Borussia Mönchengladbach

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und vorlaute Sprüche gegen uns kommen von denen auch nicht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Stimmt. die Antworten gegen unsere vorlauten Sprüche auf dem Platz. Das reicht ihnen als Antwort

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sehe ich auch so...sie hatten durch den Standard ihre ideale Ausgangsposition geschaffen...wenn sie dann gegen nen Gegner spielen, der kommen muß, sind sie wirklich stark...


    wenn sie selber das Spiel machen müssen, dürfte das anders aussehen...
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich habe sie im DFB-Pokal in Heidenheim gesehen. Da hat der Gegner enorm defensiv gespielt und ihnen ist relativ wenig eingefallen. Ein Klassenunterschied war überhaupt nicht zu erkennen. Nur ein kleines Beispiel und das kann in anderen Spielen wieder ganz anders aussehen, aber gegen mauernde Teams hätten sie natürlich viel weniger Platz, um ihr schnelles Umschaltspiel umzusetzen.

    0

  • Finde es sehr stark was Gladbach in letzer Zeit abzieht.....Wenn man bedenkt das sie fast abgestiegen wären......echt stark....Tolle Form im Moment.

    0

  • Zu gestern abend (Hubnik/de Camargo/Brych)fällt mir nur eines ein:
    PFUI SPINNE, BMG !!
    Was deCamargo trieb, war schon vergleichbar mit dem legendären Kopfrempler und Niederfaller von Norbert Meier !
    Ich halte es dabei mit dem Kommentator des ZDF, der die agressive Bewegung samt dem nachfolgenden Umfaller KLAR beim Gladbacher sieht. Unbestritten dabei hätte Hubnik natürlich wegbleiben müssen, aber trotzdem bleibt als Resultat eine katastrophale Beurteilung samt Bestrafung dessen, was da wirklich geschah.
    Gute Nacht, Herr Brych.
    Für den Rest der Saison auf jeden Fall nun für mich DER Unsympath bzw DIE Unsympathen : BMG !
    >:-|


    Am Rande erwähnt:
    Ebenso strittig für mich der Platzverweis in Hoffenheim. Klar, auch hier hätte Compper selbst alles verhindern können, aber zurecht wird er sich die Frage stellen, wieso er ungestraft drei Mal rüde geschubst werden darf und dann für einen behandschuhten (!) Wischer Richtung Gesicht einzig vom Platz flog.
    Gaanz schlechte Schiri-Entscheidung. Gelb für alle und mahnende Worte in einem Pokalfight hätten es mehr als getan.

    0

  • hier das ausmaß nochmal in seiner ganzen peinlichen "pracht":



    und jetzt soll bloß keiner kommen und behaupten, dass hubnik da nicht hätte hinlaufen sollen...
    wenn wir schon so weit sind, dass wir zwischen den spielern mind. 1 m abstand brauchen, damit sich keiner veranlasst fühlt, sein hobby als schauspieler zu unterstreichen, dann gute nacht fußball, ehrlich...


    damit dürfte gladbach wohl einiges an sympathien verloren haben in fußball-deutschland...
    nicht auszudenken, was losgewesen wäre, hätten wir uns so einen sieg erschlichen... :x

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Also viel schlimmer fand ich noch, dass Compper seinen Gegenspieler in den grätschenden Mitspieler schubst. Das war unter aller Kanone und alleine dafür gehört er vom Platz...



    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und jetzt soll bloß keiner kommen und behaupten, dass hubnik da nicht hätte hinlaufen sollen...
    wenn wir schon so weit sind, dass wir zwischen den spielern mind. 1 m abstand brauchen, damit sich keiner veranlasst fühlt, sein hobby als schauspieler zu unterstreichen, dann gute nacht fußball, ehrlich...</span><br>-------------------------------------------------------


    Volle Zustimmung.

  • man stelle sich mal vor, was in den Medien los wäre, wenn Bayern gestern durch so eine Szene - sagen wir, mit Robben oder Ribery als "Opfer"- gewonnen hätte...


    das hätte schon mehrere Sondersendungen gegeben...bei Gladbach ist es ne Randnotiz....

