Hamburger Spaß Verein

  • nunja die hellste Kerze im Leuchter scheint er wiklich nicht zu sein.


    Schade für unser Torverhältnis das es den Hamburger Spott Verein nicht mehr gibt :D:D:D

    Auf gehts ihr roten

  • Der Papadopoulos ist doof wie Stroh.

    Generell sollte man bei der Zusammensetzung eines Kaders sehr darauf achten, dass auch die Intelligenz nicht zu kurz kommt. Erfahrung hin oder her, wenn jemand außerhalb seines fußballerischen Talents maximal die Qualifikation zum Bauhelfer hat, wird er kein Führungsspieler sein können, der von der breiten Masse einer Gruppe als solcher akzeptiert wird.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Papadopoulos wird im Falle eines Abstieges des #HSV nicht mit runtergehen: „Es wird richtig schwer für mich in der 2.Liga zu spielen“ #HSV


    Quelle

    Unglaublich schlechter Typ.
    Fährt den Karren in den Dreck, jammert rum, dass er nach Null-Leistungen nicht spielen darf und will sich dann aus dem Staub machen.
    Charakterschwein und Ball-Platt-Treter.
    Großartige Bewerbung für einen neuen Verein.

  • Unglaublich schlechter Typ.Fährt den Karren in den Dreck, jammert rum, dass er nach Null-Leistungen nicht spielen darf und will sich dann aus dem Staub machen.
    Charakterschwein und Ball-Platt-Treter.
    Großartige Bewerbung für einen neuen Verein.

    Und genau das ist es ja , genau das macht unseren Fussball kaputt und jetzt nicht nur diese Einstellung von Papadoupolos beim HSV!
    Viele dieser Spieler beim HSV, haben doch schon längst Verträge bei anderen Vereinen, zwar noch nicht unterschrieben sondern haben schon das Wort oder ihr Wort gegeben, das sie bei Abstieg, zum Verein XY wechseln werden/können, warum also sollten diese Spieler nun noch mal richtig "Gas" geben um den Abstieg mit aller Macht zu verhindern?
    Schon deshalb finde ich dieses Vereinswappen küssen nach einen erzielten Tor sehr verlogen, da die Zeiten eines Uwe Seelers schon lange vorbei sind, denn eine Vereinstreue gibt es nur noch bei ganz ganz wenigen Spielern!
    Das schlimme ist aber das viele Vereine nicht besser sind, als dies bei den Spielern der Fall ist. ich erinnere hier mal an den Fall von IQ10 Hasan Chalhanoglu, als dieser seinen Wechsel von Hamburg nach Looserkusen mit einer vorgeschobenen Krankheit bescheunigt hat. Hat sich von einen Psychologen bescheinigen lassen das er nicht mehr in der Lage ist unter diesen Leistungsdruck Fussball zuspielen und kurz nach der Unterschrift bei Leverkusen, war er wieder geheilt, und der Saubermann des Fussballs Rudi Völler hat dieses Spiel , mitgespielt!
    Oder zuletzt dieser Dembele von Dortmund, auch da hat Barcelona das ganze unterstützt!

  • #HSV-Trainer Christian #Titz äußert sich zu der Personalie Kyriakos #Papadopoulos: "Wir versuchen ihn zu erreichen. Wenn wir mit ihm gesprochen haben, werden wir verkünden, was wir machen." Der Grieche hatte den Trainer zuletzt öffentlich kritisiert. [kicker]


    Quelle

    0

  • #HSV-Trainer Christian #Titz äußert sich zu der Personalie Kyriakos #Papadopoulos: "Wir versuchen ihn zu erreichen. Wenn wir mit ihm gesprochen haben, werden wir verkünden, was wir machen." Der Grieche hatte den Trainer zuletzt öffentlich kritisiert. [kicker]


    Quelle

    Das man den Heini suspendiert, ist ja wohl klar.
    Tut man es nicht, macht man sich da doch lächerlich.

  • #HSV-Trainer Christian #Titz äußert sich zu der Personalie Kyriakos #Papadopoulos: "Wir versuchen ihn zu erreichen. Wenn wir mit ihm gesprochen haben, werden wir verkünden, was wir machen." Der Grieche hatte den Trainer zuletzt öffentlich kritisiert. [kicker]


    Quelle


    Geil ist schon mal die Aussage , wir versuchen ihn zu erreichen

    Der wird suspendiert. Und zwar zurecht.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.