Wer da? Prähmen?

  • Willkommen im Abstiegskampf....
    KA sollte schon mal einen neuen Trainer suchen und nach dem Spiel gegen uns wechseln.
    Letzte Möglichkeit.

    0

  • @hexe: abstieg aus der kreisklasse...geht denn das überhaupt??? :-O :-O :-O :D
    dachte, das wäre scho das ende der fahnenstange *g* ...oder sind sie allgemein vom spielbetrieb ausgeschlossen worden? :D


    aber danke, solche stories richten einen bremer jetzt auf... :D:D


    so, bis denne mal wieder, war mal wieder lustig heut mit euch. :8

    0

  • kanexx : jo danke für den tipp...ich denke, wir nehmen dann DICH! :D


    gut, dann noch n bissl an deinem namen rumbasteln und aus kanexx wird flugs kannix, dann passt es ja wieder! :D


    sorry, das musste jetzt sein... :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> tim_g : und nun? nun haben ganz bremen und gladbach in die röhre geschaut...meinst du, uns macht das spaß?? </span><br>-------------------------------------------------------


    Nee, ich denke mal weniger. Aber mir noch weniger - und das ist mir im Moment wichtiger ;-)

    0

  • Nicht zuviel Schadenfreude bitte, in Hamburg läuft es ja aktuell auch nur punktetechnisch nenn wirklichen Sportdirektor habt ihr immer noch nicht gefunden.



    Back to Bremen


    Wie stehen die Aktien von Schaaf? So langsam müsste man doch mal ans überlegen kommen ob der die Mannschaft noch erreicht. Ich weiß bei manchen ist ein Sieg gegen uns mehr Wert als jeder Tabellenplatz am Ende der Saison und sollte es ein Abstiegsplatz sein, aber so geht es doch nicht weiter in Bremen. Man läuft echt Gefahr mit weiteren Niederlagen (vorzugsweise gleich nächste Woche die nächste deutliche) in den Abstiegsstrudel zu geraten.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich warte nur noch, dass Schaaf mal die Koffer packen muss.</span><br>-------------------------------------------------------


    aber bitte erst nächsten Sonntag

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">gegen uns fighten sie dann wieder. </span><br>-------------------------------------------------------


    davon kann man ausgehen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • @nordens...


    marin so schlecht für die startelf?...
    nu ja... kein wunder bei der masse an qualität, die sich gestern präsentiert hat... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • wir haben schon seit Jahren keine funktionierende Taktik, verlieren seit jahren gegen irgendwelche Nulpengegner und spielen unter unseren Möglichkeiten (vor allem in der CL). Seit dem Abgang von Micoud haben wir uns taktisch zurückentwickelt und haben vor allem durch sehr gute Einzelspieler (Pizarro, Özil, Klose, Diego) uns immer irgendwie in die Cl gerettet.
    Jetzt muß man mit dieser Mannschaft eine Taktik entwickeln, da kein Offensivspieler mit strukturierenden Fähigkeiten mehr da ist und das konnte Schaaf noch nie und wird es auch nicht lernen.
    Wir werden, so kein Wunder geschieht, mit einer Mannschaft absteigen, die von den Fähigkeiten der Einzelspieler in die Euro-League, mindestens aber auf Platz 6-8, gehört. Das man da augenscheinlich noch nicht mal über n Trainerwechsel nachdenkt ist absolut naiv und blind.
    Kann ich mein Sky-Abo wohl kündigen, gibt werder ja bald im Free-TV.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">haben wir uns taktisch zurückentwickelt </span><br>-------------------------------------------------------


    ich würde eher sagen "taktisch stehengeblieben" und damit natürlich einen rückschritt erzielt...


    im übrigen glaube ich nicht, dass ihr absteigt, aber ein trainerwechsel ist längst überfällig...


    spätestens wenn der trainer sich auf einmal von heute auf morgen verändert, wird´s richtig kritisch...
    so nach dem motto: der letzte strohhalm muss greifen...
    auch kläuschen muss das ja verantworten und wird sicherlich überlegen, ob man nicht mal die notbremse ziehen muss...
    kein internationaler platz für werder ist nicht gut und hält auch nicht gerade spieler im verein...
    wenn man einen almeida schon zum winter hin, böse gesagt "verramschen" muss, scheint man finanziell auch nicht aus den vollen schöpfen zu können...


    mal schauen... gegen uns wieder ein gutes spiel machen und alles ist wieder gut bei euch... :D 8-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Als haette ich es geahnt, das der Sieg letzte Woche gegen Hoffenheim nicht eine Kehrtwende war 8-)
    Diese Klatsche bei den Geisboecken trifft die Bremer glashart im Abstiegskampf, in dem sie sich nun unweigerlich befinden, egal wie diese Niederlage zustande gekommen ist

    0

  • Ach wat die Medien haben Bremen letzte Woche besser dargestellt als sie tatsächlich waren. Bei Bremen passt es nicht, die haben zu viele da drin die Unruhe bringen. Vor allem der CL Sieger Werner Arnautovic

  • Naja, noch haetten sie Zeit, personell nach zu bessern, auch wenn es schwer werden wuerde, wirklich gute Leute zu finden, die ihnen weiter helfen in dieser Situation 8-)

    0

  • Bei Werder kommen jetzt alle Probleme der letzten Jahre zusammen, und zwar alle auf ein Mal. Wundern tut es mich eigentlich nicht wirklich, denn das die Abwehr seit mehreren (!!!) Jahren max. Bundesligadurchschnitt ist, war schon zu Zeiten von Diego und Özil der Fall. Beide konnten allerdings durch ihre individuelle Klasse vieles vergessen machen, zusätzlich kam eine der besten Offensiven der gesamten Liga dazu. Werder hat es im großen und ganzen verpasst neue qualitativhochwertige Spieler zu verpflichten, ihre Stärken beizubehalten und die Schwächen auszumärzen.


    Frings und Pizarro lassen immer mehr nach, von Führungskräften kann kaum die Rede sein. Mertesacker ist sowieso überschätzt und wenn ein Naldo fehlt, ist Werders Defensive um Silvestre wenn überhaupt max. erstligatauglich. Im Mittelfeld besitzt man mit Marin und Hunt eigentlich zwei offensivstarke individuelle Akteure, beide sind allerdings mehr als offensichtlich überfordert und kommen über dem Status des Talents nicht heraus. Stattdessen lässt man den besten Torschützen mit Almeida in der Winterpause für läppische 2 Millionen Euro ziehen, holt dafür Avdic. Arnautovic und Wagner sind beides bisher keine Verstärkungen, fallen i.d.R. nur negativ auf - wobei Arnautovic großes Potenzial besitzt, welches bisher allerdings noch nicht gewecket werden konnte.


    Für mich unverständlich, weshalb Thomas Schaaf bei Werder Bremen nicht endlich in die Kritik geriet.

    0

  • Naja ich kann mir schon vorstellen, dass man intern so langsam über einen Plan B nachdenkt. Gut möglich, dass das Spiel gegen uns das Schlüsselspiel sein wird. Zeigt die Mannschaft auch dort kein Aufbäumen, könnte das ganze eine hässliche Wendung nehmen, denn Schaaf sehe ich gar nicht zwingend als den Schuldigen an. Die Mannschaft ist schlecht zusammengestellt, satt, auf Schlüsselpositionen überaltert und Talente wie Marin, Hunt oder Arnautovic lassen sich von einem Frings eben nichts mehr sagen, wenn der selbst keine Leistung mehr bringt.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."