Hamburger Spaß Verein

    • Neu

      enantat schrieb:

      Na das läuft so langsam doch :thumbup:
      Naja, was die Anzahl der Punkte angeht bin ich schon zufrieden aber diese Art , mit welcher HSV auftritt, dieses ewige hintenrum gespiele, diese Taktik masg ich so garnicht! Nicht bei irgendeiner Mannschaft uns schon garnicht beim HSV, leider geht es im Fussball immer mehr darum Tore zu verhinderrn als welche zu erzielen! :thumbdown:

      Wenn ich da z.b an eure Spiele da Woche für Woche denke, eure Gegner in der Bundesliga stellen sich da zum grossteil mit allen Mann hinten rein und hoffen so darauf einen Punkt gegen euch zu holen und da habt ihr Bayern es fast jede Woche schwer da malö durchzukommen und Tore zu erzielen! Zum Glück aber gelingt euch Bayern das in der Regel doch und bestraft somit diese ekelige Spielweise! :thumbsup:
      Am besten gefällt mir wenn die Bayern diese Spielweise in der letzten Minute bestrafen und dann doch noch gewinnen! Der Gipfel ist dann bei einigen Spielen wenn euer Gegner dann doch mal die Chance hätte ein Tor zu erzielen, dann rennt der Gegner statt aufs Tor, mit dem Ball zur Eckfahne um eben Zeit von der Uhr zu nehmen! Ich persönlich möchte einen solchen Fussball nicht sehen, da verliere ich lieber wie in den letzten Jahren mit 2:9 oder auch 0:8, statt mir diesen Anti Fussball ansehen zu müssen!
      Und wenn ihr Bayern Fans ehrlich seid, dann vermisst ihr den HSV in der Bundesliga auch und sei es nur aufgrund der nun ausbleibenden "Schützenfeste" gegen den HSV!! :thumbup:
    • Neu

      Auf ein Gegentor wie beim 0:1 habe ich seit Beginn der Trainertätigkeit des Herrn Titz gewartet, mal sehen wann der HSV das 1.Tor aus über 70 Metern kassiert?
      Dieses 0:5 musste irgendwann mal kommen, denm anders als z.b Heidenheim hat Regensburg die Chancen welcher dieser Trümmerhaufen von Abwehr des HSV den Gegner bietet, konsequent genutzt!
      Anders als die meisten HSVer halte ich von diesen Titz genauso wenig wie vom Schalker Ork Tedesco! Beide kenen nur eine Taktik, in Führung gehen und dann dieses 1;0 über die Zeit bringen, geht aber die andere Mannschaft mit 1:0 in Führung sind beide mit ihren Trainerlatein am Ende!!
      Schon wo ich die Mannschaftsaufstellung des HSV gesehen habe, 6 Änderungen gegenüber dem gewonnen Spiel in Dresden und das völlig ohne Grund, dann in einen Heimspiel gegen Regensburg, ein Gegner der bisher nur 2 Punkte auf der Habenseite hatte, ohne einen Stürmer zu beginnen, ohne Lasogga, Arp und Narey aber dafür mit der Graupe Hunt als "falsche 9"
      Hunt der schon in Dresden einer der schwächsten Spieler war darf dann als Belohnung Woche für Woche zeigen, das er selbst für die 2. Liga viel zu schwach ist!

      Alle die am kommenden Donnerstag vorhaben bei einen Wettbüro das Spiel des HSV in Fürth zu tippen , dem rate ich dazu auf einen Sieg von Fürth zu setzen, wenn ihr das nicht eh schon vorhattet!!!
    • Neu

      orakel schrieb:

      Auf ein Gegentor wie beim 0:1 habe ich seit Beginn der Trainertätigkeit des Herrn Titz gewartet, mal sehen wann der HSV das 1.Tor aus über 70 Metern kassiert?
      Dieses 0:5 musste irgendwann mal kommen, denm anders als z.b Heidenheim hat Regensburg die Chancen welcher dieser Trümmerhaufen von Abwehr des HSV den Gegner bietet, konsequent genutzt!
      Anders als die meisten HSVer halte ich von diesen Titz genauso wenig wie vom Schalker Ork Tedesco! Beide kenen nur eine Taktik, in Führung gehen und dann dieses 1;0 über die Zeit bringen, geht aber die andere Mannschaft mit 1:0 in Führung sind beide mit ihren Trainerlatein am Ende!!
      Schon wo ich die Mannschaftsaufstellung des HSV gesehen habe, 6 Änderungen gegenüber dem gewonnen Spiel in Dresden und das völlig ohne Grund, dann in einen Heimspiel gegen Regensburg, ein Gegner der bisher nur 2 Punkte auf der Habenseite hatte, ohne einen Stürmer zu beginnen, ohne Lasogga, Arp und Narey aber dafür mit der Graupe Hunt als "falsche 9"
      Hunt der schon in Dresden einer der schwächsten Spieler war darf dann als Belohnung Woche für Woche zeigen, das er selbst für die 2. Liga viel zu schwach ist!

      Alle die am kommenden Donnerstag vorhaben bei einen Wettbüro das Spiel des HSV in Fürth zu tippen , dem rate ich dazu auf einen Sieg von Fürth zu setzen, wenn ihr das nicht eh schon vorhattet!!!
      Regensburg hat jetzt aber schon 7 Punkte, gab es gegen euch dann 5 Punkte, also für jedes Tor ein Punkt?
      Find a way or make one.