auch diese Bezeichnung verdient</span><br>-------------------------------------------------------


    Diese Möglichkeit, dass Klinsmann doch kein so guter Trainer ist muss man wohl ins Auge fassen. Als verkündet wurde, dass Klinsmann bei Euch Trainer wird, dachte ich, dass Ihr das grosse Los gezogen habt. Die Probleme am Anfang habe ich als notwendiges Übel gesehen, bald hattet Ihr ja auch Eure Serie gestartet. Dann das 5:1 gegen Stuttgart und gegen uns eine gute 2. HZ, eigentlich alles im Lot.


    Aber jetzt kommt der erste öffentliche Druck von Rummenigge, wie damals bei Hitzfeld, dazu die Donovan Geschichte. Das zeigt mir, dass irgendetwas angeknackst ist. Wenn man dann noch von der Unzufriedenheit von Lahm und Klose hört, die taktisch was ändern wollen, dann könnte es sein, dass Klinsmann ohne Löw eben wirklich nicht so gut ist, wie ich angenommen hatte.


    Jansen wegzugeben, auf rechts rumzudoktern, das kommt eben auch noch dazu.


    Na ja, bin ja nur interessierter Beobachter, mal sehen, wie es sich entwickelt. Noch gehe ich davon aus, dass Bayern Meister wird.

    0

  • Klinsmann hat nun einmal nicht diese Erfahrung die andere Trainer haben und sicherlich hat sich unser Vorstand ein wenig blenden lassen. Ein Schaf (das ist Absicht ;)), der unglaublich viel Erfahrung besitzt ist mit einer Mannschaft die eigentlich unter den ersten 3 sein müsste irgendwo im Tabellenkeller. Dennoch, es an ihm festzumachen ist so einfach wie eine BWL Prüfung. Die Spieler die auf dem Platz stehen, besonders die Sommermärchen, liefern eine, für das was sie können sollten (angeblich), vollkommen indiskutable Leistung ab. Selbst Ribery ist momentan auf gefühlte 50% seiner Leistungsfähigkeit - und der ist nun einmal unser bester Spieler. Die Fehler die durch fehlende Transfers entstehen sind, meiner Meinung nach, viel größer als der "Fehler" Klinsmann.


    Aber hier geht es glaube ich um den Teilzeit-Tabellenführer aus dem Norden ;)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">




    Jansen wegzugeben, auf rechts rumzudoktern, das kommt eben auch noch dazu.


    </span><br>-------------------------------------------------------


    Tja wem sagst Du das ;-)


    Rechts hoffte man auf Sagnol, dachte man hätte mit Lell, Oddo und Sagnol einfach zuviel auf der RV Position um dann Lahm dort spielen zu lassen um damit Jansen auf LV eine Chance zu geben!


    Gegen Lahm hat Jansen auch jetzt noch keine Chance!


    Doch Lahm auf Rechts und Jansen auf links...ja *träum* ich hätte es mir gewünscht!


    Jetzt hat Sagnol aufgehört und so ne Graupe wie Lell ist unser einziger Backup sowohl für die LV, als auch die RV Position!


    Und das alles für 10 Millionen €...Ist schon traurig, was da dieses Jahr mit unseren Talenten angestellt wurde.


    Aber ich finde es gut dass die Jungs die mittlerweile beim FCB II spielen dort gute Leistungen bringen :D Ihr wisst ja welchen Verein ich damit meine :D

    0

  • Jansen nachtrauern? Wozu, bei der "Leistung" die er gegen uns gebracht hat haben wir ein sehr gutes Geschäft gemacht, nur weil er einmal 2 Tore geschossen hat wird er gleich wieder sonstwohin gelobt, eine typisch deutsche Krankheit die leider auch bei Schweinsteiger, Podolski & Co greifen und weiterhin nach jedem guten Passpiel greifen werden 8-)


    Troche & Guerro, die waren wirklich ein Verlust, obwohl es bei beiden am mangelnden Durchsetzungsvermögen gemangelt hat weswegen sie bei Vereinen, die noch eine Stufe höher sind, immer scheitern werden. Ansonsten haben doch die Spieler die von uns nach Hamburg gegangen sind bestätigt das sie nicht das sind für die sie viele halten. Wenn ein Jansen 21 Spiele braucht um mal herauszustechen - na dann, viel Spaß weiterhin mit diesem gehypten Rohdiamanten, wir haben und hatten wirklich genug davon.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jansen nachtrauern? Wozu, bei der "Leistung" die er gegen uns gebracht hat haben wir ein sehr gutes Geschäft gemacht, nur weil er einmal 2 Tore geschossen hat wird er gleich wieder sonstwohin gelobt, eine typisch deutsche Krankheit die leider auch bei Schweinsteiger, Podolski & Co greifen und weiterhin nach jedem guten Passpiel greifen werden 8-)


    Troche & Guerro, die waren wirklich ein Verlust, obwohl es bei beiden am mangelnden Durchsetzungsvermögen gemangelt hat weswegen sie bei Vereinen, die noch eine Stufe höher sind, immer scheitern werden. Ansonsten haben doch die Spieler die von uns nach Hamburg gegangen sind bestätigt das sie nicht das sind für die sie viele halten. Wenn ein Jansen 21 Spiele braucht um mal herauszustechen - na dann, viel Spaß weiterhin mit diesem gehypten Rohdiamanten, wir haben und hatten wirklich genug davon.</span><br>-------------------------------------------------------


    Jarolim und Troche sind also schwach?!


