Hamburger Spaß Verein

  • RvN Zeit ist auch schon seit 2 Jahren vorbei. Vor 3 Jahren war er noch ein Weltstar..aber jetzt bestimmt nicht mehr. Klar hat er das Tore schießen nicht verlent und er wird schon seine Tore für den HSV machen, aber wär er wirklich noch so gut wie ihn hier manche meinen, würde er bestimmt nicht beim HSV spielen.
    Da stimme ich mexicola zu

    0

  • Ach komm..wieso holen wir nicht gleich Ronaldo..der war auch vor 5 Jahren Weltklasse...könnten wir bestimmt für 500.000 kaufen...Es gibt bestimmt bessere Stürmer als RVN, erklär mir mal wieso er dann bei einem HSV spielt, wenn er so Weltklasse ist? Wieso hat er keinen Stammplatz bei Real Madrid..ich meine dort spielen im Sturm ein 22 Jähriger und ein Benzema..die sind bestimmt auch noch keine Weltklasse Stürmer wie RVN ?

    0

  • Van Nistelrooy ist ein Segen für die Liga. Und dem HSV wünsche ich, dass sich dieser Transfer weiterhin - aber richtig - lohnt. Investiert und ... gewonnen. Wenn es den `Fischköpfen´ gelänge, ihren Kaderwert fast zu verdoppeln, hätten wir endlich einen Gegner auf Augenhöhe. Und das täte der Liga und uns richtig gut. Ich wünche van Nistelrooy - auch in unserem Sinne - die vierte Torjägerkrone. Danke an den Mann für seine Wahl und Danke an Hamburg für diese mutige Entscheidung! Weiter so! :)

    0

  • @Nex


    Real spielt mit einem Stoßstürmer - dort sitzt seit einiger Zeit Raul auf der Bank . Ist der auch schlecht ?


    Wohl kaum ,ebensowenig wie ein Ruud schlecht ist.


    Aber wenn man einen CR9, Benzema und Kaka einkauft .
    Die genannten Spieler mal eben soviel kosten wie die
    Mannschaft des HSV oder ein Grossteil Eurer Mannschaft.
    Dann lässt man die auch spielen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Neidisch zu klingen ist genau das, was ich vermeiden wollte Wink leider ist das mir nicht gelungen...


    Ich sage in der Tat das vanNistelrooy kein Weltstar mehr ist - vor ein paar Jahren sah das noch ganz anders aus.


    Das spricht ihm ja in keinster Weise seine Weltklasse ab, nur wurde meiner Meinung nach das Prestige dieses Transfers viel zu hoch bewertet. So nach dem Motto: "Seht her, einer wie er kommt in unsere Liga, das zeigt, wie toll wir sind".


    In den grossen englischen Zeitungen zB war der Transfer keine noch so kleine Schlagzeile wert (jedenfalls im Print) - das sieht bei Weltstars anders aus... </span><br>-------------------------------------------------------


    dann liegt das problem in unsere unterschiedlichen Definition von Weltstar
    für mich verdient man dieses Prädikat im Fussball nämlich genau einmal und behält es dann
    ich würde nämlich auch Ronaldo oder Ronaldinho durchaus noch als Weltstars bezeichnen auch wenn die Leistungen beider schon lang nichtmehr das Niveau von früher haben.


    das Argument mit den engl. Zeitungen lass ich nicht gelten
    ich mein, wir reden hier über so Schundblätter wie "Sun" oder "NewsOfTheWorld" ;-)
    die interessieren sich ausserdem fast schon traditionell nicht für die BuLi, bei denen dreht sich die Welt zu 95% um die PL


    klar is die Hysterie in HH und der BILD übertrieben, aber alles in allem ist es schon eine tolle Sache für die BuLi oder nicht?
    und mal abwarten wie sich der HSV in der EL präsentiert
    man weiss nie was noch passiert

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">...und wenn rvn verletzungsfrei bleibt ist er immernoch mit abstand der beste stürmer in der buli. </span><br>-------------------------------------------------------


    man kanns auch übertreiben - in diesem Fall ist es maßlos übertrieben


    RvN ist ein guter Stürmer, vielleicht sogar immer noch ein sehr guter Stürmer, aber Leute wie Gomez oder Dzeko sind auf jeden Fall besser.


    Es geht hier nicht um den RvN aus vergangen Tagen, dass er einst der beste ST der Welt war, sehe ich auch so, aber er ist 33 - und mal ehrlich, die beiden Buden in Stuttgart...da musste er den Ball einfach nur noch ins Tor schieben, natürlich muss man auch erstmal dort stehen, wo der Ball hinkommt, aber das Tor eines z.B. Berg fand ich da schon beeindruckender.

