Vizekirchen 0815

  • Den Titel "Trauzeuge von Jürgen Klopp" kann David Wagner niemand mehr nehmen.


    Wagner in der Kabine später: "Acht geben, Leute! Ich sagte ACHT GEBEN!!! Nicht ACHT EINSTECKEN!!!" (FUMS)



    :D

    TRIPLE SIEGER 2020

  • Angeblich steht Wagner jetzt vor dem Aus. SpoVo Jochen Schneider hat wohl ein Ultimatum gestellt. Sorry, aber das kannst du dir doch nicht ausdenken. Warum geht man dann mit einem Trainer in die Saison, wenn du schon nach dem ersten Spieltag die Reißleine ziehen willst? Die Entscheidung ist zwar überfällig, aber so hat man mit Ansage die Vorbereitung und die Kaderplanung verschenkt.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Angeblich steht Wagner jetzt vor dem Aus. SpoVo Jochen Schneider hat wohl ein Ultimatum gestellt. Sorry, aber das kannst du dir doch nicht ausdenken. Warum geht man dann mit einem Trainer in die Saison, wenn du schon nach dem ersten Spieltag die Reißleine ziehen willst? Die Entscheidung ist zwar überfällig, aber so hat man mit Ansage die Vorbereitung und die Kaderplanung verschenkt.

    Ich stelle mal ne krude Theorie auf.


    Alles so geplant damit sich der CT als Heilsbringer wieder installieren kann.

    Wenn Schalke komplett am Boden liegt, komm CT haut ein paar Mio rein und schwupps gehts wieder aufwärts.

    Aktuell hat Schalke ja nichtmal die Kohle um einen neuen Trainer zu holen.

    0

  • Das ist der Punkt, der mich glauben lässt, dass Wagner genau deshalb noch Trainer ist. Außer Neururer findet sich doch niemand, der den Job haben will. Das kann doch nur auf einen typischen Feuerwehrmann rauslaufen, nur dass es von denen auch immer weniger gibt. Denen hätte ich direkt Kovac zugetraut, wenn der nicht schon in Monaco sitzen würde.


    Ich bleibe dabei, Abstiegskandidat Nummer 1. Selbst in England sieht man das so, auch vor dem Auftaktspiel. Das will schon was heißen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Warum geht man dann mit einem Trainer in die Saison, wenn du schon nach dem ersten Spieltag die Reißleine ziehen willst?

    ...und dann noch nach einer Niederlage gegen den Triple-Gewinner. Da hätte man schon einen Sieg erwarten dürfen, nachdem die Testspiele gegen irgendwelche Hobby-Kicker schon so gut gelaufen sind. ^^

    0

  • Ich stelle mal ne krude Theorie auf.


    Alles so geplant damit sich der CT als Heilsbringer wieder installieren kann.

    Wenn Schalke komplett am Boden liegt, komm CT haut ein paar Mio rein und schwupps gehts wieder aufwärts.

    Aktuell hat Schalke ja nichtmal die Kohle um einen neuen Trainer zu holen.

    Die falsche Entscheidung, trotz allem mit Wagner in die neue Saison zu gehen, hat mutmaßlich nicht Tönnies, sondern Schneider getroffen - wenn auch unter finanziellen Erwägungen. Von Tönnies ist finanziell im Übrigen nicht das Geringste zu erwarten, der hat noch nie einen Cent in den Club gesteckt, sondern allenfalls hoch verzinste Darlehen gewährt. Dessen Zeit ist vorbei, und das kann dem Club nur gut tun.


    An Schneiders Stelle würde ich um jeden Preis versuchen, Rangnick zurückholen, wenn nur die geringste Aussicht besteht. Der hat nun wirklich bewiesen, dass er mit begrenzten Mitteln junge Mannschaften zusammenstellen kann, was genau das ist, was Schalke jetzt braucht.

  • ...und dann noch nach einer Niederlage gegen den Triple-Gewinner. Da hätte man schon einen Sieg erwarten dürfen, nachdem die Testspiele gegen irgendwelche Hobby-Kicker schon so gut gelaufen sind. ^^

    Zwischen Niederlage und abgeschlachtet werden besteht ein Unterschied.

    Am Freitag hätten sogar unsere Amas gegen Schalke gewonnen.

    0

  • Ich glaube Rangnick wirst du in Deutschland nicht mehr sehen. Der war in Mailand im Gespräch, auch immer mal wieder in England, was ja eh sein Traum ist. Ich denke, nachdem deutsche Trainer dort zuletzt gefragt sind, wird das sicherlich auch über kurz oder lang passieren.


    Mein Tipp: Schalke löst das dann intern, denn das kostet nichts.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Sois

    Angeblich steht Wagner jetzt vor dem Aus. SpoVo Jochen Schneider hat wohl ein Ultimatum gestellt. Sorry, aber das kannst du dir doch nicht ausdenken. Warum geht man dann mit einem Trainer in die Saison, wenn du schon nach dem ersten Spieltag die Reißleine ziehen willst? Die Entscheidung ist zwar überfällig, aber so hat man mit Ansage die Vorbereitung und die Kaderplanung verschenkt.

    So ist es halt in Vizekirchen 0815; dort ist eben alles unerklärbar anders.

    Liaba gscheid greislig , ois wia schee bläd

  • Zwischen Niederlage und abgeschlachtet werden besteht ein Unterschied.

    Am Freitag hätten sogar unsere Amas gegen Schalke gewonnen.

    Naja, wir haben vor einem Monat acht Tore gegen Barca geschossen. Was haben die erwartet? Alles andere als eine hohe Niederlage hätte doch jeden überrascht.


    Ich hatte ja vermutet, dass sie zum Ende der Vorbereitung schon wussten dass das mit Wagner nicht mehr lange gehen wird und sie ihn noch als Kanonenfutter gegen die starken Gegner zum Ligastart mitschleppen, damit der Nachfolger nicht gleich mit 2-3 Niederlagen starten muss. Wenn sie ihn jetzt entlassen wäre das nur bescheuert; dann kassiert der nächste Trainer zwei Klatschen von Leipzig und (vor allem) Dortmund und ist schon wieder unten durch bevor er überhaupt angefangen hat.

    0

  • ob Schalke oder Bremen , wie kann man nach einer desolaten Rückrunde mit den Trainern in die neue Saison gehen...die Resultate sollten langsam den letzten aus seiner nibelungentreue zum Trainer wecken..


    spätestens in einer Woche sollte bzw muss einer von den beiden den Koffer packen... ich hoffe Wagner , da bekomme ich Punkte bei Kicktipp :thumbsup:

  • Ich hab bei Kovac und Ancelotti schon nicht verstanden, wieso man da unbedingt in das zweite Jahr gehen musste, obwohl man wusste, dass es nicht passt, trotz aller Erfolge. Bei Wagner und Schalke hat ja gar nichts gepasst, seit Ewigkeiten sieglos, die Mannschaft ein Trümmerhaufen und dann wird der Trainer am 2. Spieltag gefeuert. Das war mit Anlauf in die Scheiße gesprungen.