Wer da? Prähmen?

  • Diese Aussage verstehe ich einfach nicht. Wenn Bayern am Wochenende gegen Bayer gewinnt und Bremen ihr Heimspiel gegen Freiburg sind es nur noch zwei Punkte Rückstand auf den dritten Platz. Das ist noch nichts gelaufen!

    0

  • Trotzdem nimmt Bremen schon sicher an der Europa-League teil, sie haben aber, wenn sie sich nicht allzu doof anstellen, noch Chancen auf die CL, obwohl sie es nicht verdient hätten!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sagen wir so... ihre heimspiele können sie allesamt gewinnen... da ist nix dabei, wo man aus bremer sicht angst haben müsste...
    ok, der hsv am letzten spieltag ist brisant, aber ansonsten ist noch was machbar, was die cl betrifft... leverkusen und dortmund sind nicht sattelfest...
    5 punkte in 5 spielen aufzuholen ist nichts utopisches... </span><br>-------------------------------------------------------


    Das diese Prähmer eventuell noch den Platz zur CL Quali erreichen können ist sicherlich nicht unmöglich, mir ging es aber darum das der/die User/in Herrma vor dem Spiel der Prähmer in Dortmund von der Möglichkeit schrieb, dass für Prähmen noch die Meisterschaft drin gewesen wär. http://forum.hsv.de/wcf/images/smilies/icon5.gif

  • Bremen kann trotz der Niederlage doch ziemlich entspannt bleiben, da man den Platz in der Europaliga so gut wie sicher hat.
    Und das die wirklich noch in die CL einziehen kann ich mir beim besten Willen nicht mehr vorstellen 8-)

    0

  • orakel : "Sagmal glaubste das eingentlich alles was Du da so von dir gibst? Euer grosser Vorteil war in dieser Saison das ihr von grösseren Verletzungen verschont geblieben seid. Aber komm lass gut sein ich will nicht noch Salz in Eure Wunden streuen ."


    Moin moin Nullinger. :D


    Ja sicher glaube ich das, was ich hier so von mir gebe. Mit ´nem Sieg wäre die CL sowieso zum Greifen nahe gewesen. Nach der Niederlage, denke ich, ist die CL zu 80% weg...was ist daran so falsch??


    Von größeren Verletzungen waren auch wir nicht verschont, wenn ich alleine an die Ausfälle von Piza über 2 Monate denke und auch Bönisch denke...das war genau die Zeit, in der wir gänzlich alles verspielt hatten.
    Deswegen denkt Klausi ja auch an einen Nebenmann für Piza, wir sind mom noch zu abhängig von seinen Vollstreckerkünsten.
    Aber weißte was?
    Wir sind halt nicht solche Heulsusen, wie ihr Hamburger. Wir hatten auch mal so eine Saison wie ihr gehabt. Und??
    Wir hatten da immerhin noch die CL erreicht. ;-)


    Und wenn man mal schaut, was eure Ballkünstler gestern gegen die Schießbude der Liga in nahezu "Bestbesetzung" geleistet hatten...
    ...du hättest deine Spitze besser nach eurer desolaten Vorstellung von gestern abschießen sollen. :D
    Gut...dann hättest du dir das sowieso verkniffen...könnte ich wetten... :8

    0

  • argonaut : "Statt Bremen kommt jetzt vielleicht Dortmund in die CL...
    Wäre schon bitter für Bremen, zumal ich dachte, sie wären wieder auf dem aufsteigenden Ast."


    Das war zweifelsohne eine bittere Niederlage gegen den BVB. Aber dort kann man schonmal verlieren.
    Und Werder hatte seine Möglichkeiten gehabt, das Spiel in eine andere Richtung zu lenken.
    Pech bei den Abschlüssen, sehr knappes Abseitstor von Piza, Pfostentreffer, in Dortmund ordentlich Druck gemacht...also das war keine blutleere Vorstellung von einer Mannschaft, die sich für den Rest der Saison aufgegeben hatte. Das Spiel hätte so oder so ausgehen können.


