Sonstige Teams (ohne eigenen Thread)

  • @ andik: Ja das war nicht ganz so leicht, schliesslich hinterliess Christian Gross einen sehr langen Schatten. Diese Saison ist die Konkurrenz enorm viel stärker, vor allem der FC Zürich, der mit Ex-Nationalspieler Urs Fischer einen charismatischen und motivierenden Trainer hat. Ich kenn ihn noch von seiner Spielerzeit her ...


    Heute gehts bei Basel schon um sehr viel. Sie spielen zu Hause gegen YB Bern (20.00 live auf SF2, über Satellit).


    Tja, ich tippe eigentlich auf Zürich als Meister, obwohl ich an Fink gar nichts zu bemängeln hätte ;-)

    0

  • Getafe dürfte damit der letzte Beweis sein, dass Fußball bald nichts mehr mit Sport zu tun hat, sondern reines Business ist. Bäh!

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Getafe, Chelsea, Man. City, Arsenal ... sind mir alle wurscht. So lange der FC Bayern unter den richtigen Leuten ist, bin ich zufrieden.


    P.S. Dinamo Zagreb, alles Gute zum 100. Geburtstag :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">"Getafe Team Dubai"</span><br>-------------------------------------------------------


    Respekt..... :x

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Die Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga (DFL) hat einigen Vereinen der 1. und 2. Bundesliga die Spielberechtigung für die kommende Saison nur unter Bedingungen erteilt.


    Wie die DFL am Dienstag mitteilte, müssen im derzeit laufenden Lizenzierungsverfahren "einige Vereine und Kapitalgesellschaften bis Anfang Juni Bedingungen erfüllen", damit für die Klubs die Teilnahme an der neuen Spielzeit gesichert ist. Bislang wurde jedoch keinem Verein die Lizenz verweigert.


    "Im Sinne eines fairen und integeren Wettbewerbs haben wir die Klubs im Rahmen der statuarischen Anforderungen auf ihre Leistungsfähigkeiten geprüft. Erstmals kamen dabei auch die verschärften Regelungen des Lizenzierungsverfahrens zur Anwendung, die die Mitglieder des Ligaverbands auf ihrer Generalversammlung im August 2010 beschlossen hatten", sagte Werner Möglich, DFL-Direktor Lizenzierung.


    46 Klubs und Kapitalgesellschaften aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga hatten sich um eine der 36 Lizenzen im deutschen Profifußball beworben.


    Die DFL überprüft als satzungsgemäß erste Instanz neben der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit auch infrastrukturelle, rechtliche, personell-administrative, medientechnische, sicherheits-technische und sportliche Kriterien, die in der Lizenzierungsordnung definiert sind.


    http://www.sport1.de/de/fussba…liga/newspage_388766.html

    0

  • Drei Monate nach der Übernahme des spanischen Erstligisten Racing Santander durch den Multimillionär Ahsan Ali Syed verstärken sich in Spanien die Zweifel an dem indischen Geschäftsmann.


    Der neue Eigentümer investierte nach Medienberichten bislang nicht die versprochenen Millionen-Beträge in den Club und kam auch nicht für die Schulden auf. Das Sportblatt Marca berichtete, der Unternehmer habe den Verein gar nicht sanieren, sondern in Wirklichkeit für einen Millionengewinn an die Herrscherfamilie in Bahrain weiterverkaufen wollen. Dieser Plan sei jedoch wegen des Ausbruchs der politischen Unruhen in dem Königreich gescheitert. Der Inder hatte den Club nach Angaben der Zeitung für drei Millionen Euro erworben und für 15 Millionen weiterverkaufen wollen. Racing schuldet elf Spielern aus der vorigen Saison noch Gehaltszahlungen in Höhe von 1,7 Millionen Euro. Auch bei den Zahlungen von Steuern an das Finanzamt ist der Club im Rückstand. Laut Marca will Vereinspräsident Francisco Pernía aufgrund der angespannten Finanzlage nach Bahrain reisen, um dort selbst mit dem Königshaus über einen Verkauf des Clubs zu verhandeln.



    http://www.sportal.de/sportal/…11/04/26/19562300000.html

    0

  • Aber er liefert ehrliche Arbeit ab! Ja er ist kein Lautsprecher wie z.B. Daum oder Neururer aber seine Erfolge lassen sich auch sehen!!!!

    0

  • die familie kommt aus dem näherem umfeld des vereins, schon der großvater von dem kleinen spielte für venlo und das man ein einjähriges kind nicht einfach 10 jahre unter vertrag nehmen kann dürfte auch klar sein, vor allem für was denn?


    hier handelt sich es einfach nur um einen gag...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">hier handelt sich es einfach nur um einen gag... </span><br>-------------------------------------------------------


    Da wäre ich mir nicht so sicher.


    Jetzt griff der Klub zu und begründete die Verpflichtung auf einer Pressekonferenz: „Die Lieblingsposition Baerkes ist noch nicht bestimmt. Wir können von einem Rechtsfuss mit einer sehr guten Schusstechnik und Ausdauer berichten. Aber am wichtigsten sind die Gene seines Großvaters.“


    http://www.bild.de/sport/fussb…ertrag-17626112.bild.html

    0

  • ja ist doch klar, dass er irgendwann in der jugend spielen wird, nur die aktion ist ansich ein marketing-gag... </span><br>-------------------------------------------------------Was wenn der junge einfach kein Bock hat Fußball zu spielen?



    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Sankt Pauli da wo es hingehört </span><br>-------------------------------------------------------
    Ich finds sehr schade, dass ein solcher Kultklub wieder absteigen muss. Von den Abstiegskandidaten gönne ich nur Wolfsburg die zweite Liga!

    Man fasst es nicht!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was wenn der junge einfach kein Bock hat Fußball zu spielen? </span><br>-------------------------------------------------------


    denkst du der vertrag hat gültigkeit? :-O

    0