Wer da? Prähmen?

  • Naja die ersten 20 Minuten und die letzten 20 Minuten rest fand ich zum Einschlafen..... Wagner hätte ich nach 24 Miuten als Schiri vom Platz gestellt, wer 4 mal ins Gesicht greift und dann auch noch motzt wenns ne Gelbe gibt kann nicht alle Latten am Zaun haben!!


    Rest ging ja langsam man muss ja nicht alles schwarz malen ;-)

    0

  • @dogma: danke für die zusammenfassung...hab heut leider nix sehen können... :-S


    soso, dann iss wagner also ein grabscher... :D


    sein erstes pflichtspiel-tor*g* ich dachte, ich erleb das net mehr *g*

    0

  • Hab mich auch gewundert er wurde nichtmal angeschossen oder sowas in der Art er hat den Ball selbstständig getreten!! :D

    0

  • Erste Saison seit langer Zeit, wo es für Werder mal gegen den Abstieg geht und dann soll es gleich den Durchmarsch in Liga Zwei geben, nee laßt Bremen mal oben, die gehören irgendwie dort hin.

    0

  • @dogma: sicher??? :-O hat da echt keiner irgendwo an nem faden gezogen oder so??? so x-drive mäßig??? :D


    @hobbit: danke für deine entwaffnende ehrlichkeit...aber das war noch nicht das rettende ufer für deinen kackverein...es sind noch 27 punkte zu vergeben...das war jetzt erst einmal der zweite schritt...du hast also noch jede menge chancen... ;-)


    @champ: merci...ich bin ja auch dafür, dass der FC BAYERN in der ersten liga bleiben soll :D
    und sind wir mal ehrlich - eigentlich gehören die bayern in die CL...da ist noch lange net der zug abgefahren...da sind schließlich noch 27 punkte zu vergeben. ;-)
    andererseits würde ich es natürlich als niedersachse H96 nach dem letzten schweren jahr gönnen, mal CL-luft zu schnuppern...

    0

  • Geht doch Werder! Auch bei uns war es letzte Saison der 25. Spieltag, als in Freiburg die Wende kam. Mit einem Duselsieg sondergleichen.
    @nordens: Auf Deiner CL-Schleimspur rutscht hier keiner aus. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass wir den 3. Platz halten und dann müßten wir womöglich noch irgendeine Gurkentruppe aus z.B Spanien weghauen.
    Aber 5., das könnte ich mir, nach 2 oder 3 Herris schon vorstellen. Aber auch nur dann.

    0

  • Was meinst du mit Herris? Etwa euer Herrenhäuser Pilz?? Oh oh...gibt es das etwa immer noch?? :D


    Nein, war nix mit Schleimspur legen...
    ...ich denke mal, wenn Slomka bleibt und ihr an dem Konzept weiterarbeitet, kann das schon noch was werden.
    Schlimm wäre nur, wenn ihr Slomka verlieren würdet. Er hat das ja im Prinzip alles mit aufgebaut. Wäre immer eine große Gefahr, ob da ein neuer ebenso bei euch passen würde...
    ...aus dem Grund halten wir ja auch an unserem Schääflein fest. ;-)


    Kommt je meistens nix Besseres nach... :8

    0

  • Ich könnte mir niemals vorstellen, dass Bremen in der 2. kickt. Die gehören in die Buli. Was haben wir da schon an tollen spielen erlebt. Also Bremen, weiter so. Meine Lieblingsabsteiger wären im übrigen Golsburg und Schlacke... dann wäre die Welt in Ordnung...schluchz....

    0

  • @Nordens


    Merci zurück! 8-)
    "Ich bin auch dafür, das der FCB in der ersten Liga bleibt", der war echt gut, wenn es nicht so traurig wäre zur Zeit bei Uns :x ;-)

    0

  • Sebastian Boenisch wird dem Bundesligisten Werder Bremen länger als erwartet nicht zur Verfügung stehen.


    Der 24 Jahre alte Außenverteidiger, der den Hanseaten nach einer Knieoperation bereits seit Ende September vergangenen Jahres fehlt, musste sich am Mittwoch erneut einem Eingriff am Knie unterziehen.


    Während des Krankheitsverlaufes sei es zu einer seltenen und unerwarteten Komplikation gekommen, die eine Arthroskopie im rechten Knie erforderlich gemacht habe, erklärte Werders Mannschaftsarzt Götz Dimanski.


    "Das ist natürlich sehr schwierig für mich, weil ich mit den Gedanken schon wieder im Mannschafttraining war", so der polnische Nationalspieler. "Aber ich kann es nicht ändern, werde nicht aufgeben und versuchen so schnell wie möglich wieder für Werder auf dem Platz zu stehen", sagte Boenisch: "Die Ärzte haben gesagt, dass der Eingriff gut gelaufen ist und ich bald problemlos wieder Fußball spielen kann."


    Dass Boenisch sich einem Eingriff unterziehen musste, sei "schmerzlich für uns alle und hat zur Folge, dass er uns in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung steht", meinte Vorstandschef Klaus Allofs.


    http://www.sport1.de/de/fussba…liga/newspage_362782.html

    0

  • Ich denke das die Bremer nach dem Sieg vom Wochenende so viel Selbstvertrauen getankt haben, das der Ausfall von ihm nicht sonderlich ins Gewicht fallen wird.
    Trotzdem gute Besserung.

    0

  • unsere gladbacher freunde sind am we im werder vip-bereich...
    ich meinte nur "not gegen elend"...
    allerdings scheinen sich beide clubs wieder etwas mehr selbstvertrauen geholt zu haben...
    wird jedenfalls sehr interessant...
    dennoch mein tipp: 2:1 für wer da?...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • @sam: Hätte nichts dagegen, wenn es so einträfe...ich nehme da auch jeden dreckigen Sie mit... :D


    Denke, das wird ein Kampfspiel. Uns somit zurecht das Spitzenspiel des kommenden Samstags :D :x


    P.S.: Irgendwie steht dir der Restauranttester nun so gar net...wie wärs stattdessen mit Peter Zwegat? :D
    Der kann dir vielleicht deine Umsatz- und Gewerbesteuer nach unten rechnen...net dass du net noch deine gesamte Heimatgemeinde aus den roten Zahlen pushen musst... :D


    P.P.S.: Du hast noch gar nix zur Posse "van Gaal" gesagt...wo du doch sonst immer so reselig bisch... :D :8 [/code]

    0

  • Schaaf zu Trainer-Chaos: «Keine gute Entwicklung»


    http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1122703


    Anm.: "Erstaunlich" hierzu folgender Kommentar*g*:


    Ausdrücklich bedankte sich der Werder-Coach, der seit fast zwölf Jahren die Hanseaten trainiert, bei der Bremer Clubführung. Die hat Schaaf auch im Abstiegskampf bisher den Rücken gestärkt. «Da ist absolut hervorzuheben, wie die Geschäftsführung bei Werder und der Verein mit meiner Person umgegangen sind und wie sie das dokumentiert haben. Ich würde mir wünschen, dass alle Kollegen so arbeiten könnten, und dass mit ihnen genauso fair umgegangen wird, wie Werder mit mir umgeht», erklärte der 49-Jährige.


    Wir waren es halt immer schon...der Sozial Verein Werder Bremen...denke, das hebt uns wohltuend von diversen anderen Vereinen der Liga wie Schlacke, HSV etc. ab :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Welch Neuigkeit..</span><br>-------------------------------------------------------


    rofl
    besser spät als nie nech? :D

    Neulich wars gestern mehr als draussen