Wer da? Prähmen?

  • Ohje, im Nachhinein hätte ich mir gewünscht dass Ihr etwas besser gestartet wäret, dann hättet Ihr wohl nicht Robben geholt.
    Er und Ribery (einer links einer rechts) sieht schon Klasse aus. Meinen Glückwunsch zu eurem Transfer. Könnte aber ein Tauschgeschäft mit Ribery werden, wenn nicht diese Saison dan nächste.

    0

  • Die Bremer-Fans haben mal wieder keine Ahnung. Die vergleichen die Bayern mit Real und meinen, dass der Kauf von Robben Wettbewerbsverzerrung wäre :x :x :x


    Dabei erkennen sie nicht, dass Real sich ohne Konsequenzen überschulden und Bayern gesund wirtschaften 8-)


    Wie war das nochmals mit der Pisastudie? Bremen ganz weit unten, oder?

    0

  • Wie ich zu Ohren bekommen habe, musste Bayern auch einen Kredit für Robben nehmen. Kaum beginnt Hoeneß Abschiedstour hat er dass ganze Festgeldkonto auf dem Kopf und hinterlässt seinen Nachfolger gar nix, eher vielleicht Schulden. Schon vor 2 Jahre hat er Unmengen ausgegeben.
    Da sage ich nur bald Pleite wie Schalke. :(

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wie ich zu Ohren bekommen habe, musste Bayern auch einen Kredit für Robben nehmen. Kaum beginnt Hoeneß Abschiedstour hat er dass ganze Festgeldkonto auf dem Kopf und hinterlässt seinen Nachfolger gar nix, eher vielleicht Schulden. Schon vor 2 Jahre hat er Unmengen ausgegeben.
    Da sage ich nur bald Pleite wie Schalke. </span><br>-------------------------------------------------------


    aha, da hat malwieder jemand zu viel bild gelesen ,wa?

    schonmal daran gedacht, das die blöd so nen müll schreibt, weil sie schlichtweg beim robben transfer gepennt haben ?!


    mag vielleicht sein, das wir ne art "dispokredit" in anspruch genommen haben. selbst das glaube ich nicht . schliesslich hätte man das geld für neuer und bosingwa gehabt. also muss es da gewesen sein. und solange wir unseren vorstand haben, gibts keine überschuldung . mache dir da mal keine sorgen !

    4

  • und was wäre denn so schlimm wenn sich UH bzw. der FCB leicht verschuldet hätte??


    an rosige, wohlgebettete FCB-Finanzen glaub ich seit dem man den Löwen die Arena-Anteile abgekauft hat nicht mehr und das Festgeldkonto ist auch schon seit einiger Zeit aufgebraucht -> das hat UH selber zugegeben

    0

  • kommt wohl drauf an wie man das Geld umschichtet....das immer paar EUR aufm Festgeldkonto vorhanden sind ist ja logisch


    ich weis nicht mehr in welcher Zeitschrift es war aber da hat UH im Interview recht deutlich gesagt dass das Festgeldkonto nicht mehr so prall gefüllt ist

    0

  • Ist ja auch klar, dass das Festgeldkonto so gut wie leer ist.
    Man wäre ja auch blöd, wenn man das Geld für 1,5% auf der bank lässt und im Gegenzug bei der Allianzarena (die mittlerweile dem FCB gehört) teure Kredite bezahlen muss.


    Interessanter wäre da zu wissen wie man die kredite abgelöst hat oder ob man sie durch Kredite vom FCB ersetzt hat.


    Alles in allem werden die Verantwortlichen noch genug Geld da gelassen haben um zu verhinder, dass man teure Überbrückungskredite in Anspruch nehmen muss.

    0

  • Verdienter Sieg der Bremer allerdings ohne zu glänzen.
    Dazu die bekannten Schwächen in der Defensive.
    Die Hertha kann die 3 Abgänge nicht ansatzweise kompensieren und ist in der Verfassung ein Kanidat für die Plätze 12-15.
    Nachdem Werder in München mit sehr viel Glück und unverdient einen Punkt geholt hat,war der Siegh gegen eine schwache Hertha heute verdient.
    Gegen stärkere Teams wird Werder Probleme bekommen,dazu ist der Kader zu dünn besetzt.
    Fällt da ein Özil oder Pizarro mal für einige Spiele aus, ist da wenig Qualität auf der Bank vorhanden.
    Daher wird Werder kein Kanidat für ganz oben sein, bei gutem Saisonverlauf, kann wieder die Euro League erreicht werden.
    In Berlin wird der Wind eisiger werden,Hertha fehlt es an allen Ecken und Enden.Geld ist auch keines vorhanden.

    0

  • Werder steht erstmal auf den 3ten Platz, wer hätte das gedacht nach nur 1 Punkt aus den ersten beiden Spielen. Glaube auch dass sich das Abwehrverhalten noch weiter stabelisieren wird, ein neues System braucht etwas Zeit.
    Und wenn Marin weiter so gut spielt wie heute sieht es eigentlich sehr gut aus bei Werder. Wer weiß vielleicht kommt ja morgen noch ein Neuzugang.

    0

  • Wird Zeit dass er seien Vertrag verlängert. Er ist jetzt schon ein klasse Spielmacher. Ob Zidane in so jungen Jahren auch schon so weit war? Von Kroos spricht auf jeden fall keiner mehr.

    0

  • Fangt bloß nicht mit dem Schei.ß an. Gab auch mal FCB-Fans, die meinten, dass Schweinsteiger in jungen Jahren weiter war als Zidane.


    Aber den Vertrag wird er nicht verlängern. Özil plant größer. Das kann ihn Bremen nicht bieten.

    0

  • Das heisst übrigens nicht, dass der FCB ihm das bieten kann. Mal schauen. Aber ich glaube, dass Özil mal wieder ein deutscher Nationalspieler ist, der den internationalen Durchbruch schaffen will und nicht nur in der Bundesliga groß aufspielen.

    0