Wer da? Prähmen?

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Den Idiot haben die Bremer doch aus Image-Gründen freiwillig abgesägt</span><br>-------------------------------------------------------


    Er hat das aber scheinbar noch nicht begriffen.
    Er hält sich immer noch für wichtig. :(

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stellen wir doch mal eine Idioten-Elf auf:


    Mit Liemähn im Tor und Lutscher auf der 6.


    Bitte weitermachen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das war ein Witz, Leute.
    Das passt hier wirklich nicht rein.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Er hält sich immer noch für wichtig</span><br>-------------------------------------------------------


    Inwiefern ??


    Er ist UN Sonderberater und hat mit Fussi nichts mehr zu tun soweit ich weiss !!

    0

  • Verfolge ja nicht die Italienische Liga hab eben mal nen Blick drauf geworfen Juve is ja nur 7ter :D:D
    Ob sich unser alter Diego ein wenig im Allerwertesten beisst Bremen verlassen zu haben :8 :8

    0

  • @dogma: Zitat zu Lemke: "Inwiefern. Er ist UN Sonderberater und hat mit Fussi nichts mehr zu tun soweit ich weiss"


    Ääääähm da muss ich dich leider n bissl korrigieren...so ganz nebenbei...er ist der Vorsitzende unseres Aufsichtsrates...also mit Fussi nix mehr zu tun kann man da wohl nur schwerlich behaupten. :D
    Finde ich übrigens eine größere Bildungslücke, als nicht zu wissen, dass der DFB-Pokal in Bremen hergestellt wurde...
    ...was uns gestern aber leider auch nicht viel half. :-S


    Ich weiß, ich kann manchmal boshaft sein...auch gegenüber den eigenen Fans...aber ich kann da einfach net aus meiner Haut...wenn ich einen Fehler entdecke, muss ich ihn beseitigen. :8


    Aber an diesen alten Schwarten kratze ich mich net mehr.
    Laut der Historie hat diesen langwierigen Streit Bayern München angezettelt. Lemke hatte sich dann auch net lumpen lassen.
    Nun gut, vor bereits vielen Jahren hatten wir den Ostholsteiner dann nach oben befördert und dann war da Ruhe...von unserer Seite jedenfalls.
    UH hatte da noch gemeint, ne Weile weitermachen zu müssen, wo von uns scho lang nix mehr dazu kam.
    Inzwischen, denke ich, hat sich das ganze scho fast "bilogisch" erledigt, hähä...da müsst schon Gewaltiges passieren, dass sich Klausi & KHR an die Gurgel gehen würden. Sind wir doch einfach froh drum, das sich das gebessert hat. ;-)


    In Wiesbaden gab es an diesem Wochenende ´ne Partie zwischen 2 D(!)-Jugend Mannschaften (das sind 11...12-jährige Knirpse), die in einer Keilerei mit 12 Verletzten ausartete, in der auch noch Reisgas eingesetzt wurde.
    Wie ASOZIAL.
    Wollen wir sowas?
    Also gehen wir doch zumindest HIER mit gutem Beispiel voran. :8

    0

  • @labomba: "Erst wenn ihr die Quali geschafft habt wahrscheinlich."


    Dann ganz sicher! :D


    Wobei es mir momentan nach dem gestrigen Spiel schwer fällt, in Richtung CL zu denken...das sah noch mehr nach EL aus... :-S

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das sah noch mehr nach EL aus...</span><br>-------------------------------------------------------


    eher relegation!

    0

  • Für mich ist der SV Werder Bremen die zweitbeste Mannschaft im deutschen Fußball. Der SV Werder Bremen war schon oft in der Lage, den deutschen Fußball auch international gut zu präsentieren - nicht zuletzt 2009 mit dem Erreichen des Finals im UEFA-Cup. Die Mannschaft hat mit Claudio Pizarro, Marko Marin, Mesut Özil und auch Aaron Hunt hervorragende Offensivspieler und eine Defensive, die ebenfalls wirklich gut aufgestellt ist.


    Gestern Abend hatte der SV Werder Bremen auch die Chance, das Spiel offener zu gestalten, als es das Ergebnis letztendlich ausdrücken kann. Wir hätten durch die Dreifach-Chance des SV Werder Bremen in Rückstand geraten können, und zu Beginn der zweiten Halbzeit wäre auch der Ausgleich für die Mannschaft von Thomas Schaaf möglich gewesen. Insgesamt jedoch denke ich, dass der FC Bayern München gestern einfach die bessere Mannschaft war und das Spiel deshalb auch verdient gewann - das ist sicherlich keine neue Erkenntnis.


