Hamburger Spaß Verein

  • Iličević & Kacar wurden Vertragsverlängerungen angeboten aber mit über 50% weniger Gehalt als bisher. ^^


    Bin gespannt ob die das annehmen oder sagen wir suchen uns einen neuen Verein :D

    0

  • Gerade als Kacar müsste ich Beiersdorfer eigentlich auslachen für so eine Dreistigkeit. Da wirst du erst über Jahre ausgebremst, rettest dem Verein dann nahezu im Alleingang den Ar*** und dann das. Abartig. Finanziell mag es ja sogar Sinn machen und vernünftig sein, aber es ist einfach schlimm.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Wenn sie geil darauf sind, am Ende der Saison 15/16 wieder Relegation zu spielen, dann werden sie beim HSV bleiben. Sie haben ja beste Aussichten, auf diesen erneuten Reli-Sondereinsatz, denn nur die schwächsten BL-Aufsteiger aller Zeiten Ingolstadt/Darmstadt werden hinter dem HSV bleiben.

    0

  • Abwarten. Wir haben kein Turnier und ne komplette Vorbereitung, der HSV hingegen ist weiterhin ein einziges Puzzle.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Die Klub-Ikonen Willi Schulz (76), Ditmar Jakobs (61) und Uwe Seeler (78) haben mit Unverständnis auf die Trennung des Hamburger SV von Verteidiger Heiko Westermann reagiert.


    "Wenn ich für so einen Vorzeige-Profi keinen Platz im Kader habe, dann Gute Nacht", sagte Vize-Weltmeister Willi Schulz der Bild-Zeitung: "Heiko hat immer alles gegeben, was in seinen Möglichkeiten war."


    Das Problem hierbei ist halt, dass seine Möglichkeiten eher zu einem Zweitligist passen als zu einem Erstligisten ...

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Vom Einsatz her konnte man Westermann wirklich nie was vorwerfen. Und früher hatte er schon auch einigermaßen konstant vernünftige leistungen gezeigt. Aber in den letzten beiden Saisons hat er sich schon sehr viele Aussetzer erlaubt. Damit war er allerdings beim HSV nun wirklich nicht alleine. Wer weiß, ob er in einer funktionierenden Mannschaft nicht wieder solide Leistungen zeigen kann.


    Rajkovic soll ja auch weg, Tah will weg. Bin mal gespannt, wer da nächste Saison so alles für ne bessere Defensive sorgen soll....

    0

  • Losglück für den HSV :D
    am Spieltag 4-10 hätten die wieder ein halbes Dutzend gekriegt, so am 1. Spieltag wird das wahrscheinlich nicht so werden...


    das schöne ist das der HSV gleich da steht wo er hin muss -> ganz unten

    0

  • Nach der langen Sommerpause ohne Turnier werden unsere Jungs ausgeruht sein und richtig Lust haben- 4-5 sollten wir dem Adler einschenken, da wird der Beiersdorfer nach dem 0:8 diesmal ein 0:5 schon als Erfolg verkaufen.

    #KovacOUT

  • Die HHer sollten dankbar sein, dass sie in unserer Arena auf den FC Bayern und nicht auf die Möwen treffen.


    Einfach das Spiel genießen und aufpassen, dass es nicht zweistellig wird ... ;-)

    TRIPLE SIEGER 2020

  • Genau das ist doch das Problem bei Hamburg. Die konzeptionslose Politik der Vereinsführung ist das eine, aber die ständige Kritik irgendwelcher "Legenden" aus der Kanzler-Erhard-Ära torpediert jede Versuch eines Umbruchs doch schon von Anfang an!


    Ich schätze Typen wie Uwe Seeler eigentlich, aber er hat sich im operativen Geschäft als Präsident auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Wobei man bei Beister wohl einfach froh war, dass er von der Gehaltsliste verschwindet.
    Ansonsten darf man aber gespannt sein. Sie misten zwar aus, aber das sind eigentlich talentierte Spieler. Wer da wohl zum Saisonauftakt auf dem Platz steht? Kassieren die da gegen uns eine Klatsche, geht es doch vom ersten Spieltag an genauso weiter wie zuletzt.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."