Wer da? Prähmen?

  • dreydel jedenfalls gewiss nicht. :D


    ansonsten haben hier uns viele im mittelfeld bis unteres mittelfeld, wenn nicht gar gegen den abstieg erwartet. *g*
    vereinzelt ein paar, die uns einstellig bis max. EL eingeschätzt haben.


    und wenn ich ausnahmsweise mal ehrlich bin, hätte ich mit so einem positiven start wie bisher nicht gerechnet.
    ziel für uns ist und bleibt nach wie vor dir EL...es sind gerade einmal lächerliche ca. 20% der Spiele gespielt. ;-)


    Und jetzt warten auf uns zudem schließlich die Brocken:


    Hannover 96 (A)
    Borussia Dortmund (H)
    FC Augsburg (A)
    Mainz 05 (A)
    Köln (H)
    Gladbach (A)
    Stuttgart (H)
    Bayern (A)
    Wolfsburg (H)
    Schalke (A)
    Kaiserslautern (A)


    So what... ;-)

    0

  • die duselfische bauen ihren eh schon konfortablen vorsprung in der lastminutesiegrangliste weiter aus. unfassbar mit welcher regelmäßigkeit die in der nachspielzeit entscheidende tore schießen. und wenn wir zweimal pro saison sowas machen heißt es "mal wieder das bayerndusel" :D

  • Ramos ist manchmal schlicht und ergreifend ein Idiot. Ist ja nicht das erste Mal, dass er durch solche Nickligkeiten auffällt. Von daher war die zweite gelbe Karte auch hier völlig berechtigt.


    Nichtsdestotrotz muss ich sagen, dass Werder gegen eine 9-Mann-Hertha kaum etwas zustande gebracht hat. Da hätte ich Euch wirklich stärker erwartet. Das war kein besonders toller Brechstangenfußball. Wer die Berliner Defensive kennt, weiß, dass schnelles Vorstöße bei Hubnik, Mijatovic und Co. oft zu völliger Orientierungslosigkeit führen. Da hätte Bremen einfach mehr draus machen müssen.


    Dennoch Glückwunsch an Euch!

    0

  • so komme grade ausm Stadion.... was will man sagen.... eigendlich nichts 3 Punkte und Mund abwischen das war echt schrott heute! Tag ging schon scheixxe los Zug verpasst komme 5min zu spät ins Stadion kommste die Stufen hoch guckste auf die Anzeigetafel, da wäre ich am liebsten umgedreht ;)


    naja egal man mus auch "mal" ;-) mit Dusel gewinnen
    Gute Nacht

    0

  • Beide Platzverweise sollten vereinsintern mit einer Geldstrafe belegt werden, denn das war unprofihaft wie sie sich selber geschwächt haben !!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dreydel jedenfalls gewiss nicht. Laughing


    ansonsten haben hier uns viele im mittelfeld bis unteres mittelfeld, wenn nicht gar gegen den abstieg erwartet. *g*
    vereinzelt ein paar, die uns einstellig bis max. EL eingeschätzt haben. </span><br>-------------------------------------------------------


    öhm... ich sehe euch auch nach diesem spiel noch immer nicht auf den europäischen plätzen, ganz ehrlich...


    in anbetracht der tatsache, dass wir gerade mal den siebten spieltag haben, wäre ich an deiner stelle noch etwas zurückhaltender, denn spielerisch war das von prähmen bisher noch wahrlich nichts zum zunge schnalzen und eure bisherigen gegner lassen mich da auch nicht in wolke sieben schweben, wenn man sich die siege dann auch noch in minute 90 erschleichen muss... :P :8


    also eines ist klar... angst, braucht man vor euch nicht haben, wie es euer klausi mal süffisant über uns meinte... :)
    im gegenteil... wäre ganz gut, wenn ihr die anderen unter euch ein wenig fernhaltet... :D


    wenn man bei euch pizarro ausschaltet, ist das team tot...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Duselfische.
    Erst lustigste Platzverweise wie zu besten Betze Zeiten und dann ne halbe Stunde nachspielzeit bis man es endlich schafft ein jämmerliches 2-1 zu erzielen.
    Na Glückwunsch. 8-) :x