    0

  • de camargo sollte die konsequenzen zu spüren bekommen. entweder von einem sportgericht oder von einem der künftigen gegenspieler. als ich noch aktiv war, habe ich solchen kameraden immer erzählt dass sie sehr bald wirklichen grund zum fallen haben werden, und ob sie danach so schnell wieder aufstehen kann ich nicht garantieren. :8


    schade für die tapferen berliner die klar besser waren. ein spiel durchsowas zu verlieren ist sehr bitter. gladbach hat stark verloren an dem abend. gibt es eigentlich aussagen von de camargo dazu?


    und compper wurde nicht wegen dem wischer rot gezeigt sondern wegen seinem schubser. für mich völlig nachvollziehbar. und einer der fürther hat für die rempelei ja auch gelb bekommen. insofern völlig richtig entscheiden.


    schön zu sehen wie hopps spielzeug mehr und mehr zerbröselt. was stani geritten hat in so einen dreck zu gehen, verstehe ich weiterhin nicht. hoffe dass er bald erlöst wird. dann kann onkel didi ja, muhrinjo holen.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und compper wurde nicht wegen dem wischer rot gezeigt sondern wegen seinem schubser</span><br>-------------------------------------------------------
    Hmm - woher weißt Du das ? Gibts da ne Schiri-Stellungnahme zu ?
    Im VT von ARD/ZDF wurde "Rot/Tätlichkeit" gestern abend angezeigt; bei der TV-Zusammenfassung ist auch kein anderer Eindruck entstanden, als daß die Karte für den Wischer gezogen wurde.
    Der Schubser war allerdings schon deftig, da stimme ich Dir zu.

    0

  • Verlieren durch ein wenig Pech kann schon bitter sein, aber durch Betrug zu verlieren zumal für Hertha die im eigenem Stadion mal das Finale erleben möchten...das ist schon grausam.
    Man kann ja jetzt nicht gleich das ganze Gladbachteam verurteilen, aber diesen Camargo nach dem Spiel noch freudig rumtanzen sehen, das tut schon weh.

    „Let's Play A Game“

  • Übrigens ... :-O
    jemand das Interview mit Tom Starke gesehen ???
    Bin richtig erschrocken - der hat die Augen aufgerissen wie eine Kuh bei Gewitter. Ob da wirklich noch alles im Reinen ist im Kraichgau ???
    Oh weh, wenn da jetzt der Babbel hingeht... nach dem Berliner Regen nun die Hoffenheimer Traufe ?? :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hmm - woher weißt Du das ? Gibts da ne Schiri-Stellungnahme zu ? </span><br>-------------------------------------------------------


    ääh, nö. ganz ehrlich bin ich einfach davon überzeugt. aber dazu sollte ich vielleicht in der tat erstmal den bericht des schiris abwarten den er dem sportgericht geben wird. ;-)

  • was stani geritten hat in so einen dreck zu gehen, verstehe ich weiterhin nicht. hoffe dass er bald erlöst wird. </span><br>-------------------------------------------------------


    ist bereits geschehen...


    http://www.kicker.de/news/fuss…us-fuer-stanislawski.html


    das hier dürfte allerdings mehr stirnrunzeln bedeuten:


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Es deutet jedoch alles auf Markus Babbel hin.</span><br>-------------------------------------------------------

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bin richtig erschrocken - der hat die Augen aufgerissen wie eine Kuh bei Gewitter. </span><br>-------------------------------------------------------


    L :D L

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Oh weh, wenn da jetzt der Babbel hingeht.</span><br>-------------------------------------------------------


    vorteil: er kann sich selber aufstellen. ob da jetzt babel oder babbel steht merkt der schiri doch eh nicht, so blind wie die derzeit durch die liga pfeifen.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">vorteil: er kann sich selber aufstellen. ob da jetzt babel oder babbel steht merkt der schiri doch eh nicht, so blind wie die derzeit durch die liga pfeifen.</span><br>------------------------------------------------------- :D
    Ja, auch vom Hauttyp nicht zu unterscheiden, die beiden....
    Was die Pfeifen betrifft, stimme ich Dir zu. Mittlerweile echt besorgniserregend, aber da schreibe ich vlt. mal in nem passenderen thread was zu.

    0