Wer da? Prähmen?

  • zum dritten mal in der saison in der nachspilezeit den ausgleich erzielt. gut dass uns das nicht passiert. bei uns wäres dusel :x


    aber in dem fall lass ich es euch durchgehen :8 .

  • hier ist man heute aber wirklich zu gütig mit uns fischis... :D


    also machen wir die rechnung auf: gegen uns hat bayer in hin- und rückspiel von 6 möglichen punkten 2(!) punkte geholt...
    ...also wenn die pillenheinis die schale holen, hat es zumindest an uns net gelegen. :D;-)


    oder anders herum...hätte bayern gegen den tabellenvorletzten gestern 3 punkte geholt, wären sie jetzt vorne. :8

    0

  • Der späte Ausgleich in der Nachspielzeit war der Verdiente Lohn für die Mühe die sie sich gemacht haben.
    Aus Sicht von Leverkusen nur tragisch, das es ausgerechnet in der Nachspielzeit viel, die nach Ansicht von Heynkess mit 4 Minuten viel zu hoch angesetzt war, Schicksal halt :D

    0

  • champ1969 : "...Aus Sicht von Leverkusen nur tragisch, das es ausgerechnet in der Nachspielzeit viel, die nach Ansicht von Heynkess mit 4 Minuten viel zu hoch angesetzt war, Schicksal halt :D "


    Anm.: Das Tor von Merte ist nach 1min 43s in der Nachspielzeit gefallen...und das war auf jeden Fall noch im vertretbaren Bereich. ;-)

    0

  • Ja ok :D
    Aber es spielt eh keine Rolle, Leverkusen sollte es normalerweise nach Hause schaukeln können.
    Es ist aber schwer zu sagen, ob das späte Ausgleichstor unter der Mitwirkung von Hypiiä gefallen wäre 8-)
    Ah was soll es, Spiel ist eh gelaufen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das es ausgerechnet in der Nachspielzeit viel, die nach Ansicht von Heynkess mit 4 Minuten viel zu hoch angesetzt war, </span><br>-------------------------------------------------------
    Das sollten wir mal aus der Premier League übernehmen, 4 Minuten sind dort absoluter Durchschnitt, bei uns passiert das höchstens bei zehn Wechseln in HZ II und drei Schwerverletzten während dieser HZ.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das sollten wir mal aus der Premier League übernehmen, 4 Minuten sind dort absoluter Durchschnitt</span><br>-------------------------------------------------------


    Diese ewige Nachspielzeit in der PremierLeague ist mit das nervigste was es gibt.


    Wenn ein Team aus den Top4 zuhause gegen einen Underdog nicht vorne liegt, gibt's dann auch mal locker 5 Minuten für nichts! :x

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Genau so ist es!
    In anderen Ligen ist die Nachspielzeit deutlich höher als bei uns, deshalb sollte wirklich jede "längere" Spielunterbrechung nachgespielt werden, auch bei Auswechslungen während eine Ecke oder ein Freistoss ansteht.

    0

  • Als echt vielen dank für dieses Spiel gestern, ich war schon überascht
    dat die Bremer bis zur letzten Sekunde gekämpft haben.
    Respekt und Hut ab davor


    Und eine grosse bitte noch


    MACHT ES AM DONNERSTAG BITTE NICHT SO SPANNEND ! :8

    0

  • Ich habe für Donnrstag schon abgeschlossen eigendlich hoffe meine Erwartungen werden Enttäuscht und meine Bremer gewinnen :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich habe für Donnrstag schon abgeschlossen eigendlich hoffe meine Erwartungen werden Enttäuscht und meine Bremer gewinnen</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich nicht! :8

  • Naja warten wir es ab, wenn die sich wieder 45 Minuten als Betriebsausflug nehmen, wird es nichts werden, gilt für Hamburg allerdings auch, bei denen erwarte ich 120 Minuten Vollgas und dann Elmeterschießen.


    Wer ist eigentlich Ayk? Musste gleich an Tina Turner denken, aber als Fussballer mir unbekannt.

    0

  • Der "Weltklasse"-Özil ist nun genauso tief gefallen wie er gehoben wurde. Das kommt dabei raus, wenn junge spieler nach ein paar soliden Spielen schon in die Weltspitze gehypt wurde.

    Man fasst es nicht!