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • was war an den platzvertweisen falsch?
    schon mist,da spielt die eigene mannschaft besten fussball und trotzdem nur 2punkte vorsprung....schiss,was? :P:P

    0

  • ich denke, dass kaum ein bayern fan schiss vor der art und weise haben wird, wie bremen z.z. die punkte einfährt. ich sehe deshalb keinen grund für werder fans, um momentan in euphorie auszubrechen. die punkte werden (noch) viel mehr hart erkämpft als erspielt.


    die platzverweise gestern abend waren einfach nur saudumm. die hertha muss sich also nicht wundern, wenn man es nicht schafft, das 1:1 über die zeit zu retten.

    0

  • Bremen gewinnt die Spiele, die sie in der letzten Saison mit Sicherheit nicht mit drei Zählern abgeschlossen hätten, Angst vor der Art und Weise wie sie erzielt werden brauch man in der Tat nicht zu haben, trotzdem ist es beachtlich, wie der Führungsstab wieder einigermaßen Konstanz dort rein gebracht haben nach der großen Verunsicherung letzte Spielzeit.

    0

  • Platzverweise hin und her, lassen wir das mal außen vor!
    Aber was war das denn für eine abartige Siegesfeier?
    Man hatte fast den Eindruck, die hätten irgendeinen Pokal gewonnen :-O


    Dabei war es nur ein Duselsieg gegen einen Aufsteiger der obendrein noch mit neun Mann gespielt hat !!
    Zum Schluss kommt noch hinzu, dass der Schiri der Hertha noch einen
    Elfer verweigerte und sie trotzdem fast noch ein Tor geschossen haben.


    Als man die Fans und Piza mit seiner Flüstertüte feiern gesehen hat, also ich weiß nicht :x


    Allovs reißt sein großes Mxxx auf und sagt, vor den Bayern brauch man nicht unbedingt Angst zu haben und warum sollten jetzt alle die weisse Fahne heben??
    Nee Klaus, vor den Bayern brauchst Du keine Angst zu haben, eher vor einer Aufsteiger Hertha mit neun Spielern :D


    Ich freue mich schon auf Anfang Dezember, dann heißt es wieder nach dem Spiel na ja, bei den Bayern kannst Du schon mal verlieren ;-)

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">schon mist,da spielt die eigene mannschaft besten fussball und trotzdem nur 2punkte vorsprung....schiss,was?
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Die Bremer feiern momentan Arbeitssiege am Stück. Das wird ihnen in der Endabrechnung um einen CL-Platz enorm helfen, aber wenn ein Team zu Hause 20 Minuten lang gegen 9 Berliner keine richtige Torchance erspielen kann, glaube ich kaum, dass die ne ernsthafte Herausforderung für die Bayern sind.


    Gladbach spielt da bspw. schon derzeit den eindeutig besseren Ball.

  • qdenys: ich hab das nicht in Relation zum Ruhmreichen gesehen. Da ist mir Wer da ? reichlich egal.
    Die sehe ich nicht als wirklichen Konkurrenten an.
    Aber das Spiel wie es an sich lief war ärgerlich.
    siehe was songo schrieb.


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber wenn ein Team zu Hause 20 Minuten lang gegen 9 Berliner keine richtige Torchance erspielen kann,</span><br>-------------------------------------------------------


    und in Minute 95 wird dann die Hose gelüftet... ;-) :x


    Einfach unabhängig von allem: ärgerlich.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • War gerade mit der Restrampe fertig und dacht mir prima Tante Hertha holt zu neunt nen Punkt in Brähmen, guck wieder auf die Glotze. Batsch 2-1. Ich dacht erst ich hätt mich verguckt. :x
    *hmpf*
    Dominant wars nicht. Pizza gönn ich das.
    Wat solls.
    Liga technisch af die Saison bezogen war das kein Ruhmesblatt.

    Neulich wars gestern mehr als draussen