Wer da? Prähmen?

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Trotzdem bleibt der Norden insgesamt die Enttäuschung der Saison - Bremen als auch Hamburg waren einfach nur schlecht am Ende. Und nächste Saison wird sehr hart für beide Clubs</span><br>-------------------------------------------------------


    Wen juckt's?!
    Bremen und Hamburg braucht kein Mensch!

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Wir haben die Meisterschaft sicher nicht heute verspielt. Aber ärgerlich ist das ganze schon, also 5:1 spricht da eine sehr deutliche Sprache.

    Man fasst es nicht!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">kann mich auch nicht erinnern , wo wir ein Spiel mal abgeschenkt haben.....wir haben zwar rotiert, haben aber auch Leistung gezeigt</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn man sich die Spieldaten vom Spiel WOB-Werder anschaut, sollte man erkennen, dass Werder auch nicht nur hinten gestanden ist. Ist halt blöd, wenn man keinen vernünftigen Sündenbock hat. ;)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Heult doch! Wen interessiert was Bremen Heute gemacht hat?? Wolltet ihr ne Meisterschaft geschenkt? Auf dem Rücken der Anderen? Wir haben es selber verpeilt - BASTA


    Bremen ist niemanden etwas schuldig. Das es sicherlich einen besseren Abgang für Bremen hätte geben können ist keine Frag - aber wenn man bedenkt das WIR mit Pauken und Trompeten gegen Wolfsburg untergegangen sind dann sollten wir jetzt einfach mal die Schnauze halten. Ist ja nicht so das wir mit gutem Beispiel voran gegangen wären.</span><br>-------------------------------------------------------


    Darum geht es - mir persönlich - überhaupt nicht, davor. Bremen hatte bei mir ein recht hohes Standing. Vor allem weil ich einen großen Respekt vor der Arbeit vom Schaaf und Allofs habe. Wer sich jedoch bei mir ein gewisses Bild erarbeitet, der muss dem auch gerecht werden. Fussball ist für mich nicht nur Geld und Emotionen. Es spielt auch Charakter und Ehre eine wichtige Rolle. Beides hat Bremen für mich heute vermissen lassen.


    Haben wir die Meisterschaft selbst vergeigt? Aber natürlich. Das ändert ja aber nichts daran, dass Bremen heute Sympathiepunkte verspielt hat. Nicht aufgrund der fehlenden Schützenhilfe, sondern weil sie dem Bild, dass ich von ihnen hatte, nicht gerecht wurden. Wie gesagt, die Tatsache dass wir uns selbst gegen Wolfsburg blamiert haben ist nun keine Entschuldigung für Bremen es nachzumachen. Zumal in einer Phase wo mit Argusaugen geschaut wurde, ob das nicht ein Geschenk an Wolfsburg wird.


    Ich habe bei sowas einfach andere Ansprüche. Besonders in solchen Spielen muss man sich auch mal zerreissen. Ansonsten kann man nicht die Wertschätzung aufrecht erhalten die manch einer im Vorfeld entgegen gebracht hat.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wir haben die Meisterschaft sicher nicht heute verspielt. Aber ärgerlich ist das ganze schon, also 5:1 spricht da eine sehr deutliche Sprache.</span><br>-------------------------------------------------------


    Vorallem wen ein gewisser Spieler vorher noch sagt Bayern und VFB Fans werden heute abend nichts zu feiern haben. Wir haben ein schweres Spiel in den Knochen und das wird man uns anmerken....



    Da geht mir der Hut hoch.....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wir haben die Meisterschaft sicher nicht heute verspielt. Aber ärgerlich ist das ganze schon, also 5:1 spricht da eine sehr deutliche Sprache.</span><br>-------------------------------------------------------


    Vorallem wen ein gewisser Spieler vorher noch sagt Bayern und VFB Fans werden heute abend nichts zu feiern haben. Wir haben ein schweres Spiel in den Knochen und das wird man uns anmerken....



    Da geht mir der Hut hoch.....</span><br>-------------------------------------------------------
    ich hoffe auch mal , das Bremen sich mal auf andere verlassen muss...Wenn wir vorher dann solche Sprüche raushauen , das wir uns weigern , zu gewinnen , möchte ich mal deren Gesichter sehn...aber egal , irgendwann wird es kommen , nur eine Frage der Zeit und darauf freue ich mich schon heute

    0

  • war doch nicht das erste Mal das die Bremer so was abgezogen haben. Bei der Lauterer Meisterschaft habens die schon genauso gemacht.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das Spiel heute von Bremen war nicht entscheidend...trotzdem - ohne Worte


    aber gut - die Bremer sind halt keine Bayern, die sich auch noch den xxx aufreißen, wenns um nichts mehr geht - das zeigt nämlich Charakter !! :P</span><br>-------------------------------------------------------


    Auch mir fehlen die Worte. Bin mir sicher das die fairen unter den Bremer Fans das auch so sehen: Das war heute abermals ein desolater Auftritt einer charakterlosen Mannschaft.
    Sie können froh sein, das wir Bayern glückselig und erleichtert sind über unsere Champions-League Teilnahme und uns der Titel am A vorbei geht (den wir eh nicht verdient hätten) und das der KSC doch abgestiegen ist !! !! !!


    Mal sehen, was von der Presse noch kommt...