    0

  • Na ja figi..wenn man sonst nix weiter hat...Sagt schon alles aus das ein 33 Jähriger dauerverletzter jetzt der Held ist.Da muss so einer erstmal kommen damit mal überhaupt jemand die Bude trifft. :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dann liegt das problem in unsere unterschiedlichen Definition von Weltstar
    für mich verdient man dieses Prädikat im Fussball nämlich genau einmal und behält es dann
    ich würde nämlich auch Ronaldo oder Ronaldinho durchaus noch als Weltstars bezeichnen auch wenn die Leistungen beider schon lang nichtmehr das Niveau von früher haben.


    das Argument mit den engl. Zeitungen lass ich nicht gelten
    ich mein, wir reden hier über so Schundblätter wie "Sun" oder "NewsOfTheWorld"
    die interessieren sich ausserdem fast schon traditionell nicht für die BuLi, bei denen dreht sich die Welt zu 95% um die PL


    klar is die Hysterie in HH und der BILD übertrieben, aber alles in allem ist es schon eine tolle Sache für die BuLi oder nicht?
    und mal abwarten wie sich der HSV in der EL präsentiert
    man weiss nie was noch passiert </span><br>-------------------------------------------------------


    Meine Definition von Weltstar ist ein Spieler, nach dem sich die wirklich grossen Vereine die Finger schlecken.


    Und mit "englische Zeitungen" meinte ich eigentlich Blätter wie die Times oder die Daily Mail (die eigentlich unlesbar ist, aber einen ganz annehmbaren Sportteil hat).


    Nochmal: ob vanNistelrooy weltklasse ist habe ich weder bestritten noch bekräftigt, ich habe nur zweifelt, ob man über ihn noch als "Weltstar" reden kann. Scheinbar sehen das manche genauso.

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • welch ein hype über einen alten spieler. 8-) </span><br>-------------------------------------------------------


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Na ja figi..wenn man sonst nix weiter hat...Sagt schon alles aus das ein 33 Jähriger dauerverletzter jetzt der Held ist.Da muss so einer erstmal kommen damit mal überhaupt jemand die Bude trifft. :D </span><br>-------------------------------------------------------


    http://img208.imageshack.us/im…n.net/muahahatel9oyur.gif

  • Ich würde van Nistelrooy nicht so schnell zum alten eisen schieben der wenn richtig fit ist haut der uns die Bälle eh um die Ohren...also das spiel gegen HSV wird kein leichtes sein ;-)
    naja ich hab das zwar nicht für supi befunden dass er beim HSV spielt...da er ja gegen uns spielt...aber ich muss dem HSV doch noch nachträglich gratulieren...
    So werden die spiele gegen euch immer eine Herrausforderung und Spannend ;-)






    (Robben wird trozdem einen Hauch schneller sein :D )

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">RvN ist ein guter Stürmer, vielleicht sogar immer noch ein sehr guter Stürmer, aber Leute wie Gomez oder Dzeko sind auf jeden Fall besser. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ein Gomez ist besser als RvN? Mach dich nicht lächerlich. Sicherlich ist er für die nächsten Jahre gesehen sinnvoller, da er noch länger spielen kann, aber Gomez ist bei weitem nicht so abgebrüht vor dem Tor, ich bezweifle stark, dass er beim ersten Tor von RvN, genauso zielgerichtet wie er, bevor der Ball überhaupt dahin geköpft wird, antizipiert und losläuft, geschweige denn, den so mit dem linken Fußgelenk ins Eck platziert hätte.


    Das ihn kein absoluter Top-Club wollte liegt doch auf der Hand, er war lange verletzt und es war risikoreich ihn zu verpflichten. Die Top-Clubs haben so einen Spieler halt nicht so dringend nötig, da sie genug alternativen haben. RvN hat noch vor einer Saison bei Madrid gezeigt, dass er den Torriecher immer noch hat, wieso sollte man den auch verlieren? RvN ist ein Weltstar und wieso sollte er die Leistungen von vor zwei oder drei Jahren nicht wieder erreichen wenn er fit wird?


    PS: Die Top-Clubs sind für mich: Bayern, ManU, Liverpool, Arsenal, Chelsea, Barcelona, Madrid, Inter, Milan und Juventus. Wobei die Tendenz bei den italienischen Teams nach unten geht. Vor allen anderen Teams braucht sich der HSV in keinster Weise zu verstecken.

    0

  • @Vor allen anderen Teams braucht sich der HSV in keinster Weise zu verstecken.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------


    sieht man ja an der erfolgen das hsv in den letzten jahren

    4