Hamburger Spaß Verein

  • Kacar will Jarolim verdrängen!


    "Am liebsten spiele ich im Mittelfeld", sagt der Neu-HSVer. David Jarolim und Zé Roberto heißen seine Konkurrenten. "Ich werde um meine Position kämpfen", kündigt der Ex-Berliner an.
    http://www.mopo.de/2010/201007…_jarolim_verdraengen.html


    Das ist bestimmt Musik in den Ohren vieler Jarolim Gegner , ich würde es sehr schade finden wenn einer der besten Mitelfeldspieler der Bu8ndesliga seinen Stamplatz in der ersten Elf verlieren würde ! ;-)

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das ist bestimmt Musik in den Ohren vieler Jarolim Gegner , ich würde es sehr schade finden wenn einer der besten Mitelfeldspieler der Bu8ndesliga seinen Stamplatz in der ersten Elf verlieren würde ! </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich würde mich jetzt nicht als "Jarolim-Gegner" bezeichnen. Er hat ne Macke, aber die haben andere auch...
    Kacar wird ihn verdrängen, ganz sicher. Ein Supertransfer. Da bin ich, in Hinsicht auf die Nachfolge van Bommels, etwas neidisch drauf.

  • Meiner Meinung nach haben sie ihr Problem im zentr. Mittelfeld nur ansatzweise behoben!
    Da sind momentan Jarolim und Ze Roberto gesetzt. Allerdings wissen wir, dass Ze im Laufe einer Saison stark abbaut und daran liegt die Chance Kacars! Jarolim wird als Kapitän unantastbar sein, ähnlich wie Van Bommel bei uns! Daher kann es nur heißen: Kacar statt Ze Roberto. Aber einen Ze ins Höchstform wird auch ein Kacar so schnell nicht ersetzen können!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Kann nur bis heute nicht verstehen, warum man Rost und Jarolim quasi aussortieren will. Es deutet sich zumindest an. Drobny wird man nicht auf die Bank setzen...kann ich mir beim Besten Willen nicht vorstellen. Außerdem hat Veh angeblich vor mit Troche (?!?!) und Ze in einer Doppel 6? zu spielen...jetzt auch noch Kacars Transfer. Zudem war Ze Roberto im Testspiel gegen Juve Kapitän...obwohl Jarolim auch auf dem Platz stand...sehr komisch. Rost und Jarolim waren letztes Jahr die Einzigen beim HSV, die konstant hohes Niveau brachten. Ich versteh den HSV nicht, bzw. Hoffmann...

    0

  • durex
    Jarolim wird mit grosser Wahrscheinlichkeit kein Kapitän mehr sein. Unser neuer Trainer bestimmt seinen Kapitän selber und lässt diesen nicht von der Mannschaft wählen, die besten Chancen auf das Kapitänsamt hat wohl Ze Roberto.

  • Jarolim wird mit grosser Wahrscheinlichkeit kein Kapitän mehr sein. Unser neuer Trainer bestimmt seinen Kapitän selber und lässt diesen nicht von der Mannschaft wählen, die besten Chancen auf das Kapitänsamt hat wohl Ze Roberto.


    Sollte er das wirklich tun, dann kann er sich jetzt schon einmal auf die Kritiken einstellen, die spätestens dann kommen werden, wenn ZeRo wie immer zur Rückrunde mächtig abbaut!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Außerdem hat Veh angeblich vor mit Troche (?!?!) und Ze in einer Doppel 6? zu spielen...jetzt auch noch Kacars Transfer</span><br>-------------------------------------------------------


    Das Löw Gen? :D
    Viel Spass wenn das so kommt. Wenn Kacar nicht in der HSV D 6 steht kann Veh sich schon mal auf was einstellen...

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Der HSV hat sich zwar vorzüglich verstärkt, besitzt mit Westermann und Matijsen meiner Meinung nach die beste Innenverteidiger in der Liga, aber die Transfers von Kacar und Drobny sind in Anbetracht der vermeintlichen Stammbesetzung von Rost und Jarolim/Zé Roberto doch etwas sehr gewagt und könnten am Ende stark nach hinten losgehen. Denn ganz offensichtlich will der HSV Rost und Jarolim absägen, und beide werden sich nicht ohne Weiteres auf die Bank setzen, genauso wenig ist das für mich bei Drobny vorstellbar.

    0

  • schaue gerade das testspiel gegen die giesinger bauern und euer son gefällt mir sehr. zeigt sehr gute ansätze und ist auch erst 18 jahre alt. wenn er weiter hart an sich arbeitet, kann er mal ein richtig guter werden. bin mal gespannt.

    0