    Ich denke und hoffe, dass Werder die letzten Spiele nochmal Druck machen wird, wenngleich es betreffend CL-Platz zappenduster geworden ist.
    Aber Fußballwunder gibt es ja immer wieder mal... :8

    0

  • @samhaze: "sagen wir so... ihre heimspiele können sie allesamt gewinnen... da ist nix dabei, wo man aus bremer sicht angst haben müsste...
    ok, der hsv am letzten spieltag ist brisant, aber ansonsten ist noch was machbar, was die cl betrifft... leverkusen und dortmund sind nicht sattelfest...
    5 punkte in 5 spielen aufzuholen ist nichts utopisches..."


    Kann ich fast so unterschreiben.
    Bis auf "der HSV am letzten Spieltag ist brisant"...ich glaube, da ist gar nicht mehr sonderlich viel brisant.
    Sollte es da für beide Mannschaften noch um was gehen, weiß ich schon jetzt, wem da die Kacke in die Stiefel läuft. :D


    Zudem...der HSV sollte aufpassen, dass er nicht von hinten überrollt wird...das sah gestern schlimm aus. Ich halte es nach heutigem Stand auch nicht für unmöglich, das der HSV an dem Tag schon mit einem Interimstrainer antreten wird... :D


    Sorgen machen mir da momentan die Wolfsburger, da müssen wir noch auswärts antreten und die haben wohl nochmal Blut geleckt. Das konnte man gestern gut gegen einen Aufbaugegner beobachten.
    Auch Schalke auswärts...das wird ne top oder hopp hopp Partie... :8

    0

  • man merkt, die letzten 5 Spieltage versprechen noch jede Menge Spannung


    es ist für viele vereine noch fast alles drin und ich halte es für fast unmöglich, vorherzusehen wer in die CL kommt


    ich tippe trotzdem mal ganz spontan die abschlusstabelle


    Bayern
    Schalke
    Dortmund
    Leverkusen
    Bremen
    Stuttgart


    weiter trau ich mich nicht^^

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">momentan reißen sie keine bäume aus, wohl wahr...
    aber personell eigentlich ein spitzenteam und ein derby ist ein derby... das ist wie im pokal... alles ist möglich und werder tut gut daran, auch das momentan schwache hsv nicht zu unterschätzen, denn ihr haut momentan nun auch nicht alles weg... Cool
    bayern weiß nur zu gut, wie es ist, wenn der gegner hinten mit mann und maus im eigenen 16er steht... da geht´s auch gerne mal 0:0 aus... in den "genuss" kommt werder ja nur selten... eure gegner spielen zu eurem glück lieber mit... </span><br>-------------------------------------------------------


    Sehr gut erklärt nur denke ich das dies hier im Thread "Perlen vor die Säue"ist!!! :D
    Aber eine Frage habe ich dann doch an Prähmer am Donnerstag ist ja wieder EL.Spiel gegen wenn spielt ihr da nochmal?? :D

  • gegen wem Spielt ihr denn nächste Saison in der El wenn ihr so weitermacht wie die letzten Wochen werdet ihr noch bis Platz 8 durchgereicht ......


    oder wollt ihr euch wieder mit einem Abseitstor in die EL "kämpfen" ;-)


    Wir brauchen und bei dem Gegner nicht für ein Auscheiden schämen aber wenn ihr gegen das Untier Lüttich rausfliegt is die Welt in Ordnung ;-);-)


    Bin ja mal gespannt wer in HaHavau als nächstes ne Flasche seinen eigenen Fans anne Birne wirft nach einem Ausscheiden gegen Lüttich :8 Tolle Fans und Verein :D

    0

  • P.S. Frage an Orakel nochmal um auf deinen eigendlichen Text zurück zukommen.


