Wer da? Prähmen?

  • Speziell bei uns kann es natürlich auch daran liegen, dass er mit der Spielweise nicht klar kommt, da wäre er wohl nicht der einzige Stürmer. Kann ich aber ehrlichgesagt nicht wirklich beurteilen, dafür hat er zu selten gespielt.


    Nur frag ich mich, ob das bei Werder anders wird, denn der Trainer wird die Spielweise sicher nicht auf einen Mann zuschneiden, der mit einem Bein schon in Rente ist. Kann sein, dass es trotzdem klappt, kann aber auch sein, dass es völlig in die Hose geht.

    0

  • Ist das nicht genau das Interessante am Fußball, was denselbigen ausmacht?
    Ich bin ja selber gespannt, was er überhaupt noch drauf hat... :)

    0

  • Damals ist übrigens mal Puma mit 1 Mio DM eingesprungen, damit der Völler Rudi bei uns noch ein Jahr länger geblieben ist - hat also in Bremen a bissl a Tradition^^ ;-)


    Seine Gehaltsforderungen hat er ja hinuntergeschraubt.
    Er hätte auch lukrativere Angebote annehmen können. Nur war im dann die BuLi und Bremen dann doch lieber.
    Aber ich nehme es ihm ab, dass er für uns nochmal gerne tätig sein wird. Werder war für seine unbestritten große Karriere der Steigbügelhalter - so etwas vergisst man andererseits auch nicht.


    Nun, nach euch Bayern die zweitbeste Lösung zu sein ist in meinen Augen beileibe nichts Ehrenrühriges. ;-)
    Wir sind ja auch schließlich seit Bestehen der BuLi das Team, welches nach den Bayern die zweitmeisten Punkte gesammelt hatte.
    Also passt das alles schön... :8

    0

  • Eine Tatsache, die ich immer wieder erstaunlich finde, wenn man sich mal ansieht, welche Unterschiede es im Vergleich zu Hamburg, Dortmund, Schalke und co gibt. Aber irgendwie doch auch erschreckend, wenn man sieht, dass der Bremer "Absturz" Hand in Hand mit den immer größer werdenden finanziellen Rahmenbedingungen ging. Am Ende schießt Geld eben doch Tore.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich wünsche Pizza das er verletzungsfreier bleibt und einige Spiele bestreiten kann. Allerdings bin ich noch skeptisch ob die da oben wirklich kapiert haben, dass die nicht den 25 jährigen Pizza verpflichtet haben, sondern einen im Grunde "alten Mann" was Profifußball betrifft. Das der da keine 90 min. mehr in all den nächsten 30 Pflichtspielen für Werder abrennt haben die hoffentlich realisiert und passen die Erwartungshaltung dementsprechend an.

    0

  • Naja, zuerst war der sportliche Niedergang.
    Falsche Einschätzungen von Allofs/Schaaf, dann wurde die CL verfehlt aber man hatte eine Mannschaft, die fette CL-Verträge hatte.
    In dem Zeitraum hatte man das Stadion für an die 80 Mio EUR umgebaut (ohne freilich mehr Plätze zu schaffen^^) usw.
    Viele falsche Entscheidungen infolge zunehmender Betriebsblindheit und dem Gefühl, es müsse immer so weitergehen...
    ...nur gibt es im Fußball dummerweise keinen Länderfinanzausgleich. ;-)


    Hier wurde seit Eichin nun die Vokabel "Mehrwertspieler" geschaffen.
    Die letzten "Allofs-Leichen" (Elia...) wurden nun verkauft - sorry: verschenkt... und es sieht relativ gut aus, dass man jetzt wieder auf dem richtigen Weg ist.
    Einen anderen Weg gäbe es auch gar nicht...^^ :8