    Und Jansen ist sicherlich nicht schlechter als ein Lell...
    Hätten wir Ihn behalten, hätten wir wenigstens die Möglichkeit gehabt Lahm mal nach rechts zu ziehen und nen Linksfuß mit Jansen auf links zu haben!


    Und genau diese mangelnde Flexibilität macht uns zur Zeit ja so ausrechenbar!

    0

  • Moinsen,


    na klar haben wir auch nen paar Spieler mal von Euch geholt, sonst habt ihr ja immer welche von uns.


    Jansen war allerdings nur ein Jahr bei Euch und hat kaum gespielt, ihn jetzt als FCB Spieler zu bezeichnen find ich doch ein wenig arg hergeholt. Da ist er eher Gladbacher.


    Das Troche, Jarolim und auch Guerrero bei Euch ausgebildet worden sind, ist ja hinreichend bekannt.


    Troche hegt mir allerdings ein wenig hang zum Größenwahn! Seine Leistung ist diese Saison ganz in Ordnung und er selbst wähnt sich schon als Spitzenspieler. Ich hoffe doch, dass die Mitspieler und der Trainer ihn wieder zurechtstutzen.


    Ehrlich gesagt, wenn ich die Wahl zwischen Troche und vdV hätte würde ich mich wohl für letzteren entscheiden. Ich hoffe doch mal, dass es auch so kommt in der Sommerpause.


    Tschüss und gute Nacht.

    0

  • nanana spricht da der erste frust, Jansen, Paula, Jaro und Troche also graupen die nur in schlechten teams glänzen, also ich bin froh das die graupen bei uns spielen, ein Jansen der seit ende dezember eine 100%ige verstärkung und fit ist, langsam zahlt er es auch mit toren zurück, ein Krieger der nicht zu unrecht als perfekter stürmer bezeichnet wird, er trifft er bereitet vor, er ist kein knipser aber eben ein stürmer, was ist denn mit eurem Klose? ein fast größerer Chancentod wie Kevin Kannix (MOD´s das war nun keine beleidigung, bite nicht sperren :P ), srry den spieler die uns der Fc. B. abgegeben hat die klasse abzusprechen und zu behaupten es wären graupen ist lächerlich, diese graupen haben es geschafft aktuell auf platz 1 der Buli zu stehen, es geschafft ins 1/4 finale des DFB Pokal, es geschafft ins 1/8 Finale des Uefa Cup, diese spieler haben es geschafft dem glorreichen Fc. B. 4 Points abzugewinnen, aber es kommen bestimmt gleich wieder einwände wie Schiri Manipluation, Glück, Schwalben, Treterreien usw. usw., ich liebe dieses forum mit ihren verblendeten ignoranten, macht jeden tag auf´s neue spass :P :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jansen nachtrauern? Wozu, bei der "Leistung" die er gegen uns gebracht hat haben wir ein sehr gutes Geschäft gemacht, nur weil er einmal 2 Tore geschossen hat wird er gleich wieder sonstwohin gelobt, eine typisch deutsche Krankheit die leider auch bei Schweinsteiger, Podolski & Co greifen und weiterhin nach jedem guten Passpiel greifen werden 8-)


    Troche & Guerro, die waren wirklich ein Verlust, obwohl es bei beiden am mangelnden Durchsetzungsvermögen gemangelt hat weswegen sie bei Vereinen, die noch eine Stufe höher sind, immer scheitern werden. Ansonsten haben doch die Spieler die von uns nach Hamburg gegangen sind bestätigt das sie nicht das sind für die sie viele halten. Wenn ein Jansen 21 Spiele braucht um mal herauszustechen - na dann, viel Spaß weiterhin mit diesem gehypten Rohdiamanten, wir haben und hatten wirklich genug davon.</span><br>-------------------------------------------------------


    Jarolim und Troche sind also schwach?!


    Und Jansen ist sicherlich nicht schlechter als ein Lell...
    Hätten wir Ihn behalten, hätten wir wenigstens die Möglichkeit gehabt Lahm mal nach rechts zu ziehen und nen Linksfuß mit Jansen auf links zu haben!