    Was macht denn ein HAvau Fan die letzten Jahre als Bremen CL gespielt hat und ihr Spielfrei hattet?
    Oder was machst du an einen DFB Pokal Abend ? da fliegt ihr ja auch immer Recht Früh gegen Übermannschaften raus ;-)


    also Schnuffel wer im Glashaus sitzt weisst ja ;-)

    0

  • Fakt ist das Ihr gegen Valencia trotz Mithilfe des Schiedsrichters im Hinspiel versagt habt!! Und deshalb seid Ihr Prähmer nicht mehr dabei und das völlig zu recht! Aber so könnt ihr Prähmer euch schön vor den Fernseher setzen und dabei zu sehen wie sowohl die Bayern wie auch der HSV ins Halbfinale der Europapokalwettbewerbe einziehen! :D
    Aber gut aufpassen und beim nächstenmal nicht so dämlich sein und die Unterstützung des Schiedsrichters mal ausnutzen, da wollte er Euch das weiterkommen schenken und Ihr versagt dann im Rückspiel mit 4!!!!!!!! Gegentore, es kann also nur besser werden!
    Da für Euch sowohl die Meisterschaft wie auch die Quali zur CL gelaufen ist könnt ihr ja nun wie in der letzten Saison wieder unsportlich sein und einige der letzten Bundesligaspiele abschenken und somit Wettbewerbsverzerrung begehen, wäre ja nix neues und Eure besseren Spieler für das DFB Pokalendspiel schonen

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">P.S. Frage an Orakel nochmal um auf deinen eigendlichen Text zurück zukommen.


    Was macht denn ein HAvau Fan die letzten Jahre als Bremen CL gespielt hat und ihr Spielfrei hattet?
    Oder was machst du an einen DFB Pokal Abend ? da fliegt ihr ja auch immer Recht Früh gegen Übermannschaften raus Wink


    also Schnuffel wer im Glashaus sitzt weisst ja </span><br>-------------------------------------------------------


    Da haben sich die HSVer über eure Auftritte in der CL wie alle anderen Fans über die Auftritte der Prähmer geschämt, nein warte einmal haben wir HSVer so richtig gejubelt und zwar bei dieser Szene

    das war so richtig grossartig!!!

  • @samhaze: "...Ihr haut momentan auch nicht alles weg..."


    Also ich gehöre nicht zu denen, die warten, bis alles entschieden ist, um dann anzukommen und die Zunge rauszustrecken... :D
    Ich gebe da meine Prognosen gerne vorher ab, immer mit der Gefahr, da auch mal falsch zu liegen.


    Legt der HSV einen Endspurt hin und holt noch díe EL, würde mich das ehrlich gesagt überraschen. Das wäre sozusagen ein atypisches Ende einer HSV-Saison. ;-)


    Betrachtet man die Ausgangslage nüchtern, müsste man sagen, der HSV hätte gute Chancen, Bremen noch zu überholen. Hätte er auch...
    Die Gegner für den HSV sind wesentlich leichter, Bremen hat noch 3 Brocken vor sich.
    Zu allem Unglück (aus unserer Sicht...) kann sich auch noch Wolfsburg Hoffnung auf einen EL-Platz machen.
    Dann haben wir noch Schalke und den HSV vor der Brust.
    Der HSV nur noch uns als dicken Brocken.


    Und doch denke ich, dass WERDER da nervlich stärker sein wird. Die Identifikation mit dem Verein erscheint mir um Einiges höher zu sein, als beim HSV und die Mannschaft macht oft die stärksten Partien, wenn sie die Schlinke um den Hals hat.
    Wir hauen nicht jeden weg (die Partie gegen den BVB hätte so oder so ausgehen können...) aber doch recht viele.


    Beim HSV machen sich erste Zersetzungserscheinungen breit. Die ersten Spieler wollen den Klub an der Sonne verlassen, der Trainer wird immer mehr zum Thema, die Fans greifen die Spieler an, die Spieler schmeißen mit Flaschen zurück, gellende Pfeifkonzerte im Stadion...die Nerven an der Elbe liegen blank, machen wir uns nichts vor.
    Gut, vielleicht gibt es nach der Sache mit Guerrero ein reinigendes Gewitter...die Fans benehmen sich wieder, die Spieler ziehen wieder an einem Strang usw. ... weiß man´s?
    Dann bin ich halt der Mops und Orakelchen kann sich mal wieder über etwas in seinem Leben freuen, das halte ich schon aus. ;-)


    Wahrscheinlicher ist meiner Meinung nach aber die 1. Version.
    Ich habe da mehr "Angst" vor dem VfB...die hauen momentan wirklich alles weg und sind berüchtigt für ihren starken Endspurt.
    So, wie wir das auch schon einige Jahre mal zelebriert hatten... :8

    0