    0

  • Öhm...:-O


    Pizarro: "Schließe CL nicht aus"
    Claudio Pizarro bringt nicht nur Schwung in seinen neuen alten Verein, sondern greift auch gleich mal nach den Sternen: "Ich schließe nichts aus, auch die Champions League nicht. Es gibt Teams, die ganz sicher vorne landen. Dahinter sind viele auf einem Niveau. Da entscheidet die Mentalität. Ich glaube, die Mannschaft ist gut genug." Pizza will dem Klub wieder mehr Siegermentalität verschaffen und die Werderaner wieder auf die Erfolgsschiene führen. "Ich glaube, wir können etwas wichtiges erreichen. Man muss immer groß denken, wenn man etwas erreichen will. Der Glaube ist wichtig", sagte der Peruaner gegenüber der Bild. Was meint ihr? Kann man an der Weser mit dem aktuellen Kader oben mitspielen?


    spox.com


    Ein paar Tage Weserwasser, und schon dreht er durch...:)

  • Wenn ich mir anschaue, wie WOB, Leverkusen, Schalke und Gladbach punkten wäre ich mir gar nicht mal so unsicher, dass es in Bezug auf CL und EL große Überraschungen geben wird...

  • zumal wolfsburg und insbesondere gladbach, sich nicht verstärkt haben...
    gladbach ist sogar eher geschwächt...
    da dortmund wohl wieder neuen spirit unter tuchel gefunden hat, wird es bis zum saisonende wohl knapper für uns werden, als zuletzt...
    dahinter wird sich auf kurz oder lang wolfsburg dennoch wieder einfinden und ab platz 4 ist so ziemlich alles möglich...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Naja eben, "fast" alles möglich :)


    Ich denke, Piza hat da eher Alster- als Weserwasser getrunken. Solche Sprüche kenn ich eigentlich nur vom FC Bayern (da berechtigt^^) und vom HSV, wenn der mal zwei Spiele hintereinander gewonnen hat. :D


    Ehrlich gesagt, war ich fassungslos, als ich das gelesen hatte.^^
    Wir ziehen uns gerade mal langsam aus der Sch**** raus.
    Um wirklich da oben mitzuspielen, bräuchten wir noch einen "echten" 10er mit entsprechender Qualität und einen gescheiten 6er...oder besser noch 2 :D


    Man muss zudem bedenken, dass unsere Spielerdecke qualitätsmäßig sehr dünn ist.
    Die jungen wilden sind gerade wieder zur U23 abkommandiert worden, da fehlt dann anscheinend doch noch etwas.^^


    Das Ganze wurde noch dadurch getoppt, dass Eichin (dem Donnerstagskicker nach) das sogar auch noch gut fand.
    Naja, jetzt ´ne Klatsche gegen die Schanzer und wir stehen wieder mit beiden Beinen im Leben. :8

    0

  • Es würde mich nicht wundern, wenn solche Überlegungen bereits für die Winterpause in der Vereinsführung kursieren... :D


    Wie waren am letzten Wochenende gegen Hoppenheim bereits im Schnitt fast 2 Jahre älter... :|
    Soviel gerade zum Experiment Jugend forscht...^^

    0

  • unfassbar dass sich der fischetorwart nach dem spiel hinstellt und die aufregung nicht versteht. eigentlich dachte er wohl, lewa sollte sich noch entschuldigen bei ihm dass er versucht hat an den ball zu kommen. passt vorzüglich zu dem asslverein. und der fritz darf mir auch nicht im dunkeln begegnen, das mädchen. was für eine linke treterratte. schön dass sie langsam wieder da hinkommen wo sie hingehören. habe es vor der saison gesagt und es bestätigt sich, dass sie gegen den abstieg spielen werden.

  • Gerade wenn man geneigt ist einen Verein wieder halbwegs nicht unsympathisch zu finden, kommen solche Kommentare im Bremen-Forum zu der Lewandowski-Szene:


    "Wir haben einen Torwart. Der zuckt nicht."
    "Sauber Felix, so geht man mit Lewandowski um."
    "Bayern erarbeitet sich so langsam aber sicher den Trost-Elfer... "
    "Oha, Wiedwald. War das sauber? Immerhin haben wir einen sehr entschlossenen Keeper."
    "...der schiedsrichter ist echt top note 1 bislang."


    Es ist und bleibt ein asozialer D.recksclub!!!