    0

  • Spieldaten:


    Wob Werder
    5 Tore 1
    39.9% Ballbesitz 60.1%
    14 Schüsse 19
    8 Torschüsse 5


    Wob FcBayern
    5 Tore 1
    36,9% Ballbesitz 63,1%
    11 Schüsse 14

    0

  • Hoffentlich bricht der ganze Sauhaufen unter dem Weggang von Diego zusammen!


    Bremen ihr seit so Scheisse!!!!


    Klar haben wir die Meisterschaft nicht heute verloren. Aber das hat mit fairem Sportsgeist nix mehr zu tun!
    Absteigen sollen´s, die widerlichen Fischköpfe!

    0

  • Kann man aber mal wieder sehen.Der Hass auf Bayern ist da bei vielen grösser als die Liebe zum eigenen Verein.Viele werden heute in Bremen ein breites Grinsen haben.Die freuen sich noch das Bremen Gott sei Dank nicht den Bayern geholfen hat.Aber wenn schon die eigenen Spieler mit so einer Einstellung voranmarschieren,braucht man sich nicht zu wundern.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Hass auf Bayern ist da bei vielen grösser</span><br>-------------------------------------------------------


    Eher der Neid..... :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Spieldaten:


    Wob Werder
    5 Tore 1
    39.9% Ballbesitz 60.1%
    14 Schüsse 19
    8 Torschüsse 5


    Wob FcBayern
    5 Tore 1
    36,9% Ballbesitz 63,1%
    11 Schüsse 14</span><br>-------------------------------------------------------
    !! Das sagt alles. !!
    Werder war sogar besser. :(

    0

  • diese Saison war der Anfang vom Ende für diesen Sauhaufen. Selbst die Medien ziehen mittlerweile über den einstigen Liebling Werder Bremen her das es nicht mehr besser geht.
    Den Diego-Abgang können die niemals kompensieren - egal wer als Ersatz verpflichtet wird -


    Bremen steht endlich da wo sie hingehören - und da werden sie auch bleiben.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">diese Saison war der Anfang vom Ende für diesen Sauhaufen. Selbst die Medien ziehen mittlerweile über den einstigen Liebling Werder Bremen her das es nicht mehr besser geht.
    Den Diego-Abgang können die niemals kompensieren - egal wer als Ersatz verpflichtet wird -


    Bremen steht endlich da wo sie hingehören - und da werden sie auch bleiben. </span><br>-------------------------------------------------------


    Hör bitte auf unbequeme Wahrheite über Werder zu vebreiten,sonst wirst du noch beschuldigt,die bösen Presselügen übernommen zu haben..... 8-) Werder ist doch ein Verein mit Charakter...... :D Und wenn sie den DFB Pokal gewinnen,sind sie sowieso die größten.
    Was zählt schon eine miese Ligasaison,was zähllt ein peinliches Champions League Debakel?Man war ja im Loser Cup Finale....das ist doch mehr wert.... :8

    0

  • Ach ja, eins noch; für alle Bremenfans die sich hier in unserem Forum rumtreiben und das lesen. Immer schön dran denken


    Euer Hass ist unser Stolz!


    Und ein Trikot mit 4 Sternen werdet ihr nie, nie, niemals tragen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">diese Saison war der Anfang vom Ende für diesen Sauhaufen. Selbst die Medien ziehen mittlerweile über den einstigen Liebling Werder Bremen her das es nicht mehr besser geht.
    Den Diego-Abgang können die niemals kompensieren - egal wer als Ersatz verpflichtet wird -


    Bremen steht endlich da wo sie hingehören - und da werden sie auch bleiben. </span><br>-------------------------------------------------------


    Hör bitte auf unbequeme Wahrheite über Werder zu vebreiten,sonst wirst du noch beschuldigt,die bösen Presselügen übernommen zu haben..... 8-) Werder ist doch ein Verein mit Charakter...... :D Und wenn sie den DFB Pokal gewinnen,sind sie sowieso die größten.
    Was zählt schon eine miese Ligasaison,was zähllt ein peinliches Champions League Debakel?Man war ja im Loser Cup Finale....das ist doch mehr wert.... :8</span><br>-------------------------------------------------------


    Ähm... Bayern hatte auch ein Championsleague-Debakel und(!) letztes Jahr ein Debakel im Loser Cup(waren nicht einmal im Finale).


    Sorry, aber Werder hat es wenigstens in das uefa-cupfinale geschafft und in das dfb-pokalfinale ohne ein heimspiel zu haben bei ausnahmslos schweren gegner. Dafür waren sie in der liga unglaublich schwach(bis auf ein paar ausnahmen wie das 5:2 bei den bayern).


    Aus gesamtdeutscher sicht(bin ja österreicher) sollte man sich wohl eher freuen, dass es wenigstens ein paar mannschaften gibt, die fleißig uefapunkte sammeln(wenn schon die orks sich so blamieren).

    0

  • Wir waren immerhin im Champions League Viertelfinale.Davon kann Werder nur träumen(Famagusta und Panathinaikos sind schon üble Gegner :D ).
    Dass Werder im Uefa Pokal z.B.gegen St.Etienne,die überhaupt nicht weiterkommen wollten eine Runde weitergekommen ist,sagt auch einiges aus.Dass sie im DFB Pokal überzeugt haben,ist richtig.Aber Leverkusen ist ein gefährlicher Gegner... :D

    0