    Und genau diese mangelnde Flexibilität macht uns zur Zeit ja so ausrechenbar!</span><br>-------------------------------------------------------


    Lahm ist links wesentlich besser als rechts. Daher spielt er da ja.
    Ist doch sowieso egal wie die bei HSV spielen. Bei uns haben sie es nicht gebracht fertig aus.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jansen nachtrauern? Wozu, bei der "Leistung" die er gegen uns gebracht hat haben wir ein sehr gutes Geschäft gemacht, nur weil er einmal 2 Tore geschossen hat wird er gleich wieder sonstwohin gelobt, eine typisch deutsche Krankheit die leider auch bei Schweinsteiger, Podolski & Co greifen und weiterhin nach jedem guten Passpiel greifen werden 8-)


    Troche & Guerro, die waren wirklich ein Verlust, obwohl es bei beiden am mangelnden Durchsetzungsvermögen gemangelt hat weswegen sie bei Vereinen, die noch eine Stufe höher sind, immer scheitern werden. Ansonsten haben doch die Spieler die von uns nach Hamburg gegangen sind bestätigt das sie nicht das sind für die sie viele halten. Wenn ein Jansen 21 Spiele braucht um mal herauszustechen - na dann, viel Spaß weiterhin mit diesem gehypten Rohdiamanten, wir haben und hatten wirklich genug davon.</span><br>-------------------------------------------------------


    Jarolim und Troche sind also schwach?!


    Und Jansen ist sicherlich nicht schlechter als ein Lell...
    Hätten wir Ihn behalten, hätten wir wenigstens die Möglichkeit gehabt Lahm mal nach rechts zu ziehen und nen Linksfuß mit Jansen auf links zu haben!


    Und genau diese mangelnde Flexibilität macht uns zur Zeit ja so ausrechenbar!</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich habe in nicht einem Satz erwähnt das sie schwach sind. Sie hatten nur nicht den Willen sich in München durchsetzen zu wollen. Was wollen die also in Madrid, Manchaster oder Barcelona wenn es mal soweit kommt? Beim HSV haben diese Spieler praktisch eine Stammplatzgarantie bekommen da das allgemeine Niveau niedriger war und konnten daraufhin einigermaßen konstant zeigen was sie drauf haben. Das ist in meinen Augen eine typische Krankheit von vielen Jugendlichen, sich hinsetzen - auf sein Talent bauen und hoffen das alles von alleine geht anstatt einmal mehr zu trainieren und alles zu geben, sie können schließlich mit 35 in Rente gehen. Das erlebt man ja auch im allgemeinen Alltag das viele nur das allernötigste machen wollen. Ein Van der Vaart sitzt in Madrid auf der Tribüne - und das war Hamburgs Bester. Und bei dem was ich von einem Jansen gesehen habe - sorry, das wäre der nächste geworden. Überheblich weil er bei einer unterdurchschnittlichen Gladbacher Mannschaft hervorstechen konnte entwickelt er sich kein Stück weiter. Der einzige Fehler der gemacht wurde ist ihn nicht ordentlich zu ersetzen - aber ehrlich, das was ein Jansen letztes Jahr geliefert hat liefert auch ein Oddo - und der ist ja bekanntlich deutlich billiger und kann nächstes Jahr wieder weg sein.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich liebe dieses forum mit ihren verblendeten ignoranten, macht jeden tag auf´s neue spass :P :8</span><br>-------------------------------------------------------


    kaggehaufen : Ich freue mich sehr, dass Du die *g* Forum so liebst, aber auf Zusätze wie "verblendete Ignoranten" verzichtest Du zukünftig bitte, Martin.
    Ansonsten wirken etwaige Beschwerden Deinerseits etwas ... unglaubwürdig.
    Dass Du hier schon mal Leute triffst, die andere Meinungen haben als Du, wirst Du bei Deiner Anmeldung zweifellos ins Kalkül gezogen haben. ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> kaggehaufen : Ich freue mich sehr, dass Du die *g* Forum so liebst, aber auf Zusätze wie "verblendete Ignoranten" verzichtest Du zukünftig bitte, Martin.
    Ansonsten wirken etwaige Beschwerden Deinerseits etwas ... unglaubwürdig.
    Dass Du hier schon mal Leute triffst, die andere Meinungen haben als Du, wirst Du bei Deiner Anmeldung zweifellos ins Kalkül gezogen haben. ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    ey Sir, deine wünsche respektiere ich gerne :)

    0

  • guten morgen nach hamburg ;-)


    sag mal, wenn es denn so kommen würde, wo wollt ihr mit vdv hin? er würde doch eurer mannschaftsgefüge total durcheinander bringen, oder?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">guten morgen nach hamburg ;-)


    sag mal, wenn es denn so kommen würde, wo wollt ihr mit vdv hin? er würde doch eurer mannschaftsgefüge total durcheinander bringen, oder?</span><br>-------------------------------------------------------


    inwiefern? fast die gesamte mannschaft kennt ihn und ein herr Jol wird auch ihn bestimmt beibringen, dass er sich der sache unterzuordnen hat, VdV ist von der mannschaft ja nicht im streit gegangen, der einzig leidtragende wäre Troche, aber den tausche ich persöhnlich gerne gg. VdV ;-)

    0

  • :-O ach sie suchen Streit? der name ist programm :D, lachhaft von der BLÖD da so nen aufriss von zu machen, dass haben wir jeden woche bei unserem hallenfußball, da es manchmal ein wenig heftiger zur sache geht, meine güte man kann auch über jeden mist berichten :8

    0