Hamburger Spaß Verein

  • HSV schmeißt 750 Fans raus


    Diese hetzerische Schlagzeile der Bild geht mir schonwieder auf die .....!
    Ich finde diese Entscheidung völlig ok, eben weil es genügend Bewerber für die Jahreskarten gibt und weil man vorher genau weiss welche Bedingungen erfüllt sein müssen um eben ein Anrecht auf eine Dauerkarte zu haben!
    Noch drastischer sind die Bedingungen für eine Auswärtsdauerkarte beim HSV


    Auswärtsdauerkarte


    Da finde ich persönlich die Regelung mit mindestens 16 besuchten Spielen schon heftig!

  • Diesen Dreckhaufen soll es am besten noch in die Regionalliga oder tiefer schwemmen.

    ich wäre ja für vereinsauflösung, stadion auf dem betze abreissen und ein freizeitpark für kinder bauen... endlich einen sinnvollen nutzen... das hätte was...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Der Plopper hat auswärts nie was auf die Backen gekommen, anders ist eine solche "echte Liebe" zu anderen Vereinen nicht zu erklären...


    Nee, jedem das Seine, aber die Zugehörigkeit eines Vereins am Gründungsdatum abzulesen... da sehe ich diverse Dinge etwas anders.


    Der HSV hat es seit fünf Jahren verdient, abzusteigen (gefühlt). Und die Klabauterer positiv zu nehmen, weil diverse Spieler von denen 1954 dabei waren? 8|


    Es gibt ja noch andere: Nürnberg vielleicht? Die (lt. Journalisten in die erste Liga GEHÖREN) lange Zweitligist waren? Was ist mit Rot-Weiß Essen? Oder Tasmania Berlin? Oder dem Wuppertaler SV? Allesamt top, oder?


    Wenn die Jungs aus der Autostadt jetzt runter müssen, dann weil die Störche in zwei Spielen sportlich das bessere Ergebnis geliefert haben. Aus dem gleichen Grund (sportlich) ist der traditionsbewusste Meister von 1967 direkt in die dritte Liga marschiert.


    Und das ist auch gut so. Wenn der HSV es sportlich auf die Reihe bekommt, dann sind die eh bald wieder da. Mit dem Titz ist doch ein positiver Anfang gemacht.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Zur Auswärtsdauerkarte:
    Heftig, bei Bayern sind es ja schon 14 von 17. Ausnahme ist das Spiel im Leipziger Zentralstadion, hierbei ist eine zeitige Boykottmeldung nötig. Dann fällt das nicht in die 3 nicht besuchten Spiele rein.


    Frechheit sind die 5 Euro Extra je Karte um irgendwo Kontrollen durchzuführen. Das ist dann vermutlich am Montag Abend bei Sauwetter in Karlsruhe, was der Fan aufgrund von keinen Urlaub bekommen oder Wetterprobleme vielleicht nicht (zeitig) erreichen kann.

  • Zur Auswärtsdauerkarte:
    Heftig, bei Bayern sind es ja schon 14 von 17. Ausnahme ist das Spiel im Leipziger Zentralstadion, hierbei ist eine zeitige Boykottmeldung nötig. Dann fällt das nicht in die 3 nicht besuchten Spiele rein.


    Frechheit sind die 5 Euro Extra je Karte um irgendwo Kontrollen durchzuführen. Das ist dann vermutlich am Montag Abend bei Sauwetter in Karlsruhe, was der Fan aufgrund von keinen Urlaub bekommen oder Wetterprobleme vielleicht nicht (zeitig) erreichen kann.

    Ich bin bei der Dauerkarte für Heimspiele voll beim HSV aber was die Dauerkarte für Auswärtsspiele betrifft ist das schon sehr streng, gerade bei den nun in Liga 2 festgesetzten Anstosszeiten!

  • Ich bin bei der Dauerkarte für Heimspiele voll beim HSV aber was die Dauerkarte für Auswärtsspiele betrifft ist das schon sehr streng, gerade bei den nun in Liga 2 festgesetzten Anstosszeiten!

    ..am Montagabend nach Fürth oder Ingolstadt ,
    ja das muß die Liebe groß sein.

  • Einer der grössten Söldner der letzten Jahre und dazu einer der Spieler die einen grossen Anteil am Abstieg haben, (kläglich verschossener Elfmeter beim 0:0 Heimspiel gegen Mainz) möchte den HSV verlassen!


    Kostic möchte HSV verlassen


    Sicherlich ist es nicht verwerflich, den Verein zu verlassen und seine Zukunft weiterhin in der 1. Liga zu suchen, wenn man aber weiss das dieser Mann mal 16 Millionen an Ablöse gekostet hat und das es schon immer der grösste Wunsch des Spielers war einmal ein Spieler des HSV zu sein.
    Dann weiss man spätestens jetzt was er wirklich am Herzen liegt!


    Da setzt ein Holby ein ganz anderes Zeichen!!


    Holtby verlängert beim HSV!

  • warte nur noch darauf das den einer bei uns ins Spiel bringt hahaha
    :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Auf gehts ihr roten

  • Aber ob man Holtby jetzt groß erwähnen muss? Der war doch bis vor ein paar Wochen auch das Sinnbild eines Millionarios, der es nirgendwo gepackt hat.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Aber ob man Holtby jetzt groß erwähnen muss? Der war doch bis vor ein paar Wochen auch das Sinnbild eines Millionarios, der es nirgendwo gepackt hat.

    Eben. Wenn ich eine Collage zum Absturz des HSV machen müßte, wäre er ganz sich dabei.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • @orakel:


    Lass ihn doch. Gut für euch. Ein Loblied auf Vereinstreue ist nicht angebracht, wenn man massiv Personalkosten einsparen muss. Ich würde sagen: Seid froh dass der weg ist. Für die gezeigte Leistung war der viel zu teuer, genau wie Holtby.


    Mit den eingesparten Gehaltskosten für die zwei Pfeifen könnt ihr 3-4 solide Zweitliga-Spieler verpflichten, die wahrscheinlich wesentlich mehr bringen.

    0

  • Holtby ist auch schlau. Hat wahrscheinlich keine Angebote bzw. es besteht kein Interesse von anderen Vereinen und er verkauft das jetzt als Treue zum HSV :thumbsup:

    Ja so ist das im Leben, für den Einen ist das Glas halb voll, für den Anderen ist es halb leer!