    Dennoch möchte ich meine Glückwünsche an die Spieler, Verantwortlichen, Angstellten und Fans des SV Werder Bremen ausrichten - denn ein zweiter Platz im Pokal und Platz 3 in der Liga - das ist auch eine herausragende Leistung.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">denn ein zweiter Platz im Pokal und Platz 3 in der Liga - das ist auch eine herausragende Leistung.</span><br>-------------------------------------------------------


    :-O


    und was ist es für eine leistung, wenn man meister und pokalsieger ist?

    0

  • @ big_arno_style


    Das ist überragend - das sind die Titel, die in diesem Jahr der mit Abstand besten Mannschaft in Deutschland "gehören" - aber trotzdem muss man ja nicht schmälern, was andere Vereine auch leisten, oder? :):);-)

    0

  • für mich haben andere mannschaften diese saison mehr geleistet, als bremen!


    stuttgart mit ihrer aufholjagd... mainz, die nie im abstiegsstrudel waren... schlacke, die bis zum ende oben dabei war...


    ... bremen ist - anhand des kaders... eigentlich eine der enttäuschungen der saison, neben dem hsv!

    0

  • @ big_arno_style


    Der SV Werder Bremen hatte aber auch nach dem 26. Spieltag noch 11 Punkte Rückstand auf Platz 3 und hat diesen Platz letzendlich noch durch die eigene Leistung geschafft - das ist auch eine Aufholjagd, die man erwähnen sollte.

    0

  • für bremen ist das aber jedes jahr so! pünktlich zur rückrunde spielen sie 3-6 spiele grütze, um dann die aufholjagd zu starten.


    eine herausragend leistung wäre es, wenn bremen mal nicht konstant nach der rückrunde schlecht spielt!

    0

  • Gut, das ist dann eine Sache des Blickwinkels, da werden wir uns wohl heute nicht mehr auf einen Nenner kommen. Für mich zählt einfach, was am Ende "rauskommt" - und da halte ich es nunmal für eine gute Leistung, wenn man Dritter wird und das Pokalfinale erreicht.


    Daher meinen Glückwunsch - aber ich verstehe schon, was du meinst. :):);-)

    0

  • sauber hergfotzt die fische. wahnsinn war das eine demütigung.


    nett fand ich dass vor dem spiel ganz deutschland einhellig von den beiden besten deutschen manschaften sprachen. vom vizemeister der liga, den orks, keine rede. :8


    frings: was für ein vollhorst. kein pass angekommen, null effizienz, aber knochenbrecher spielen und hinterher so eine aussage: herr löw, alles richti gemacht. so jemand vergiftet alles in einer manschaft und spieleriscsh können wir soweiso auf ihn verzichten.

  • also für mich ist Werder absolut keine Enttäuschung in der Saison. Wann man die Punkte einfährt ist doch reichlich egal.
    Auch Stuttgart hat erst zur Rückrunde aufgedreht. Dafür hat Vizekusen gar nix mehr nach der Hinrunde gezeigt.


    Und Platz 3 ist doch aller Ehren wert. Man muss sich erstmal gegen Wolfsburg, HSV, Schlacke, Vizekusen so behaupten.


    Blamabel find ich eher wie man sich aus Schlacker Sicht auf Platz 2 gegurked hat.


    Mit dem Kader gewinnen die keinen Blumentopf in der CL.


    Für Werder kann es durchaus mal wieder bis zur KO-Runde langen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und Platz 3 ist doch aller Ehren wert. Man muss sich erstmal gegen Wolfsburg, HSV, Schlacke, Vizekusen so behaupten. </span><br>-------------------------------------------------------


    ganz genau, gegen diese teams muss man sich erstmal durchsetzen, wob, hsv, vfb und lev haben durchaus , nach der qualität her, hätten auch gute chancen auf platz 3 gehabt, dann noch BVB und S04, von denen man es überhaupt nicht erwartet hat, dass die soweit oben mitspielen
    werder hat sich hart zurückgekämpft und ist verdient in die cl-quali gekommen, die hätten gestern durchaus auch in führung gehen können^^, aber dann war dann scheinbar doch die luft raus
    denke auch dass bremen viel besser hätte spielen können


    ich bin gespannt auf die nächste saison, wenn bremen es wieder mit der CL-doppelbelastung zu tun bekommt, in welcher tabllenregion sie dann rumhängen, platz 8 wäre zB denkbar, ist alles möglich in der BL
    mit WOB und dem HSV werden 2 vereine ohne doppelbelastung bestimmt oben wieder mitspielen


    auf jeden gibt es weiterhin interessante europapokalabende mit werder bremen

    0