Wer da? Prähmen?

  • News 20.02.2010, 17:04 Uhr


    Pizarro und Pasanen im Kader, Hunt fällt aus


    Jetzt ist es amtlich. Wie bereits am Freitag von Cheftrainer Thomas Schaaf angedeutet, müssen die Bremer am Sonntag auf Aaron Hunt verzichten. Der 23-Jährige hatte im bisherigen Saisonverlauf in jeder Partie für die Grün-Weißen auf dem Platz gestanden. Die muskulären Probleme im hinteren Oberschenkelbereich machen einen Einsatz am Sonntag jedoch unmöglich.


    Für ihn nominierte Thomas Schaaf U23-Akteur Onur Ayik, der damit zu zweiten Mal in dieser Saison im Kader der Bremer steht. In einem Testspiel von Werders Drittligateam gegen den VfB Lübeck erzielte Ayik am Samstagmittag noch den Treffer zum 2:0 Endstand, ehe er am Nachmittag zur Mannschaft stieß.


    Bei Angreifer Claudio Pizarro sowie Linksverteidiger Petri Pasanen konnte Cheftrainer Thomas Schaaf hingegen Entwarnung geben. Beide stehen im Kader der Werderaner und können mit einem Einsatz von Beginn an rechnen. "Ich habe keine Probleme mehr mit dem Knie und fühle mich gut", gab Pizarro zur Freude aller Werder-Anhänger grünes Licht für einen Einsatz gegen Bayer Leverkusen.


    Folgende 18 Spieler hat Cheftrainer Thomas Schaaf für den Sonntag in den Kader berufen:
    Wiese, Vander, Pasanen, Naldo, Borowski, Fritz, Rosenberg, Marin, Özil, Ayik, Prödl, Abdennour, Husejinovic, Frings, Almeida, Pizarro, Niemeyer, Mertesacker.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich denke mal, gemäß einigen aussagen hier, hat ein großteil eurer fans überhaupt keine ahnung, wie das mit einer meisterschaftssaison so funktioniert.</span><br>-------------------------------------------------------


    Jep...hat man hier ja auch noch nie erlebt, kann man also keine Ahnung von haben... :)

  • heute werden beide Daumen für Werder gedrückt .... oder ne doch besser nur einer, den zweiten brauch ich für WOB :D

    Für mehr zeitgleiche FCB(B) Spiele :thumbsup: und eine neue Halle :)

  • Schätze die Chancen für einen Sieg 50:50 ein.


    Wenn man heute klar unterliegen sollte, hat man in der CL sowieso nichts zu suchen, aber daran glaube ich nicht.
    Das wird ein Spiel auf Augenhöhe...


    Bei uns fällt Hunt aus.
    Langzeit verletzt bzw. im Aufbautraining sind Bargfrede, Bönisch, Jensen und Wagner.
    Aber ich denke, das sollte uns nichts ausmachen.
    Ich habe da eher Bedenken, das Özil mal wieder ein "unauffälliges" Spiel abliefert. :|


    Leverkusen hat den Vorteil der fehlenden 3-fach-Belastung, WERDER tanzt noch auf allen 3 Hochzeiten...mal schauen, ob man die vollen 90 Minuten konzentriert sein kann.


    Meine Favoriten...


    ----------------------------- Wiese ---------------------------------


    --- Fritz ------Mertesacker--------Naldo ------- Pasanen ----


    --------------- Frings -------------- Niemeyer --------------------


    -------------Özil ------------------------------ Marin ---------------


    ----------------- Piza -------------- Almeida -----------------------



    Kann auch sein, dass Abdennour spielt, oder das HUGO mal wieder in der letzten Viertelstunde eingesetzt wird. 8-)
    Denke heute keine offensive Raute, sondern eher eine stabile Doppel-6...na schauen wir doch mal. :D

    0

  • Ich glaube die Bremer werden uns heute nicht helfen.
    Die haben zwei englische Wochen hinter sich(und ein
    schweres Spiel diese Woche noch vor sich), die Pillen
    sind frisch und hungrig, und haben die möglichkeit
    sich ein wenig Luft zumachen. Den Bremern traue ich heute leider nicht viel zu, dafür sind sie diese Saison einfach zu unkonstant. :(

    0

  • suba_01 : die befürchtung habe ich auch etwas. allerdings ist WERDER diesen rhythmus ja schon gefühlte 10 jahre gewohnt...nix neues für uns. :8


    aber vielleicht wird ja auch n bissl rotiert und Ayik, Rosi & Husejinovic stürmen...weiß man´s? :D

    0

  • Also ich hoffe mal voll auf Leverkusen, dieses eine Spiel müssen die noch gewinnen gegen Prähmen und dann dürfen die Leverkusener jedes ihrer Spiele verlieren!
    Ihr Bayern wollt Euch doch wohl nicht wirklich dieses Gesülze des User Nordens Nr.XXX über Monate anhören müssen, dass das eben die Prähmer Euch geholfen haben bei der X.ten Meisterschaft!
    Also Bayer auf gehts kämpfen und siegen!

  • @nordens_nr1


    Normal würde ich ja auch sagen dieser Rythmus bereitet
    euch keine Probleme, aber im Moment sehe ich euch einfach
    nicht soooo stabil, ausserdem habt ihr ja auch letzte Saison
    für den Tanz auf drei Hochzeiten, mit Problemen in der Liga
    bezahlt. Die einzige Hoffnung die ich heute habe, ist das bei
    den Pillen ihr Turm in der Schlacht fehlt, wenn ihr daraus früh
    profit schlagen könntet, ja dann könnte was gehen, aber ich
    glaube es nicht.
    Na ja ich werde trotzdem heute und am Do. mit euch mitfibern,
    auch ein ungewohntes Gefühl für mich
    :D

    0

  • Heute muß etwas in der Partie der Bremer laufen, denn nächsten Spieltag haben die Bayern den HSV zu Gast und das riecht förmlich nach Unentschieden. Und Leverkusen ? Die empfangen den 1.FC Köln. Bei so einem Gegner müßten die "Pillenkicker" schon einen wirklich schwachen Tag erwischen, damit es irgendeinen Punktverlust gibt. 8-)

    0

  • Genauso, wie ich den Punktverlust unsererseits im Urin hatte, habe ich jetzt irgendwie das Gefühl, dass auch Leverkusen patzt.


    Mit ein wenig Glück sind wir Tabellenführer. Denkt an meine Worte....oder auch nicht.

    0

  • Schalke und Leverkusen spielen unentschieden. Und nächste Woche geht´s von vorne los.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."