Eintracht Frankfurt

  • Zumal der BVB ansonsten die eigene Feier mit Vorwürfen von anderen absolvieren müsste, nach dem Motto ihr feiert nur und greift damit in den Abstiegskampf ein, wenn der BVB unmotiviert spielt, bekommt deren Image denke ich auch einen Knacks.

    0

  • Ich hoffe mal, dass es jetzt endgültig niemanden mehr gibt, der das Märchen der armen, friedlichen Frankfurt-Fans und dem durchgeknallten Bullen, der total Grundlos rumgeballert hat glaubt.

    0

  • Habe ich schon vorher nicht geglaubt, das es Polizisten gibt die vielleicht zu schnell mal zum Pfefferspray greifen zum Handstock, OK, das mag es geben, aber wenn ein Polizist in Deutschland seine Schusswaffe zieht, dann hat er Schiss in der Büx, wir sind ja nicht in Texas wo erst geschossen und dann gefragt wird.

    0

  • Vielleicht gibt sowas ja doch nen kleinen Motivationsschub. Die Hertha hat nach dem Platzsturm 2010 jedenfalls 7 Punkte aus 3 Spielen geholt.

    0

  • man kann aus der einen Situation gestern nicht den Schluss ziehen das die Fanszene / Ultraszene in FFM marode ist.
    Das was die UF 97 auf die Beine stellt an Engagement und Choreos etc. ist in Deutschland nicht das schlechteste einer.
    Das wird Dir in der Szene jeder bestätigen.
    Das diese Ausschreitungen die Kehrseite der Medaille aus Normalo Sicht sind ist klar. Aber das ist eben die Emotion die hinter all dem steckt die bei Siegen Jubelstürme hervorruft, bei solchen NIederlagen eben solche Bilder präsentiert.
    Wer ein Fussball Fan mit Herz ist kann absolut nachvollziehen was da in den Jungs vorgeht.
    Top HInrunde, hoffen auf die EL, dann ein Abturz keinesgleichen und zu guter letzt den Absahner Daum holen.
    Mit einem Gross wäre das der Eintracht nicht passiert.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Bei solchen Fans darf die Eintracht gerne aus der 1. Liga absteigen...dann dürfen sie sich bald mit den Fans von Union Berlin prügeln *g*


    In Bremen hats auch massive Polizeivorkehrungen gebraucht, um die Fans zu zügeln...sowas brauchen wi rin der 1. Liga nicht.


    Oh oh...der Manager von Punkfurt sah im Doppelpass ja ganz schön fertig aus...denke, Zuversicht schaut anders aus *g*
    Ich denke das wars dann wohl...obwohl ich ja Wolfsburg noch lieber in der 2. Liga sehen würde... :D


    Tschüß ihr Kappen :8

    0

  • @comsat: "Wer ein Fussball Fan mit Herz ist kann absolut nachvollziehen was da in den Jungs vorgeht."


    Demnach hätten unsere Fans doch auch ausrasten müssen...von der CL direkt in die 2. Liga, so sah es vor Kurzem noch bei WERDER aus...ich denke, die Aussichten waren da bei uns noch krasser... ;-)


    Nee sorry, ich kenne diese Sorte Frankfurter Fans...das sind Penner *g*

    0

  • @stengel


    Dann haben die Frankfurter die nächste Zeit aber nichts zu lachen, dann muss man den Herrschaften auch die Kamera in Rechnung stellen und dann dürfte erstmal kein Geld für positive Sachen mehr da sein.

    0

  • Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes wird sich mit Krawallen nach der 0:2-Niederlage des Bundesligisten Eintracht Frankfurt gegen den 1. FC Köln am Samstagnachmittag befassen. Dies bestätigte DFB-Mediendirektor Ralf Köttker am Sonntag.


    "Das Verhalten dieser Personen ist völlig inakzeptabel. Wichtig ist jetzt bei aller Emotionalität eine objektive Beurteilung der Situation. Und hier ist zunächst einmal festzuhalten, dass die Frankfurter Polizei, wie auch der Sicherheits- und Ordnungsdienst von Eintracht Frankfurt, sehr besonnen und professionell reagiert haben. Dennoch müssen wir alles tun, um solche Vorkommnisse in Zukunft gänzlich zu verhindern", kommentierte der DFB-Sicherheitsbeauftragte Helmut Spahn.


    Nach der Heimpleite hatten rund 150 Frankfurter Hooligans den Rasen der Commerzbank-Arena gestürmt. Die Polizei musste Schlagstöcke und Pfefferspray einsetzen, um die Randalierer zurückzudrängen.


    http://www.sport1.de/de/fussba…liga/newspage_399535.html

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">@comsat: "Wer ein Fussball Fan mit Herz ist kann absolut nachvollziehen was da in den Jungs vorgeht."


    Demnach hätten unsere Fans doch auch ausrasten müssen...von der CL direkt in die 2. Liga, so sah es vor Kurzem noch bei WERDER aus...ich denke, die Aussichten waren da bei uns noch krasser...</span><br>-------------------------------------------------------
    Man könnte eventuell unter gewissen Umständen vielleicht auch zu der Vermutung kommen, .... daß Werder-Fans kein Herz haben. :D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nachher


    </span><br>-------------------------------------------------------


    Die Überschrift von dem Film ist wieder einmal der grösste Mist.


    Da sehen sich die Ultras schon wieder einmal als Opfer.


    Denn die Bullen greifen ja an. Die Fans wollten doch nur zu den Spielern um sie zu Streicheln.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">randale und feuerwerkskörper gehören zum fußball&#65279; dazu. verständlich wie die fans sich verhalten, die ein haufen geld zahlen und die hocbezahlten profis nichts zurückgeben. frankfurt hat echt die besten fans der liga - mit abstand.</span><br>-------------------------------------------------------


    Daran erkennt man das es vielen Ultras nur um Randale geht.

    0

  • oh man, was ist denn gestern groß passiert?


    da kochen halt emotionen über, die sind halt mit den Herzen dabei und Hitzköpfe gibts überall, das find ich den Becherwurf von St.Pauli schlimmer..........

    0